Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Verhalten und Erziehung

Verhalten und Erziehung Alles über die Eigenarten unserer Samtpfoten

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.03.2012, 13:02
  #16
AnBiMi
Pinkelkatzen-Versteherin
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 2.964
Standard

Naja, das ändert die Situation natürlich.

Dann ist klar, dass Du nicht jedes Fenster blickdicht machen kannst.

Das kam bis jetzt nicht raus. Ich zumindest dachte, es ginge nur um ein einziges, bestimmtes Fenster.
__________________
Viele Grüße, Anja
---------------------------------
"Erfahrung ist gar nichts. Man kann seine Sache auch 35 Jahre lang schlecht machen" (Kurt Tucholsky)

"Protestpinkeln" ist keine wissenschaftlich tragbare Diagnose!

Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz

Ich bin verantwortlich für das, was ich schreibe. Nicht für das, was Du verstehst
AnBiMi ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 29.03.2012, 13:03
  #17
Jenni79
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Sry
Das kommt davon wenn man nicht alles tippt was man denkt ^^
ihr könnt das ja nicht wissen
 
Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2012, 13:07
  #18
AnBiMi
Pinkelkatzen-Versteherin
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 2.964
Standard

In dem Fall, könnte man ja dann doch mal testen, ob Funky ihre Revierstressenergie in ein Jagdspiel umleiten lässt.

Sollte aber möglichst so laufen, dass Aimee nicht in der Nähe ist um nicht doch noch aus Versehen als Prellbock herhalten zu müssen.
__________________
Viele Grüße, Anja
---------------------------------
"Erfahrung ist gar nichts. Man kann seine Sache auch 35 Jahre lang schlecht machen" (Kurt Tucholsky)

"Protestpinkeln" ist keine wissenschaftlich tragbare Diagnose!

Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz

Ich bin verantwortlich für das, was ich schreibe. Nicht für das, was Du verstehst
AnBiMi ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2012, 13:10
  #19
Jenni79
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von AnjaBienchenMikesch Beitrag anzeigen
In dem Fall, könnte man ja dann doch mal testen, ob Funky ihre Revierstressenergie in ein Jagdspiel umleiten lässt.

Sollte aber möglichst so laufen, dass Aimee nicht in der Nähe ist um nicht doch noch aus Versehen als Prellbock herhalten zu müssen.
Hast du da tipps zu?

Dummerweise kommt die Schwarze auch mal Nachts das bekomm ich nicht immer direkt mit weil ich dann ja schlafe
 
Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2012, 14:05
  #20
AnBiMi
Pinkelkatzen-Versteherin
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 2.964
Standard

Puh, mensch, is aber auch schwierig bei euch....

So athok fällt mir grad nix ein. Aber ich denk nochmal weiter drüber nach.

Vielleicht melden sich in der Zwischenzeit noch ein paar andere Foris mit ner Idee?
__________________
Viele Grüße, Anja
---------------------------------
"Erfahrung ist gar nichts. Man kann seine Sache auch 35 Jahre lang schlecht machen" (Kurt Tucholsky)

"Protestpinkeln" ist keine wissenschaftlich tragbare Diagnose!

Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz

Ich bin verantwortlich für das, was ich schreibe. Nicht für das, was Du verstehst
AnBiMi ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2012, 14:07
  #21
Jenni79
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Lieben Dank Anja
Ja wenn schon denn schon ^^
Zu einfach wär ja langweilig
 
Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2012, 14:48
  #22
AnBiMi
Pinkelkatzen-Versteherin
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 2.964
Standard

Idee:

um der fremden Katze die Besuche bei euch un vergrämen, könnte man vielleicht draußen vor den Fenstern je einen Bewegungsmelder mit Lampe aufstellen.

Vielleicht fühlt sich die fremde Katze, wenn bei ihren Besuchen das Licht an geht nicht mehr danach näher an die Fenster heran zu kommen.
Das wäre für nachts und in der Dunkelheit vielleicht eine Möglichkeit.

Oder:
auch für tagsüber:
es gibt doch Figuren, auch mit Bewegungsmeldern, die Geräusche machen, wenn man an ihnen vorbei geht.
Meine Großeltern haben so eine Gans im Garten auf der Terasse stehen.
Wenn man an der vorbei geht, fängt die anzuquaken.

Das würde eine Katze sicherlich auch nicht noch zum näher kommen einladen.

Ich weiß nun nicht wie Du wohnst und ob diese Ideen umgesetzt werden können.
Aber vielleicht passt es ja?
__________________
Viele Grüße, Anja
---------------------------------
"Erfahrung ist gar nichts. Man kann seine Sache auch 35 Jahre lang schlecht machen" (Kurt Tucholsky)

"Protestpinkeln" ist keine wissenschaftlich tragbare Diagnose!

Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz

Ich bin verantwortlich für das, was ich schreibe. Nicht für das, was Du verstehst
AnBiMi ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2012, 15:03
  #23
Jenni79
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hmm das mit dem Geräusch find ich ganz interessant
Ich denk mal drüber nach
Lieben dank schonmal für die Anregung
 
Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2012, 21:18
  #24
Jenni79
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard





Fenster 1 ist zumindest gesichert
Und die schwarze kann dort nicht mehr aufs Fensterbrett
Bei dem Rest muss ich mir noch was überlegen
 
Mit Zitat antworten

Alt 03.04.2012, 08:36
  #25
AnBiMi
Pinkelkatzen-Versteherin
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 2.964
Standard

Sieht doch schonmal gut aus!

Die Fensterbänke SIND aber auch einladend!
__________________
Viele Grüße, Anja
---------------------------------
"Erfahrung ist gar nichts. Man kann seine Sache auch 35 Jahre lang schlecht machen" (Kurt Tucholsky)

"Protestpinkeln" ist keine wissenschaftlich tragbare Diagnose!

Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz

Ich bin verantwortlich für das, was ich schreibe. Nicht für das, was Du verstehst
AnBiMi ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2012, 10:53
  #26
Jenni79
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von AnjaBienchenMikesch Beitrag anzeigen
Sieht doch schonmal gut aus!

Die Fensterbänke SIND aber auch einladend!
Ja ich freu mich auch das ich des gemacht hab
Ich hatte es ja sowieso vor gehabt
2 Fliegen mit einer Klappe
Wobei ich die schwarze jetzt schon ne Weile nicht gesehen habe
Aber sie taucht sicher i wann mal wieder auf
Und wir haben im mom auch tolles Wetter da kann ich den ganzen Tag das Fenster auflassen :-)
Aber die nächste Wohnung hat definitiv Balkon oder ne Möglichkeit zum Freigehege :-)
 
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
katzen helfen Revier zu verteidigen Maya&Willy Sonstiges 11 04.07.2013 10:16
Spielzeug verteidigen? franzi1502 Verhalten und Erziehung 14 02.02.2011 11:15

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:38 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.