Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Allgemeines Forum > Verhalten und Erziehung

Verhalten und Erziehung Alles über die Eigenarten unserer Samtpfoten

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.11.2006, 08:57
  #1
shila2
Forenprofi
 
shila2
 
Registriert seit: 2006
Ort: Amberg
Alter: 38
Beiträge: 2.072
Standard Jetzt spinnen sie!

Oh mann, ich hab gehofft ich muß nie fragen was ich da machen soll,

aber jetzt drehen sie durch und ich weiß nicht warum

Meine sind ja zu dritt, shila knapp über ein Jahr, ashkii und shou-shou 15 wochen alt. Kann ihnen da wirklich sooo langweilig sein, daß ihnen nur noch scheiße einfällt?

Ich muß meine schuhe verstecken, da sie die schuhbänder fressen, ich hab nur noch scheibengardinen im moment und selbst die werden jetzt runtergezogen, hausschuhe fliegen durch die gegend, auf der küchenablage wird spaziert und alles runtergeschmissen.

Ashkii lernt es einfach nicht am Kb zu kratzen, ich habs ihm schon sooo oft gezeigt, der kapierts nicht!

Shila provoziert auch ohne Ende. In die küche geh ich nur noch ungern, sobald ich da rein geh, wird gejammert und die kleinen machen dann mit und springen mich ständig an.
Es gibt nicht alle halbe stunde was zu fressen!!

Ich mein, wenn sie einsam wären, gut dann wär ihnen langweilig, aber sie sind zu dritt, aber anstatt miteinander zu spielen wird halt sowas gemacht. Dabei spiele ich auch noch oft mit ihnen.
Ich trau mich morgens schon gar nicht mehr die Augen aufmachen, denn da herrscht immer ein chaos ohne gleichen. Und ich kann erstmal aufräumen, richten oder wegschmeißen

Wieso machen die das? Was kann ich jetzt tun?
__________________
Liebe Grüße von Meli und ihren Sweetys

Ashkii (Pati von Helgalinchen), Shila(+2007)& Shou-shou (Pati von Helgalinchen)

Ich bin stolze Patentante von isis Mika und Walldorfs Topolino
shila2 ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 15.11.2006, 09:07
  #2
Stoepsel
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Willkommen in der Realität !

Cool bleiben und Putzfrau spielen, was anderes kannst du dir vermutlich abschminken. Und es tröstet dich wahrscheinlich nicht wirklich, wenn ich dir sage, dass sich das im Laufe der Jahre wieder legt...........


edit: habe noch was vergessen: Ab der 16 Woche kommt in der Regel die "Wasser-Phase", im Klartext: alles wird eingeweicht !
Spielmäuse im Blumenuntersetzer, Erdklumpen aus den Blumentöpfen in der vollen Kaffeetasse, Zahnbürsten in der Gießkanne, und was man sonst noch so an Flüssigkeiten findet...... freu dich schon mal drauf ! :-))

Geändert von Stoepsel (15.11.2006 um 09:10 Uhr)
 
Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2006, 09:10
  #3
Mel1980
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2006
Ort: Kreis Ludwigsburg
Alter: 39
Beiträge: 172
Standard

Zitat:
Zitat von Stoepsel Beitrag anzeigen
Willkommen in der Realität !

Cool bleiben und Putzfrau spielen, was anderes kannst du dir vermutlich abschminken. Und es tröstet dich wahrscheinlich nicht wirklich, wenn ich dir sage, dass sich das im Laufe der Jahre wieder legt...........

GRINS

Voll und ganz unterschreib
__________________
Liebe Grüße

Mel1980 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2006, 09:12
  #4
Norbthecat
The hellbound Heart
 
Norbthecat
 
Registriert seit: 2006
Ort: Fernwald (Hessen) im Herzen der Natur
Alter: 46
Beiträge: 2.919
Standard

Jawoll, macht doch Spass.

Was meinst du wieviel Blumenerde, Streu, umgeschmissene Wassernäpfe und verteiltes KaFu ich schon weggeräumt habe.

