Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > > >
petSpot Netzwerk

Verdauungserkrankungen Pankreatitis, Gastritis ...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.10.2018, 17:14   #21
Maiglöckchen
Forenprofi
 
Maiglöckchen
 
Registriert seit: 2006
Ort: NRW
Beiträge: 53.227
Standard

Nebenwirkungen hast Du bei jedem Magenschutz, mit Ausnahme von SEB, aber das ist oft nicht stark genug.

Auffällig sind noch die erhöhten Triglyceride, das könnte mit der Pankreas zusammenhängen, sieht sein Stuhl sehr fettig aus?

Schade, dass er wegen der Unverträglichkeiten die übliche Schonkost nicht fressen darf.

Wenn der DF nicht aufhört, würde ich es ggf. doch mit Enzymen probieren, die aber ganz langsam und vorsichtig einschleichen.

Und ggf. könnte man auch das Pankreas Vital mal testen. Meine TÄ schwört auf das Pankreas Compositum von Planta Vet, bei uns hat es leider nichts gebracht.

Meine Hexe hat, obwohl ihr fpli deutlich höher ist als der von Chico, nur sporadisch mal Matschkot. Ich gebe dann immer Activomin, das hilft bei ihr sehr gut.
__________________
Lieben Gruß von Hexe, Merlin und Haushälterin Silvia und Sternchen Mephisto für immer im Herzen.
Maiglöckchen ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 12.10.2018, 17:28   #22
laetisha
Forenprofi
 
laetisha
 
Registriert seit: 2009
Ort: Nähe Dortmund
Beiträge: 2.627
Standard

Das SEB hab ich ja auch zuhause, geht aber zur Zeit nicht in die Katze.
Also Versuch ich das emeprid ab morgen früh.. Mal sehen ob er es im Schlecksnack mag.

Was meinst du mit üblicher Schonkost?

Also das Aktivomin hab ich nun zuhause, Ich überlege nur wann ich das gebe. Da steht in den Wechselwirkung das es auch mal die Wirkung anderer Medis aufhebt. Und zur Zeit bekommt er einiges.

Das Pankreas Vital ist bestellt

Fettiger Kot kann ich nicht erkennen, sollte er denn dann heller sein? Sein Kot ist immer recht dunkel und im Barf hatte er auch wenig Fett, weil er es nicht vertrug
__________________
LG
HerzensKater Winni hat sein Köfferchen gepackt
*25.03.02 - 27.07.16

Jenni im Herzen*25.3.02 - 15.2.09
laetisha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2018, 18:18   #23
Maiglöckchen
Forenprofi
 
Maiglöckchen
 
Registriert seit: 2006
Ort: NRW
Beiträge: 53.227
Standard

Nicht unbedingt heller, aber fettig glänzend, das ist schwer zu beschreiben. Dunkler Kot ist schon mal ganz gut, oft ist der bei Pankreatitis nämlich auch lehmfarben.

Ja, das mit dem Abstand zu anderen Medis ist immer blöd, das kenne ich.

Mit üblicher Schonkost meine ich kommerzielle Sorten wie Kattovit sensitive, Animonda Integra Sensitive etc., das wird von Katzen mit Pankreatitis oft gut vertragen. Meine Hexe spielt da leider auch nicht so richtig mit. Mal mag sie es, dann aber besteht sie wieder auf Trash-Futter wie Gourmet. Katzen halt.
__________________
Lieben Gruß von Hexe, Merlin und Haushälterin Silvia und Sternchen Mephisto für immer im Herzen.
Maiglöckchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2018, 19:03   #24
laetisha
Forenprofi
 
laetisha
 
Registriert seit: 2009
Ort: Nähe Dortmund
Beiträge: 2.627
Standard

Ach so, das meinst du.
Ich hatte gestern schon Kattovit im Fressnapf geholt und hab das Chico unter das gekochte Hühnchen gemischt.
Ansonsten geht das Hühnchen nicht in ihn rein.
Durchfall hatte er eh und nix fressen und kotzen kein Option.

Er frisst es und er war heute nir einmal aufm Pott , das war weich bis flüssig.
Aber wie gesagt, er läuft nicht ständig und das finde ih ein gutes Zeichen

Solange ihm nicht schlecht ist, ist er nicht so wählerisch. Wenn er denn alles essen dürfte
Ich schau erstmal was sein Darm mit der schonkost macht. Es wird nix sofort passieren, aber vielleicht beruhigt er sich. Das wäre echt schön...
__________________
LG
HerzensKater Winni hat sein Köfferchen gepackt
*25.03.02 - 27.07.16

Jenni im Herzen*25.3.02 - 15.2.09
laetisha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2018, 21:57   #25
laetisha
Forenprofi
 
laetisha
 
Registriert seit: 2009
Ort: Nähe Dortmund
Beiträge: 2.627
Reden

........ Würstchen.....

