Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Verhalten und Erziehung

Verhalten und Erziehung Alles über die Eigenarten unserer Samtpfoten

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.02.2012, 15:24
  #16
Fean
Forenprofi
 
Fean
 
Registriert seit: 2011
Ort: Wiesbaden
Alter: 35
Beiträge: 2.628
Standard

Zitat:
Zitat von aglaia Beitrag anzeigen
Das ist hier auch so ab ca. 6 Uhr, wenn meine Damen der Meinung sind, dass ich genug geschlafen habe.
Ich rufe dann immer "Ey !!" und hab dann so ca. 2 Minuten Ruhe

Wie wäre es mit Ohropax ins Ohr ? Ich habe die Dinger immer an meinem Kopf liegen. Wenn die Damen dann morgens anfangen, mache ich die Ohropax oft rein und roll mich auf die andere Seite. Nur fangen sie dann an auf mir herum zu hüpfen ... grrrr
Genau, hilft leider nicht viel wenn dann auf was anderes ausgewichen wird wenn ich wirklich mal nicht reagiere fängt er an oben auf dem Rand vom Bett zu balancieren und lässt sich dann auf meinen Kopf fallen
__________________
LG Steffi mit


Mhairi, Lilly und meinem Charlie im Herzen <3
Fean ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 02.02.2012, 15:46
  #17
aglaia
Erfahrener Benutzer
 
aglaia
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 990
Standard

Zitat:
Zitat von Fean Beitrag anzeigen
...und lässt sich dann auf meinen Kopf fallen
__________________
Einen Hund kann man sich halten, aber die Katze, die hält sich Menschen, weil sie findet, dass ihre Leute recht nützliche Haustiere sind. *George Mikes
aglaia ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2012, 15:51
  #18
Fean
Forenprofi
 
Fean
 
Registriert seit: 2011
Ort: Wiesbaden
Alter: 35
Beiträge: 2.628
Standard

Er fällt zum Glück nicht tief ich warte auf den Tag wo er vom Schrank aus auf mich drauf springt ich hoffe auf die bekloppte Idee kommt er nie!
Fean ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2012, 15:54
  #19
Supersabi
Benutzer
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 97
Standard

Das macht unsere Muschi auch - aber immer im Waschbecken..

Die TA sagte könnte ein Zeichen sein, dass sie zu früh von ihrer Mutter getrennt wurde. Wir sollen sie einfach ignorieren.
Supersabi ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2012, 16:26
  #20
Rabauki
Erfahrener Benutzer
 
Rabauki
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 181
Standard

Zitat:
Zitat von aglaia Beitrag anzeigen

Wie wäre es mit Ohropax ins Ohr ? Ich habe die Dinger immer an meinem Kopf liegen. Wenn die Damen dann morgens anfangen, mache ich die Ohropax oft rein und roll mich auf die andere Seite. Nur fangen sie dann an auf mir herum zu hüpfen ... grrrr

Achtung vor Ohropax - unsere haben schon mehrmals welche gefressen und mussten deshalb tlw. zum Tierarzt...
Rabauki ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2012, 16:40
  #21
Piano
Forenprofi
 
Piano
 
Registriert seit: 2011
Ort: Almere, NL
Alter: 36
Beiträge: 1.699
Standard

Wegen dem Schrank - Kauf nen Sisalteppich und befestige den da wo die Katze kratzt. Dann hört man es nimmer so und die Katze hat ne zusätzliche Kratzwand

Unser Kater hat immer an unseren Stühlen gekratzt, da haben wir jetzt solche Stuhlhussen gekauft - jetzt mag er nimmer dran gehen
Piano ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2012, 17:12
  #22
danimaus3000
Erfahrener Benutzer
 
danimaus3000
 
Registriert seit: 2012
Ort: Leipzig
Beiträge: 404
Standard

Das mit dem Bett balancieren macht Enya nachts auch, allerdings springt sie nicht auf uns herab, sondern wuselt nur von A nach B und manchmal auch rückwärts
Wenn ihr danach ist kommt sie an meiner Bettdecke kratzeln und darf dann drunter kuscheln kommen.

Ich denke ich werde noch einen Kratzbaum ordern und mal schauen wie es sich dann damit weiterverhält, das schont dann sicher auch meine Sofalehne.
Aber das Kratzen am Schrank finde ich so knuffig... ich bin mir gar nicht so sicher das ich es unterbinden will
Es ist eher immer so als möchte sie mir irgendetwas mitteilen...