Von dem abgerollten und zerfetzten Klopapier brauchen wir gar nicht zu reden

Glaube mir sie werden sich bessern so in 1 oder 2 Jahren

LG

Gabi
__________________
LG

Gabi


Norbthecat ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2006, 09:12
  #5
shila2
Forenprofi
 
shila2
 
Registriert seit: 2006
Ort: Amberg
Alter: 38
Beiträge: 2.072
Standard

Zitat:
Zitat von Stoepsel Beitrag anzeigen
Willkommen in der Realität !

Cool bleiben und Putzfrau spielen, was anderes kannst du dir vermutlich abschminken. Und es tröstet dich wahrscheinlich nicht wirklich, wenn ich dir sage, dass sich das im Laufe der Jahre wieder legt...........


edit: habe noch was vergessen: Ab der 16 Woche kommt in der Regel die "Wasser-Phase", im Klartext: alles wird eingeweicht !
Spielmäuse im Blumenuntersetzer, Erdklumpen aus den Blumentöpfen in der vollen Kaffeetasse, Zahnbürsten in der Gießkanne, und was man sonst noch so an Flüssigkeiten findet...... freu dich schon mal drauf ! :-))
Toll das beruhigt mich ungemein!

Ich dachte, sie machen weniger unsinn wenn sie zu zweit sind, weil ihnen dann nciht langweilig ist
Aber die drei spornen sich noch gegenseitig an
shila2 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2006, 09:22
  #6
NellasMiriel
die mit dem Nero tanzt
 
NellasMiriel
 
Registriert seit: 2006
Ort: Gundelfingen an der Donau
Alter: 53
Beiträge: 18.601
Standard



ja so ist das im ersten Jahr! nur Mist im Hirn!!!!
Aber ich kann Dich beruhigen! Es wird besser.......

Meine zwei haben die Flegeljahre wirklich so gegen Ende des ersten Jahres hintersichgelassen! Hab am WE bei Ikea neue Schlafzimmervorhänge gekauft....
Dann kamen die größeren Sachen wie Couch unten aufreißen etc.....
aber zu feige sein durch die Katzenklappe zu gelangen....grins...

alles Liebe
Heidi
__________________
stolze Patin von Fischi11´s Ludentier, Cäsar, Cuqui und Zahra
Nepi von Leann;
NellasMiriel ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2006, 10:03
  #7
Plum
Forenprofi
 
Plum
 
Registriert seit: 2006
Alter: 55
Beiträge: 17.276
Standard

Zitat:
Zitat von shila2 Beitrag anzeigen
Meine sind ja zu dritt, shila knapp über ein Jahr, ashkii und shou-shou 15 wochen alt. Kann ihnen da wirklich sooo langweilig sein, daß ihnen nur noch scheiße einfällt?
Willst du eine ehrliche Antwort?! Die Antwort ist: JA!
Mit 15 Wochen ist man im allerbesten Katzenflegelalter. Als meine beiden so alt waren, geierte ich schon auf den Tag, an dem sie rausdürfen (das war allerdings erst mit knapp einem Jahr der Fall), damit sie ihre Wahnsinnsenergie draußen austoben können.
Außerdem, der Blödsinn, der dem einen nicht einfiel, fiel garantiert dem anderen ein und er musste es sofort seinem Bruder zeigen und umgekehrt!
__________________
LG, Annette und der Plummerich

Und sperrt man mich ein
im finsteren Kerker,
das alles sind rein
vergebliche Werke;
denn meine Gedanken
zerreißen die Schranken
und Mauern entzwei:
die Gedanken sind frei.
Plum ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2006, 17:39
  #8
Helgalinchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hört sich nach Chaos an!!!!

Kann doch nur besser werden!!!!

Abwarten, Tee trinken....und Ruhe bewahren!!!!!

Ist halt wie Kindergeburtstag

der ist auch irgendwann rum!!!!!!


Oder soll ich mal ein Machtwort sprechen an meinen Patenkater!!!!!



Gruß

Helga
 
Mit Zitat antworten
Antwort

fressen, shila

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Spinnen im Katzenstreu?! Colada Das stille Örtchen 54 28.01.2011 20:33

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:27 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.