Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.08.2018, 18:41   #11
Slimmys Frauli
Forenprofi
 
Slimmys Frauli
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 1.118
Standard

[QUOTE=Cat Fud;6317268 Es ist günstig, viele kleinere Mahlzeiten zu füttern.[/QUOTE]

Da der ph-Wert nach dem Fressen hochgeht sind bei Struvit viele Portionen am Tag eher kontraproduktiv, da er so ja ständig "gepushed" wird.
__________________
Liebe Grüße von Slimmy und ihrem Frauli
Slimmys Frauli ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 20.08.2018, 18:44   #12
Slimmys Frauli
Forenprofi
 
Slimmys Frauli
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 1.118
Standard

Zitat:
Zitat von mautzekatz Beitrag anzeigen

Eigentlich brauchts nicht unbedingt ne Blasenpunktion. Wichtig um zu schauen ob noch Kristalle da sind, ist eine ganz frische Probe so schnell wie möglich zum TA zu bringen.
Stellt man diese vorher in den Kühli, können sich neue Kristalle bilden, daher frisch.
Der Urin darf max. 2 Stunden alt sein und darf nicht mit normalem Streu in Kontakt gekommen sein. In der Zeit bis man dann zum TA fahren kann sollte er in den Kühlschrank.
__________________
Liebe Grüße von Slimmy und ihrem Frauli
Slimmys Frauli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2018, 20:21   #13
Cat Fud
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Ort: Berlin
Beiträge: 5.029
Standard

Zitat:
Zitat von Slimmys Frauli Beitrag anzeigen
Da der ph-Wert nach dem Fressen hochgeht sind bei Struvit viele Portionen am Tag eher kontraproduktiv, da er so ja ständig "gepushed" wird.
Im von dir geposteten Link https://www.katzen-fieber.de/harnste...is.php#quellen steht unter der Überschrift "Ernährungsumstellung", dass empfohlen wird, "mehrere kleine Mahlzeiten über den Tag verteilt anzubieten", damit "ist "der pH-Wert im Vergleich zu wenigen, großen Mahlzeiten zwar längerfristiger, aber in nicht so extremem Maße erhöht".
__________________
Für das scharfe (stimmlose) [s] nach langem Vokal oder Diphthong schreibt man ß, wenn im Wortstamm kein weiterer Konsonant folgt.
Cat Fud ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2018, 20:58   #14
Slimmys Frauli
Forenprofi
 
Slimmys Frauli
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 1.118
Standard

Hier wird aber doch noch angesäuert...
__________________
Liebe Grüße von Slimmy und ihrem Frauli
Slimmys Frauli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2018, 09:18   #15
Cat Fud
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Ort: Berlin
Beiträge: 5.029
Standard

Kann dir hier nicht folgen.
Viele kleine Mahlzeiten / ad-libitum-Fütterung sorgen für einen gleichmäßigeren pH und es treten eben keine Peaks auf wie bei wenigen großen Mahlzeiten, was dann auch die Behandlung erleichtern sollte.
__________________
Für das scharfe (stimmlose) [s] nach langem Vokal oder Diphthong schreibt man ß, wenn im Wortstamm kein weiterer Konsonant folgt.
Cat Fud ist offline   Mit Zitat antworten

Alt 21.08.2018, 10:19   #16
Slimmys Frauli
Forenprofi
 
Slimmys Frauli
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 1.118
Standard

Sorry, ich hätte das gestern nicht so nebenher schreiben dürfen, dadurch waren meine Antworten zu knapp und offensichtlich missverständlich.

Was ich nicht deutlich gemacht habe ist, dass ich mich auf Struvitauflösung, nicht -prophylaxe bezogen habe, da hier ja noch immer angesäuert wird.

Meiner Erfahrung nach ist es sehr schwierig über den Tag möglichst konstant das enge Fenster für die Struvitauflösung (6,3-6,5, also auch ohne durch das Ansäuern [längerfristig] in den Oxalatbereich abzurutschen!) zu halten. Durch Ansäuerungsmittel (egal welche Tabletten oder Kapseln jetzt konkret) wird der ph-Wert erst einmal deutlich gesenkt. Wenn ich also zwei Hauptmahlzeiten in Kombination mit Methionin in welcher Form auch immer gebe, wird der "Peak" durchs Fressen deutlich abgeschwächt. Und wenn es dazwischen nicht viele "Snacks" gibt die den ph-Wert wieder anheben würden, bleibt der ph-Wert so niedrig wie möglich. Der TE schreibt z. B. ja auch, dass er nach längeren Phasen ohne Fressen mit 6,5 kein Problem hat.
Ansonsten senke ich ein oder zweimal am Tag den ph-Wert erst einmal ordentlich durch das Methionin (verursache möglicherweise also sogar "tiefe Peaks" in die entgegengesetzte Richtung) während ich in der Zeit dazwischen dafür sorge, dass der ph-Wert konstant höher liegt als es ohne viele Zwischenmahlzeiten der Fall wäre. Somit ist es also schwieriger, möglich langfristig unter 6,5 zu bleiben.

Edit: Wenn kein Struvit mehr aufgelöst werden muss, ist die Situation wieder eine ganz andere. Dann habe ich ja auch nicht mehr ein so enges ph-Wert Fenster...
__________________
Liebe Grüße von Slimmy und ihrem Frauli

Geändert von Slimmys Frauli (21.08.2018 um 10:42 Uhr)
Slimmys Frauli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2018, 13:37   #17
mautzekatz
Forenprofi
 
mautzekatz
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 2.595
Standard

Also ich habe meine Katze erfolgreich gegen Struvit behandelt.

Aufgrund des Alters gab es bei ihr immer nur kleine Mahlzeiten, da besser verträglich. Zusätzlich methionin und regelmäßige Ph Kontrolle.

Und trotz vieler kleiner Mahlzeiten, konnte sich der Struvit auflösen! Und war nie mehr gesehen!
Das gleiche hat auch beim Kater meiner Mutter funktioniert!
mautzekatz ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was kann ich noch machen bzw wie kann ich helfen Ulli&Amy Innere Krankheiten 10 15.01.2014 22:22
Struvit - Was machen? Käferlinchen Innere Krankheiten 10 14.07.2013 05:35
Was kann ich machen Torty Äußere Krankheiten 1 06.12.2009 22:57
Was kann man machen? Kann jemand helfen? Marie123 Die Anfänger 32 14.10.2009 09:41
wer kann mir Mut machen Jacqui-Wolf Freigänger 11 21.04.2009 15:28

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:15 Uhr.