Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Wartezimmer > Verdauung

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen
Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.10.2019, 22:34
  #1
Catlady2110
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 2
Standard Kater hat wechselnden Stuhlgang

Hallo zusammen!
Ich brauche eure Hilfe. Ich weiß, dass das Thema Durchfall oft vorhanden ist, aber ich habe das Richtige leider nicht gefunden.
Wir haben zwei junge Kater im Alter von circa 4 1/2 Monaten. Leider hat einer der beiden zurzeit Durchfall oder zumindest sehr weichen Kot. Dabei hatte er vor ein paar Tagen normalen Stuhlgang.
Eine 3-tägige Stuhlprobe der beiden war negativ. Mein Kleiner (Chico) hatte hin und wieder mal Durchfall bzw weichen Kot, aber dann wurde es wieder besser und der Kot war wieder normal.
Wir füttern den beiden Das Beste vom dm (Nass- und Trockenfutter). Das Nassfutter ist für die erwachsenen Katzen in Gelee, aber das vertragen sie eigentlich gut. Notgedrungen sind wir mal auf Whiskas Trockenfutter für Babykatzen umgestiegen, aber das scheint er zu vertragen.
Seit gestern hatten wir allerdings ein Trockenfutter für erwachsene Katzen und ab heute stinkt der Kleine richtig nach Durchfall.
Hab ich das zu radikal umgestellt oder habe ich etwas anderes nicht bedacht?
Um meinen anderen Kleinen (Rocky) nicht zu vergessen: Ihm geht es blendend, auch vom Stuhlgang her.
Beide toben und raufen miteinander, schlafen viel und trinken und fressen normal.
Wobei Chico seit gestern ziemlich viel und oft frisst....


Ich hoffe, das war jetzt nicht zu viel Info auf einmal, aber ich weiß echt nicht mehr weiter
Catlady2110 ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 29.10.2019, 09:05
  #2
meinkater321
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 10
Standard

Kein TrockenFutter geben und schon gar nicht von Whiskas. Das ist ganz schlechtes Futter. Und bei Durchfall brauchen die Flüssigkeit und da schadet man mit Trockenfutter noch mehr.
Schnelle Umstellungen führen auch zu Problemen in der Verdauung. Ich würde gutes Nassfutter geben, ohne Getreide und Zucker. Weiß nicht was im DM Nassfutter drin ist.
meinkater321 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2019, 19:03
  #3
Catlady2110
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 2
Standard

Okay, danke.
Dann werde ich mal schauen, was drin ist und das anders machen, vielleicht wird es ja wieder besser.
Catlady2110 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2019, 20:36
  #4
Polayuki
Forenprofi
 
Polayuki
 
Registriert seit: 2017
Ort: An der Ostsee
Beiträge: 3.032
Standard

Zitat:
Zitat von meinkater321 Beitrag anzeigen
Kein TrockenFutter geben und schon gar nicht von Whiskas. Das ist ganz schlechtes Futter. Und bei Durchfall brauchen die Flüssigkeit und da schadet man mit Trockenfutter noch mehr.
Schnelle Umstellungen führen auch zu Problemen in der Verdauung. Ich würde gutes Nassfutter geben, ohne Getreide und Zucker. Weiß nicht was im DM Nassfutter drin ist.
Es gibt ein eine einzige Sorte vom dm, welche einigermaßen okay ist.
Dennoch solltest du ein paar andere, hochwertige Marken dazu nehmen. vlt tatsächlich ertmal Monoprotein, denn deine Katzen könnten auch ne Unverträglicihkeit haben, dann müsstest du eine Ausschlussdiät machen.
Gute Marken, die Monoproteinsorten enthalten sind: MACs (sensitive?), CFF purrr, Mjamjam, Sandras Schmankerl und noch viele mehr. (Kittenfutter ist nicht nötig, ganz normales NaFu ist ausreichend)

Das TroFu lass wie erwähnt wurde bitte komplett weg, das besteht nicht nur aus Müll (bei whiskas sowieso), sondern entzieht dem Körper das notwendige Wasser, was vor allem bei Durchfallproblematiken ein Risiko ist.

Mit etwa 4 bis 5 Monaten kann Flatsch aber auch ganz normal sein. Ich würde einfach mal auf Monoproteinfutter umstellen, alles an TroFu und sonstigen Leckerlis erstmal weglassen und wenn sich alles normalisiert hat nach und nahc neue Sorten oder Leckerlis mit reinbringen und testen was vertragen wird.
lg
Polayuki ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kater hält Stuhlgang zurück! LeonMico Verhalten und Erziehung 12 16.10.2019 05:45
Kater hat sehr unterschiedlichen Stuhlgang taehyung Verdauung 1 26.08.2014 20:21
Kater war 1 Woche weg-nun bis zu 6 mal am Tag Stuhlgang! Joana789 Freigänger 7 15.10.2013 12:05
13 Wochen alter Kater hat kaum Stuhlgang Minimannsmama Verdauung 4 06.04.2010 18:57
Stets wechselnden Schlafplatz !! Blade Verhalten und Erziehung 18 18.01.2009 19:08

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:29 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.