Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.10.2018, 13:04   #11
kymaha
Forenprofi
 
kymaha
 
Registriert seit: 2010
Ort: Hamburg
Beiträge: 5.112
Standard

Zitat:
Zitat von Maiglöckchen Beitrag anzeigen
Eigentlich bräuchte die alte Dame jemanden, der sich richtig gut auskennt und der mit ihr zum TA geht und ihm Löcher in den Bauch fragt. Ggf. könnte sie die Ultraschallbilder noch einem anderen - auf US spezialisierten - TA vorlegen und eine Zweitmeinung einholen.
Tja , da bin ich die Falsche , ich wohne viel zu weit weg und Löcher fragen kann ich auch nicht
__________________
kymaha ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 10.10.2018, 20:45   #12
caramiabella
Sister of no mercy
 
caramiabella
 
Registriert seit: 2012
Ort: Saarland
Alter: 47
Beiträge: 18.666
Standard

Der TLI liegt über dem Referenzwert, was gegen eine exokrine Pancreas - Insuffizienz spricht.

Folsäure und B12 sind auch ok...

Allerdings weiss ich nicht, ob das Anzeichen für eine endokrine Pancreas - Insuffizienz sind ...


Zitat:
Zitat von kymaha Beitrag anzeigen


Der Stuhlgang ist sehr dünn bis breiig, hell braun bis dunkel immer unterschiedlich und stinkt!!!!!!!!!
EPI erkrankte Katzen haben ohne Zufuhr von Enzymen hellbeigen, fettigen, schmierigen Stuhl, in dem auch unverdaute Nahrungsbestandteile zu finden sind ...

Ich gebe Maiglöckchen recht, dass es eher nach einer akuten Pankreatitis ausschaut, zumal der fPLi erhöht ist und die BSD hat sich im US auch verändert dargestellt

Viel mehr kann ich dir, der alten Dame und den Katzen nicht weiterhelfen

Sie soll einfach mal schauen, wie sich der Zustand von Susi und Strolchi mit Gabe von Schonkost verändert und ich drücke die Daumen, dass es ihnen bald besser geht
__________________
Liebe Grüße von Michaela, Charly und Amy

Meine Sternenkatzen Angel und Miou
Ewig in meinem Herzen und in meiner Seele


I think that God’s got a sick sense of humor
Textzeile aus "Blasphemous rumors" von Depeche Mode


Meine russischen Knickschwanzkatzen
caramiabella ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2018, 06:25   #13
kymaha
Forenprofi
 
kymaha
 
Registriert seit: 2010
Ort: Hamburg
Beiträge: 5.112
Standard

Zitat:
Zitat von caramiabella Beitrag anzeigen
Der TLI liegt über dem Referenzwert, was gegen eine exokrine Pancreas - Insuffizienz spricht.

Folsäure und B12 sind auch ok...

Allerdings weiss ich nicht, ob das Anzeichen für eine endokrine Pancreas - Insuffizienz sind ...




EPI erkrankte Katzen haben ohne Zufuhr von Enzymen hellbeigen, fettigen, schmierigen Stuhl, in dem auch unverdaute Nahrungsbestandteile zu finden sind ...

Ich gebe Maiglöckchen recht, dass es eher nach einer akuten Pankreatitis ausschaut, zumal der fPLi erhöht ist und die BSD hat sich im US auch verändert dargestellt

Viel mehr kann ich dir, der alten Dame und den Katzen nicht weiterhelfen

Sie soll einfach mal schauen, wie sich der Zustand von Susi und Strolchi mit Gabe von Schonkost verändert und ich drücke die Daumen, dass es ihnen bald besser geht
Oh dankeschön für deine Antwort . Schonkost also in Form von gekochtem ungewürztem Hähnchen . Oder gibt es noch etwas anderes was man geben
könnte . Und soll sie dieses Pankreaspulver weiter geben .
__________________
kymaha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2018, 10:34   #14
Maiglöckchen
Forenprofi
 
Maiglöckchen
 
Registriert seit: 2006
Ort: NRW
Beiträge: 53.227
Standard

Wenn die Katzen das Pulver nicht gerne mögen und daher weniger fressen, ist das absolut kontraproduktiv. Sie könnte es mit Kreon für Kinder versuchen, da soll die Akzeptanz größer sein. Neben gekochtem Huhn käme auch noch magerer, gekochter Fisch in Frage, um die Pankreas zu entlasten

Ich habe bei Hexe, die ja seit Jahren eine Pankreatitis hat, derzeit das Pankreas Vital vom Futtermedicus im Test, auf Empfehlung unserer THP hin. Es scheint ihr gut zu tun, aber den Tipp kann ich nur unter Vorbehalt weiter geben, weil wir noch keine aktuellen Werte haben. Auf der anderen Seite hat Deine Bekannte bei dem Befund auch nicht mehr viel zu verlieren.

Falls da wirklich ein Tumor etc. am Werk wäre, könnte ggf. auch Cortison - je nach Tumorart - das Ganze verlangsamen. Aber darauf würde ich den TA ansprechen, der die Miezis geschallt und den Befund erstellt hat.
__________________
Lieben Gruß von Hexe, Merlin und Haushälterin Silvia und Sternchen Mephisto für immer im Herzen.
Maiglöckchen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Katzen haben Durchfall SiSo Verdauungserkrankungen 0 04.09.2018 09:44
Katzen durchfall.... Fenblu Verdauungserkrankungen 0 03.10.2017 10:17
4 Katzen, 3 gesichert Durchfall India Verdauung 10 20.07.2016 13:11
Durchfall bei beiden Katzen Samtpfote ♥ Verdauung 27 04.09.2013 16:05
Katzen haben Durchfall Sophie_K Die Anfänger 3 13.06.2012 23:01

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:21 Uhr.