Jetzt wünsche ich mir für morgen früh dass das emeprid gut mit dem Schlecksnack rein geht..
__________________
LG
HerzensKater Winni hat sein Köfferchen gepackt
*25.03.02 - 27.07.16

Jenni im Herzen*25.3.02 - 15.2.09
laetisha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2018, 22:32   #26
Maiglöckchen
Forenprofi
 
Maiglöckchen
 
Registriert seit: 2006
Ort: NRW
Beiträge: 53.227
Standard

Prima. Für die Zukunft kannst Du ja mal schauen, ob er diese Sensitive-Sorten auf Dauer auch gut verträgt.
__________________
Lieben Gruß von Hexe, Merlin und Haushälterin Silvia und Sternchen Mephisto für immer im Herzen.
Maiglöckchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2018, 09:40   #27
laetisha
Forenprofi
 
laetisha
 
Registriert seit: 2009
Ort: Nähe Dortmund
Beiträge: 2.627
Standard

Guten Morgen,

Emeprid ist heute morgen gut mit dem Schlecksnack rein gegangen. Danach gefuttert und wir haben uns noch ne Stunde hingehauen ( war ja erst 6)
Vorhin dann noch ne kleine Portion mit Traumeel.

Er ist sehr müde und sehr entspannt ansonsten ist alles gut zur Zeit. Aufm Pott hab ich ihn heute morgen noch nicht gesehen. Werd gleich mal kontrollieren

Jep, Barf ist wohl keine Option mehr in seinem Alter mit den Beschwerden. Schade eigentlich..
Aber Lebensqualität geht vor..
__________________
LG
HerzensKater Winni hat sein Köfferchen gepackt
*25.03.02 - 27.07.16

Jenni im Herzen*25.3.02 - 15.2.09

Geändert von laetisha (13.10.2018 um 09:42 Uhr) Grund: Was vergessen
laetisha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2018, 10:55   #28
laetisha
Forenprofi
 
laetisha
 
Registriert seit: 2009
Ort: Nähe Dortmund
Beiträge: 2.627
Standard

Guten Morgen ,

Nun muss ich noch fragen.
Der Chico bekam ja schon Jahre Barf.

Nun bekommt er ja schonfutter plus einen kleinen Teil Hühnchen, bzw Mjammjam Hühnchen. Das verträgt er sehr gut, der Bauch blubbert nicht mehr und er hat meist geformten Kot.

Ich hab ja schon lange nicht mehr Dosenfutter bzw Beutel verfüttert.
Barf hab ich immer abgewogen, das is schon drin.
Wieviel bekommt denn eine Katze Dosenfutter, pro Kilo mein ich?

Ich will ja auch das er satt wird, beim Barf war das kein Problem.
Kann mir jemand ein wenig auf die Sprünge helfen bitte..
__________________
LG
HerzensKater Winni hat sein Köfferchen gepackt
*25.03.02 - 27.07.16

Jenni im Herzen*25.3.02 - 15.2.09
laetisha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2018, 11:40   #29
Minki2004
Erfahrener Benutzer
 
Minki2004
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 312
Standard

Hallo, erst einmal freue ich mich, das es deinem Spatz wieder besser geht. Ich habe hier auch eine PankreasMiez (14) und ich gebe ihr Schonfutter soviel sie möchte. Am Tag kommt sie so auf 230g Nassfutter und 20 g Rohfleisch. Ich habe es immer zur freien Verfügung, da sie ein Häppchenfresser ist und es bekommt ihr auch viel besser, da die kleinen Portionen ihren Bauch nicht so belasten. Sie ist klein und wiegt 3,3kg.

Alles gute weiterhin.
LG Diana mit Mnki
Minki2004 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2018, 12:50   #30
laetisha
Forenprofi
 
laetisha
 
Registriert seit: 2009
Ort: Nähe Dortmund
Beiträge: 2.627
Standard

Hallo Diana,

Ich danke Dir für deine Antwort.
Ich hab schon ein wenig mitgelesen was deine Maus mitgemacht hat, Freu mich das es ihr gut geht und sie stabil ist.

Chico ist ein 7,4 kg Maine Coon - Mix , dem dank emeprid nicht mehr ständig schlecht ist.

Dadurch das es für uns recht neu ist, möchte ich das er hoffentlich erstmal stabil ist mit seiner fresserei, ohne dünnflüssigen Durchfall . Das ist ja im Moment der Fall * Auf Holz klopf *
Nir weiss ich halt nicht genau welche Menge für ihn okay ist.
Er bekommt unter das Schonfutter auch noch Wasser und kam nun heute morgen mit 2mal .. einmal um 5:30 und einmal um 9:30 Gut zurecht. Zusammen waren etwas über 100gramm.
__________________
LG
HerzensKater Winni hat sein Köfferchen gepackt
*25.03.02 - 27.07.16

Jenni im Herzen*25.3.02 - 15.2.09
laetisha ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Baustelle im Garten ausb Freigänger 31 17.12.2017 09:00
Pankreasentzündung oder vielleicht was anderes?? laetisha Verdauungserkrankungen 42 18.04.2015 13:33
AB bei leichter Pankreasentzündung .. ?! laetisha Verdauung 20 25.09.2014 07:23
Baustelle, Gefahr? Bumble Freigänger 6 19.06.2013 12:33
Baustelle und nun? Maniac Freigänger 3 12.02.2010 14:20

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:43 Uhr.