Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Allgemeines Forum > Verhalten und Erziehung

Verhalten und Erziehung Alles über die Eigenarten unserer Samtpfoten

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.05.2008, 16:31
  #1
Stubs
Benutzer
 
Stubs
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 58
Standard 8-9 Wochen altes Kitten

Hallo habe mal eine frage, habe ein ca. 9 wochen altes Kitten bekommen (ja es ist zu früh für den kleinen aber ging leider von den besitzern nicht anders)
Nun meine Frage, was muss ich an der Erziehung noch tun, denn er hat ja einiges versäummt dann bei der Mutter. Ich selbst habe shon eine 3 jährige Katzendame zuhause und denke oder hoffe das die beiden sich sehr gut verstehen werden. Ist es möglich das meine Katze den Neuling "adoptiert" obwohl sie kastriert ist? Können sich bei der katze "Muttergefühle" bilden?
Stubs ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 24.05.2008, 17:05
  #2
4Cats
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

hi erst mal, da das Kind schon in den Brunnen gefallen ist,
egal warum.
könntest du noch so ein kleines, aber diesmal ab 12 Wochenaltes Kitten dazuholen?
selbst deine ältere Katze wäre dankbar, da sie sich dann nicht alleine mit so einen Nervzwerg rumschlagen müsste,
und der Winzling könnte vom etwas älteren abgucken.
 
Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2008, 17:11
  #3
Gwion
Findnix
 
Registriert seit: 2008
Ort: Österreich
Beiträge: 35.233
Standard

Zitat:
Zitat von Stubs Beitrag anzeigen
Nun meine Frage, was muss ich an der Erziehung noch tun,
Hol Dir ein mind. 12 Wochen altes Zwerglein dazu.

Zitat:
Ist es möglich das meine Katze den Neuling "adoptiert" obwohl sie kastriert ist? Können sich bei der katze "Muttergefühle" bilden?
Toleranz möglich, Freundschaft vielleicht, Muttergefühle unwahrscheinlich.
Gwion ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2008, 17:51
  #4
Conny87
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Ort: Dresden
Alter: 31
Beiträge: 5.237
Standard

Ich denk auch, dass es am besten wäre noch eine kleine Katze dazu zuholen.
Einfach auch, weil die "ältere" bestimmt nicht mehr so viel elan hat und die kleine Katze sie mit Sicherheit sehr stressen würde.
Conny87 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2008, 18:02
  #5
NellasMiriel
die mit dem Nero tanzt
 
NellasMiriel
 
Registriert seit: 2006
Ort: Gundelfingen an der Donau
Alter: 53
Beiträge: 18.601
Standard

Zitat:
Zitat von Kimbi Beitrag anzeigen
hi erst mal, da das Kind schon in den Brunnen gefallen ist,
egal warum.
könntest du noch so ein kleines, aber diesmal ab 12 Wochenaltes Kitten dazuholen?
selbst deine ältere Katze wäre dankbar, da sie sich dann nicht alleine mit so einen Nervzwerg rumschlagen müsste,
und der Winzling könnte vom etwas älteren abgucken.
Hallo Stubs,
das sehe ich auch so!
Dann haben Beide eine Chance gut sozialisiert und mit Freude aufzuwachsen und vielleicht werden es dann gute FreundInnen.....
überlegs Dir...lg Heidi
__________________
stolze Patin von Fischi11´s Ludentier, Cäsar, Cuqui und Zahra
Nepi von Leann;
NellasMiriel ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2008, 18:22
  #6
Huibuh70
Erfahrener Benutzer
 
Huibuh70
 
Registriert seit: 2008
Ort: Rhld.Pfalz
Alter: 49
Beiträge: 620
Standard

Hallo,

also bei uns spielen die Älteren mit den Kleinen auch sogar wesentlich ältere als 3 Jahre, das ist ja auch noch kein Alter für eine Katze.

Denke das kommt auf die Katze an, sogar unser Fritz mit 11 Jahren wird richtig kindlich wenn er mit dem 1 jährigen Sinclair spielt und das war von Anfang an so,
aber es gibt sicher auch Katzen denen dies gar nicht liegt.

Momo war damals 5 oder 6 als Fritz mit 12 Wochen kam, sie ist richtig aufgelebt durch den damals Kleinen Racker.

Liebe Grüsse
Carmen
Huibuh70 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2008, 18:29
  #7
4Cats
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

klar bei uns spielt auch die 13 Jährige mit den jüngeren, aber wenn sie keinen Bock hat kann sie auch schon mal ruppiger werden, deshalb noch nen Kitten, vor allem weil ein 12 wochen Kitten dem kleinen noch vielmehr verzeiht als eine ältere Katze, der kleinere kann spielerischer lernen, außerdem haben Kitten ein wesendlich größeres Spielbedürfnis.. war zumindest bei uns so
 
Mit Zitat antworten
Antwort

frage, katze, kitten

« Vorheriges Thema: Gegenseitiges Füsse beissen | Nächstes Thema: Nackenbiss »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
12 Wochen altes Kitten.. CuteOne Kitten 21 06.10.2012 21:46
7 Wochen altes Kitten zu 8 Wochen altem Kitten?! freshchica Eine Katze zieht ein 169 01.05.2012 09:43
8 wochen altes kitten!? cocosmilk Eine Katze zieht ein 6 29.06.2011 16:29
ca. 16 Wochen altes BKH-Kitten Echo84 Die Anfänger 8 12.02.2011 10:23
5 Wochen altes Kitten??? Santulan Eine Katze zieht ein 24 01.08.2010 12:44

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:08 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.