Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Wartezimmer > Verdauung


Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen
Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.07.2019, 23:39
  #31
Verdant
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 15
Standard

Gute Neuigkeiten, es geht dem Kleinen zunehmend besser.
Er hat nun schon ganz fleißig Süppchen geschlabbert und Trockenfutter gemümmelt, auch ein paar Leckerlies wurden gerne angenommen.
Der Appetit ist noch nicht ganz zurück, aber da er nie sonderlich gerne oder viel gefressen hat, ist das momentan fast wieder Normalzustand.
Näschen ist noch ein bisschen blasser als sonst, aber nicht mehr so kreidebleich wie die letzten Tage. Ohren und Pfoten sind auch noch kühl, aber nicht mehr so eiskalt.
Er ist viel munterer, tobt wieder herum, und mir läuft wieder ein fideles Zweier-Gespann auf Schritt und Tritt hinterher
Er hat sich überhaupt nicht mehr erbrochen.
Scheinbar war das wirklich nur ein akuter Schub, der hoffentlich am Abklingen ist.
Ich hoffe sehr, dass es die Nacht über weiter bergauf gehen wird.
Verdant ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 19.07.2019, 09:06
  #32
Verdant
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 15
Standard

Der Termin für heute wurde erstmal abgesagt.
Es scheint konstant bergauf mit ihm zu gehen, er nimmt Futter wieder halbwegs an und übergibt sich nicht mehr.
Er ist auch wieder deutlich aktiver.
Auf Grund der Befürchtung, dass das Ganze wirklich stressbedingt ausgelöst wurde, geben wir ihm jetzt ein bisschen Zeit sich zu erholen.
Die Praxis ist auch Samstags und Sonntags erreichbar, sollte er wieder mit Erbrechen anfangen werde ich da sofort anrufen, und wenn ich bis Montag nicht zufrieden mit seinen Fortschritten bin bringe ich ihn ebenfalls nochmal hin.
Verdant ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2019, 10:00
  #33
Yina
Benutzer
 
Yina
 
Registriert seit: 2019
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 43
Standard

Das freut mich sehr zu lesen. Hoffentlich bleibt das so, aber ich denke schon. Dann könnt ihr alle nun endlich wieder zur Ruhe kommen.

LG
Yina ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2019, 19:07
  #34
Verdant
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 15
Standard

Ich denke mal, der Zwerg ist wieder fit.
Seit heute morgen hatte er durchgehend eine schön rosane Nase und wieder warme Öhrchen und Pfötchen, er hat nach den Tagen des wenigen Essens Appetit ohne Ende, und der Haufen von vorhin sah völlig normal aus.
Ein bisschen werde ich noch aufpassen, aber scheinbar hat er sich erholt.
Ein Glück, dass das wohl endlich überstanden ist.

Ich bedanke mich bei Allen für eure Hinweise und guten Wünsche!!
Verdant ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2019, 22:37
  #35
Birgitt
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 8.762
Standard

Freut mich das es deinem Zwerg wieder besser geht.


Beweisfotos werden hier übrigens gern gesehen.
Birgitt ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nachbars Kater fühlt sich wie zu Hause Frau Heinzelmann Freigänger 18 22.05.2016 19:14
Orangefarbener Durchfall und kaum Appetit Lyshira Verdauung 7 19.04.2015 12:58
Kater erbricht & frisst kaum - neue Katze = Auslöser? Morag Verdauung 17 02.10.2010 12:11
Fühlt sich mein Kater allein? Fibi Die Anfänger 30 23.12.2009 14:52
Kater erbricht klare Flüssigkeit, hat keinen Appetit? alexausmdorf Innere Krankheiten 9 18.10.2008 16:57

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:40 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.