Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Allgemeines Forum > Verhalten und Erziehung

Verhalten und Erziehung Alles über die Eigenarten unserer Samtpfoten

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.04.2013, 14:18
  #1
pasti
Neuling
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 4
Standard Katzenmobbing, Aggression

Hallo liebes Forum,

mein Kater wurde am 20.3. kastriert. Seit dem wird er von meiner Katze (ebenfalls kastriert) angegriffen sobald er sich durch die Wohnung bewegen will. Solange er in seinem Korb in der Stube bzw. in seinem Körbchen auf dem Kratzbaum liegt ist sie absolut friedlich. Sie schnuppert ihn an, sie stupsen mit den Nasen zusammen, sie legt weder die Ohren an, noch faucht sie. Aber wehe er will runter von Kratzbaum, oder raus aus seinem Korb. Dann wird gefaucht, geknurrt, und auf den Kater losgegangen mit Krallen und Zähnen.
Ich weiß nicht was ich machen soll. Ich versuche immer beruhigend zu sprechen wenn sie gerade wieder auf ihn los will, habe einen Feliway Stecker geholt aber es hilft nichts. Mittlerweile trenne ich die beiden Nachts, damit er mal zur ruhe kommen kann, in Ruhe fressen und auf Toilette kann.
Die beiden haben sich vorher wirklich gut Verstanden, und jetzt sowas.
Hat jemand tipps für mich oder vielleicht Ratschläge??
pasti ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 12.04.2013, 15:07
  #2
Catma
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Wie alt sind die bieden denn und seit wann bei dir? Wie haben sie sich vorher verstanden? Ist die Katze kastriert?

Erstmal ist es nicht ungewöhnlich, dass sich 2 Katzen erstmal nicht mehr verstehen, wenn einer beim TA war, da ist er gestresst und die andere merkt das, zudem riecht er nach TA, all das wirkt beunruhigend.
Nun ist der TA-Besuch aber bereits eine Weile her, von daher hängt es davon ab, wie lange du sie berets hast etc. Dass du sie trennst ist evéntuell kontraproduktiv...
 
Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2013, 15:28
  #3
pasti
Neuling
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 4
Standard

Beide Katzen sind kastriert. Sie haben sich vorher sehr gut verstanden. Die Katze habe ich seit Oktober 2011, der Kater kam im Februar 2012 dazu. Er kann ja nicht mal an den Napf oder auf das Katzenklo gehen, deswegen Trenne ich sie über Nacht.
pasti ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

aggression, katzenverhalten

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Katzenmobbing findelkatze Verhalten und Erziehung 6 06.01.2014 20:54
Katze markiert nach Umzug (neuer Besitzer) - Katzenmobbing? EAbernathy Unsauberkeit 37 05.09.2013 10:26
aggression *TJ* Verhalten und Erziehung 4 13.09.2010 11:08
umgeleitete Aggression luna&miez Verhalten und Erziehung 18 16.06.2010 15:02
Kastration = Aggression? pery88 Verhalten und Erziehung 7 04.12.2008 14:06

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:49 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.