Katzen können Ohropax fressen? Ui, wieder was gelernt und schnell udn sicher weggepackt die Dinger.

@Supersabi
Sie kratzt so im Waschbecken? Auch wenn du Wasser einlässt? Meine möchte das immer und schlabbert dann ganz zufrieden daraus oder duscht ihren Kopf unter dem Wasserstrahl
__________________

Ohne Katze fehlt dir was
danimaus3000 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2012, 17:16
  #23
Supersabi
Benutzer
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 97
Standard

@danimaus, ob mit oder ohne Wasser das ist ihr vollkommen egal - gekratzt wird da häufiger.
Supersabi ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2012, 19:21
  #24
aglaia
Erfahrener Benutzer
 
aglaia
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 990
Standard

Zitat:
Zitat von Rabauki Beitrag anzeigen
Achtung vor Ohropax - unsere haben schon mehrmals welche gefressen und mussten deshalb tlw. zum Tierarzt...
Die Dinger kommen nach Gebrauch sofort in eine verschließbare Dose, da es auch einer meiner Albträume ist.
aglaia ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 02.02.2012, 21:24
  #25
Rabauki
Erfahrener Benutzer
 
Rabauki
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 181
Standard

Zitat:
Zitat von danimaus3000 Beitrag anzeigen

Katzen können Ohropax fressen? Ui, wieder was gelernt und schnell udn sicher weggepackt die Dinger.
Oh ja! Sie spüren die förmlich auf, klingt komisch, ist aber so! Wir haben sie sogar in die Nachtschrankschublade getan, Morli hat's gesehen ( damals durfte er noch ins Schlafzimmer ) und hat doch tatsächlich die Schublade geöffnet ( war so n IKEA-Kullenschränkchen, die gehen leicht zu öffnen ) und sich welche rausstibitzt und gefressen!
Man sollte es echt nicht meinen, dass die so gut schmecken! Wir waren deswegen schonmal beim TA, der meinte abwarten ob's rauskommt. Es kam dann auch tatsächlich raus, in einem Stück und zwar HINTEN. Einmal hat er's nochmal gemacht wo wir's erst deswegen( also anhand der Ausscheidung ) gemerkt haben... Seitdem sind sie immer in einem Plastikkästchen in der Schublade.
Ich nehme an, dass sie so verlockend sind, weil ja immer bissl was Salziges dran ist, so vom Schwitze wahrscheinlich... Ach so: Sorry für's OT, aber ist ja auch wichtig, ich glaub ich poste das nochmal für Jedermann...

Geändert von Rabauki (02.02.2012 um 21:31 Uhr)
Rabauki ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2012, 18:34
  #26
Schnatterinchen87
Erfahrener Benutzer
 
Schnatterinchen87
 
Registriert seit: 2010
Ort: Leipzig
Alter: 32
Beiträge: 254
Standard

hier wird auch am Schlafzimmerschrank gescharrt. Das macht mich wahnsinnig, daher ist seit einer Weile nächtliches Schlafzimmerverbot. Natürlich reagiere ich darauf, was sie sich schnell gemerkt haben und dadurch selbstverständlich noch öfters scharren.

Auf der einen Seite wird es daran liegen, dass sie zu gern in die Wäsche reinspringen wollen, auf der anderen Seite an der Aufmerksamkeit, die ich ihn dann gebe... selbst wenn es nur schimpfen ist. Aber das braucht sooo viel Selbstbeherrschung, das Scharren zu ignorieren... gerade nachts.
__________________
Liebe Grüße auch von Maggie und Lenny (*20.07.2010)
http://www.miracleworld.de

Ob eine schwarze Katze Unglück bringt, hängt davon ab, ob man ein Mensch oder eine Maus ist. (Max O'Rell)[/CENTER]
Schnatterinchen87 ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kater nagt alles ohne ersichtlichen Grund an Fabienne1985 Verhalten und Erziehung 26 03.01.2014 03:17
Unsauberkeit ohne ersichtlichen Grund Colditz Verhalten und Erziehung 7 26.02.2013 13:34
Kater schreit ohne ersichtlichen Grund Haihappen Die Anfänger 14 25.01.2012 21:58
Kratzen an der Schlafzimmertür ohne ersichtlichen Grund CookieCo Verhalten und Erziehung 9 16.11.2011 21:36
Zeitgleicher DF ohne für mich ersichtlichen Grund Gwenifere Verdauung 12 15.12.2009 21:14

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:25 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.