Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Verhalten und Erziehung

Verhalten und Erziehung Alles über die Eigenarten unserer Samtpfoten

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.06.2008, 16:52
  #16
CenTony
Erfahrener Benutzer
 
CenTony
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 322
Standard

Also für diese Behandlung würde ich auch überall hinpinkeln.

Zitat:
Hole Dir vielleicht lieber einen zweiten Hund - aber bitte keine Katze mehr! Schon gar keinen Perser.......
Sorry, lieber nicht. Wenn man schlägt, weil man die Kontrolle verliert weil man wütend ist und es auch noch lustig findet, dass die Katze fliegt (lässt das Smiley jedenfalls vermuten) sind Stofftiere wohl die allerbesten Haustiere.

Ich hoffe einfach, dass wir es falsch verstanden haben. Ansonste habe ich nur Mitleid mit Leopold.
CenTony ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 20.06.2008, 19:21
  #17
beaty1973
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

seid ihr alle IRRE???

NATÜRLICH SCHLAGE ICH NIEMALS MEINE FELLNASEN EGAL OB HUND ODER KATZE!!!

daher werde ich mich nicht weiter drauf einlassen... um himmelswillen...
ich könnte keiner fliege was zu leide tun, auch wenn ich noch so wütend bin, schon allein wenn ich die stimme anheben muss bei Alwin tuts mir leid, also wirklich...
fühle mich als ob ich der schlimmste tierquäler wäre, hallllllllo?!!

also, MYRTHENÖL benutze ich und wische alles mit ner lösung ab - hilft nicht.
versch. katzenklos, streus, mit karton jetzt drauf, alles durch - keine besserung.

ausserdem habe ich einen so wenig ängstlichen kater noch nie gesehen, er ist selbstbewusst und verspielt und mittlerweile auch verschmust!

die tierärztin hat ne hormonbehandlung empfohlen, hab hier schon mal was darüber gelesen - werde es auf jeden fall machen.
 
Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2008, 19:29
  #18
loca
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von beaty1973 Beitrag anzeigen
sie wird mir jetzt "beistehen" falls ich wieder nen fast-nervenzusammenbruch wegen dem knirps bekomme... und ich erwarte noch mehrere


er hat ein paar mal so eine gewischt bekommen, dass er durch den ganzen flur flog - anscheinend versteht er es nicht anders. glaubt mir, ich würde keinem tierchen auch nur das kleinste härrchen krümmen, aber ein einfaches "nein" hat null wirkung bei ihm wegen der pinkelei. nach ner stunde ist er dann auch wieder vollkommen zutraulich, er ist also nicht nachtragend, im gegenteil, er wird immer schmusiger hab ich das gefühl.
und nach so einem "Flug" hab ich fast den ganzen tag ruhe...




und wie bitte dürfen wir dann das da verstehen???
 
Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2008, 19:30
  #19
Anke
Forenprofi
 
Anke
 
Registriert seit: 2008
Ort: Hannover
Alter: 52
Beiträge: 8.602
Standard

SORRY aber DAS hört sich für mich ganz anders an und stell uns bitte nicht so hin als wenn wir zu blöde zum lesen wären


er hat ein paar mal so eine gewischt bekommen, dass er durch den ganzen flur flog - anscheinend versteht er es nicht anders. glaubt mir, ich würde keinem tierchen auch nur das kleinste härrchen krümmen, aber ein einfaches "nein" hat null wirkung bei ihm wegen der pinkelei. nach ner stunde ist er dann auch wieder vollkommen zutraulich, er ist also nicht nachtragend, im gegenteil, er wird immer schmusiger hab ich das gefühl.
und nach so einem "Flug" hab ich fast den ganzen tag ruhe...
__________________
Lissi ( verstorben ) wir werden Dich nie vergessen,Du wirst immer in unserem Herzen sein.Pinky verstorben am 16.08.08 unser Sonnenschein auch Dich werden wir nie vergessen.[/FONT][/COLOR][/CENTER]
Katzenwaisen ist Patentante von Ivi
samybru ist Patentante von Sunni
Liebe Grüße von Anni
Anke ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2008, 19:32
  #20
Katie O'Hara
Forenprofi
 
Katie O'Hara
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 9.276
Standard

Zitat:
Zitat von beaty1973 Beitrag anzeigen
seid ihr alle IRRE???

NATÜRLICH SCHLAGE ICH NIEMALS MEINE FELLNASEN EGAL OB HUND ODER KATZE!!!

Könntest Du dann bitte für diese Sätze hier:
Zitat:
er hat ein paar mal so eine gewischt bekommen, dass er durch den ganzen flur flog - anscheinend versteht er es nicht anders. glaubt mir, ich würde keinem tierchen auch nur das kleinste härrchen krümmen, aber ein einfaches "nein" hat null wirkung bei ihm wegen der pinkelei. nach ner stunde ist er dann auch wieder vollkommen zutraulich, er ist also nicht nachtragend, im gegenteil, er wird immer schmusiger hab ich das gefühl.
und nach so einem "Flug" hab ich fast den ganzen tag ruhe...
eine Erklärung abgeben, die nicht impliziert, daß Du ihn geschlagen oder per Elektro-Schock "behandelt" hast?


