Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.02.2018, 17:13   #51
Fida
Erfahrener Benutzer
 
Fida
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 190
Standard

Ich würde nicht zuviel hin und her wechseln.
Versuch doch mal etwas Thrive über das MACs zu bröseln.
Bei meinen wirkt das Wunder.
Fida ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 22.02.2018, 06:15   #52
snow1
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Ort: Tirol / Österreich
Beiträge: 215
Standard

Hi Fida, ich habe grad 10Std bevor du geschrieben hast Thrive bestellt
hast du hellseherische Fähigkeiten???
Werde ich mal probieren. Habe keine andere Marke gefüttert. Bleibe bei Macs. Eine andere Sorte habe ich probiert. Lachs / Huhn mögen sie ganz gerne wie es scheint.
Kotmässig sind jetzt beide ähnlich würde ich sagen....braun (eher so Futterfarbe) und weiche Würstchen. Aber ehrlich gesagt bin ich damit vorerst zufrieden. Amigo geht seltener auf Klo wie Nala. Frisst aber auch weniger. Er hat aber auch 2 Zähne verloren in den letzten beiden Tagen. Denke vielleicht daher.
Wie lange würdet ihr das Benebac geben? Gebe es jetzt bald 2 Wochen. Nochmal 2 Wochen? Oder bringt das nichts?
Dummerweise habe ich es falsch dosiert. Habe es jeden Tag gegeben. Ich Trottel ��

LG

Geändert von snow1 (22.02.2018 um 08:07 Uhr)
snow1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2018, 16:06   #53
Fida
Erfahrener Benutzer
 
Fida
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 190
Standard

Thrive ist ein Wundermittel.
Es soll aber auch Katzen geben, die es nicht mögen.
Die Sorten kann man gern wechseln, das sollte nichts ausmachen.

Das Benebac täglich zu geben ist doch richtig. Oder nicht?
Das Zoolac kann man sogar mehrmals täglich geben, wenn der Pups noch sehr weich ist.
Ich würde es noch 2 Wochen geben. Wenn der Kot dann noch nicht richtig fest ist, ruhig noch länger.

Wenn Amigo Zähne verloren hat, würde ich mit ihm zum Tierarzt gehen.
Oder gleich zu einem Zahntierarzt. Da müsste vorsichtshalber einmal Dentalröntgen gemacht werden, denn das Zähne einfach so ausfallen ist nicht normal.
Fida ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2018, 16:46   #54
snow1
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Ort: Tirol / Österreich
Beiträge: 215
Standard

Wieso das sind doch die Milch Zähne....er ist knapp 5 Monate...sollte doch normal sein!
Der letzte Zahn ist beim Spielen rausgekommen. Amigo hat meiner Tochter in den Fuß gebissen.

Doch stimmt...täglich Benebac bis es besser ist und dann zur Erhaltung 1 mal die Woche wenn ich das richtig verstanden habe.
Werde Benebac mal jeden 2. Tag geben. Mal sehen ob sich etwas ändert.

Also meinen Beiden schmeckt Thrive sehr gut...wird mehr inhaliert als gefressen

Geändert von snow1 (23.02.2018 um 05:59 Uhr)
snow1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2018, 06:19   #55
snow1
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Ort: Tirol / Österreich
Beiträge: 215
Standard

Kurze Rückmeldung / Update von mir.

Wir bekommen es langsam aber sicher in den Griff!
Sie gehen 2-3 mal täglich Kot absetzen und das sind jetzt fast immer Würstchen. Mal festere , mal etwas weichere. Aber alles in allem kann ich damit gut leben.

Ich denke auch dass es passt dass sie so oft gehen. Pieseln tun sie ja noch mehr. Sie essen ja auch viel und sind noch jung. Sie sind fit und gut drauf!

Bekommen noch 1x am Tag 1Gr. Canikur. (geht heut zu Ende) und dann nur noch jeden 2. Tag Benebac. Mal schauen ob alles so bleibt ohne Canikur. Aber ich denke schon. Bin wieder optimistischer

Danke euch für die Unterstützung derweil. Meld mich in ner Woche wieder.

LG
snow1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2018, 20:41   #56
Fida
Erfahrener Benutzer
 
Fida
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 190
Standard

Ach ich Dussel... Milchzähne.
Ich hatte das Alter nicht mehr im Kopf. Hihihihi

Also... bei dir läuft es entspannt und wird besser werden.
Das sind doch gute Nachrichten.
Fida ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2018, 11:49   #57
snow1
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Ort: Tirol / Österreich
Beiträge: 215
Standard

Hallo zusammen,

wollte mich mal wieder melden.