Was oder wer hat ihm in welcher Form "einen gewischt"?

__________________
Eure Katie O'Hara

Bitte helft den Draußenmiezen, die versuchen, mit ihren Babies zu überleben!
Bei Euch vor der Haustüre! Schaut aufmerksam hin!


Katie O'Hara ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2008, 19:37
  #21
Wuschelpuschel
Erfahrener Benutzer
 
Wuschelpuschel
 
Registriert seit: 2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 214
Standard

Ich hab auch einen Perser.
Natürlich sind sie anders und auch sensibler.
Aber ich würde NIE, NIE, NIE auf die Idee kommen meinen Timmy zu schlagen!!!
Was bist Du nur für ein Mensch?
Wenn sie einen mit ihren großen Kulleraugen ansehen- dann schlagen?
Mir fehlt jedes Verständnis!!!
__________________
Liebe Grüße Sylvia
Gizmo, wir werden dich nie vergessen.
Wuschelpuschel ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2008, 20:12
  #22
Hexenkind
Forumschefköchin
 
Registriert seit: 2007
Ort: Hexenküche
Alter: 43
Beiträge: 1.502
Standard

Armer Leopold ............ich würde ihn sofort nehmen.
__________________
Liebe Grüße vom Hexenkind mit Bibbi & Chicco und Kiro.............

Vergessen werden nur die,die nicht geliebt werden
Für immer im Herzen unsere Jaqline
Hexenkind ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2008, 21:00
  #23
KiteKatfanDisney
Erfahrener Benutzer
 
KiteKatfanDisney
 
Registriert seit: 2008
Ort: Duisburg
Alter: 27
Beiträge: 134
Standard

Ganz ehrlich ich mein ich hab noch nicht soviel "erfahrung" mit katzen aber ihn schlagen?
er Kann doch nichts dafür .durch die Entzündung empfindet er das KaKlo als so 'ne art Feind...Da er ja durch die entzündung bedingt schmerzen hatte beim wasser lassen...

Aber ihn schlagen?Das geht ja doch zuweit sogar sowas von zu weit
__________________
Mein süßer Racker Disney
KiteKatfanDisney ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2008, 21:59
  #24
CenTony
Erfahrener Benutzer
 
CenTony
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 322
Standard

Zitat:
Zitat von beaty1973 Beitrag anzeigen
seid ihr alle IRRE???

NATÜRLICH SCHLAGE ICH NIEMALS MEINE FELLNASEN EGAL OB HUND ODER KATZE!!!
Dann wäre es sehr nett von dir, wenn du deinen sehr Missverständlichen Post berichtigst, wenn das kein "zurückrudern" von dir gewesen ist.

Hormonbehandlungen, weil der Kater irgendwo hinpinkelt? Was soll das nach der Meinung der Tierärztin helfen? Nachvollziehbar wäre es, wenn er markieren würde. Aber zwischen "Wilpinkeln" und Markieren sind sehr große Unterschiede.

Was wurden denn an Untersuchungen unternommen?
Geht er denn überhaupt aufs Klo zum Pinkeln? Wie sieht es mit dem großen Geschäft aus?
Hast du mal die Klos an eine andere Stelle aufgestellt?
Das Mittel gewechselt, mit dem du das Bad putzt? Oder die KaKlos?
CenTony ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 21.06.2008, 19:06
  #25
Luthien
Erfahrener Benutzer
 
Luthien
 
Registriert seit: 2008
Ort: München
Alter: 38
Beiträge: 736
Standard

Okay, wenn wir Dich hier anscheinend missverstanden haben, und Du den Perser nicht schlägst, dann bin ich ja beruhigt. Aber bitte klär uns auf, was Du mit "eine wischen" meinst.

Und meine Frage bezüglich des Haubenklos hast Du auch nicht beantwortet...
__________________
Liebe Grüße Luthien & Luna und mit Timmy im Herzen
Luthien ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2008, 06:30
  #26
Hexenkind
Forumschefköchin
 
Registriert seit: 2007
Ort: Hexenküche
Alter: 43
Beiträge: 1.502
Standard

Armer Leopold....................
Hexenkind ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2008, 06:37
  #27
CenTony
Erfahrener Benutzer
 
CenTony
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 322
Standard

Da die TE nicht länger Mitglied ist, hoffe ich inbrünstig, dass ihr Name nicht Programm ist.
CenTony ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

perser

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
wo bleibt er nur? Puscheli Wieder zu Hause 42 23.06.2014 11:53
Bleibt er bei mir??? Tinti Eine Katze zieht ein 14 10.04.2012 18:40
1 Perser grau weiss und 1 Perser-Ragdollmix suchen schon so lange gemeinsam! Sylvia & Bande Glückspilze 52 23.11.2008 19:42

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:25 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.