Alles im grünen Bereich bei uns. Nalas und Amigos Verdauung sind jetzt normal denke ich. Habe auch schon mal die Futtermarken gewechselt, da Amigo nicht so gut gefressen hat. Das liegt eher an den Zähnen denke ich. Er hatte nun auch schon länger einen Doppelreisszahn. Jetzt nicht mehr ist rausgefallen.
Habe schon Leonardo , Macs , Kattovit Gastro und Catz Finefood gefüttert. Mal war der Kot bissl weicher aber nie Durchfall und hat sich wieder normalisiert.
Ich muss jetzt erstmal draufkommen was den beiden gut schmeckt.
Fisch ist jedenfalls nicht ihr Ding! Komischer Weise
Wild und Huhn mögens gerne.
Zugenommen haben sie nicht viel in den letzten 2 Wochen...aber wird schon Wachstumsphasen und dann wieder eher Stillstand geben.
Ich gebe ihnen immernoch alle 2 Tage Benebac. Werde es jetzt dann mal ohne probieren wenn die Tube aus ist.
Also bei uns gehts endlich stetig bergauf!!!

LG
snow1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2018, 16:08   #58
Allesamt
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 532
Standard

Super, eine schöne Nachricht.
__________________
Viele Grüße von Allesamt mit Mogli (*2012) und den zwei kleinen Mädels (*4/2017).
Wir denken an unser Sternchen Momo (2012-2017).
Allesamt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2018, 14:31   #59
snow1
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Ort: Tirol / Österreich
Beiträge: 215
Standard

wollte mal wieder berichten....

Wir waren jetzt 8Tage im Urlaub. In der Zeit haben sich Nachbar und noch 2 andere um die Katzen gekümmert. Es war jeden Tag mindestens einer dort. Mein Nachbar 3 mal am Tag zum füttern und Katzenklo machen. Die anderen beiden eher zum spielen und kuscheln.

Leider gab es keine schönen Überraschungen zum Urlaubsende. Kater hat sehr weichen Kot und verteilt es in der ganzen Bude. Das Katzenklo schaut aus als ob ne Ladung Sprengstoff im Kothaufen gezündet wurde da er das ganze Klo umgräbt. Wegen dem Geruch wahrscheinlich.
Und unser Katze hat einen Kellerraum (den wir zum spielen offen gelassen haben) zum Klo gemacht! Dort ist noch kein Boden (Estrich, ganz toll zu putzen ) und sie hat über 15!! Haufen an Wänden entlang im 1-2m Abständen abgesetzt. Es war grauenhaft!
Die Räume sind wieder zu. Heut morgen war ein Haufen 1m neben dem Klo.
Ein Wahnsinn....der ganze Keller stinkt.
Hätte echt heulen können. Bringt nur leider nichts.
snow1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2018, 09:32   #60
Cleopax
Benutzer
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 59
Standard

Das hört sich echt schlimm an. Mein Kater hatte nur einmal seinen breiigen Haufen durch das ganze Badezimmer geschleudert, das war mir schon Zuviel.

Hast du vorher schon auf Giardien und andere Sachen getestet? Habe grade in einem anderen Thread gelesen, dass du ein großes Kotprofil erstellen lässt.

Meine Katzen hatten Giardien. Mit Gambamix behandelt. Eine-zwei Wochen danach gab es gute feste Würste. Und dann fing die Katze mit Dünnpfiff an. Es geht jetzt schon drei Wochen so. Sie bekommt Dia Tabs, damit der Kot etwas angedickt wird. Vor einer Woche hat die 6 Tage land Amoxicilin bekommen, hat nix gebracht.
Giardien Schnelltest war letzte Woche negativ. Morgen oder Übermorgen bekomme ich die Ergebnisse vom großen Kotprofil.
Cleopax ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Curasal von Dia Dog N Cat zum Darmaufbau? Winterwort Verdauung 0 23.07.2014 16:01
Schonkost für Darmaufbau Fabienne1985 Verdauung 14 12.07.2014 10:25
Darmaufbau bei Futtermittelallergie?? pyewacket Verdauung 0 07.11.2013 08:01
Darmaufbau - wie? Julianne74 Parasiten 6 18.02.2013 00:12
Ein paar Fragen zur Durchfallbehandlung... Amandy Verdauung 6 12.10.2009 10:34

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:39 Uhr.