Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.02.2018, 17:13   #51
Fida
Erfahrener Benutzer
 
Fida
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 138
Standard

Ich würde nicht zuviel hin und her wechseln.
Versuch doch mal etwas Thrive über das MACs zu bröseln.
Bei meinen wirkt das Wunder.
Fida ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 22.02.2018, 06:15   #52
snow1
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Ort: Tirol / Österreich
Beiträge: 132
Standard

Hi Fida, ich habe grad 10Std bevor du geschrieben hast Thrive bestellt
hast du hellseherische Fähigkeiten???
Werde ich mal probieren. Habe keine andere Marke gefüttert. Bleibe bei Macs. Eine andere Sorte habe ich probiert. Lachs / Huhn mögen sie ganz gerne wie es scheint.
Kotmässig sind jetzt beide ähnlich würde ich sagen....braun (eher so Futterfarbe) und weiche Würstchen. Aber ehrlich gesagt bin ich damit vorerst zufrieden. Amigo geht seltener auf Klo wie Nala. Frisst aber auch weniger. Er hat aber auch 2 Zähne verloren in den letzten beiden Tagen. Denke vielleicht daher.
Wie lange würdet ihr das Benebac geben? Gebe es jetzt bald 2 Wochen. Nochmal 2 Wochen? Oder bringt das nichts?
Dummerweise habe ich es falsch dosiert. Habe es jeden Tag gegeben. Ich Trottel ��

LG

Geändert von snow1 (22.02.2018 um 08:07 Uhr)
snow1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2018, 16:06   #53
Fida
Erfahrener Benutzer
 
Fida
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 138
Standard

Thrive ist ein Wundermittel.
Es soll aber auch Katzen geben, die es nicht mögen.
Die Sorten kann man gern wechseln, das sollte nichts ausmachen.

Das Benebac täglich zu geben ist doch richtig. Oder nicht?
Das Zoolac kann man sogar mehrmals täglich geben, wenn der Pups noch sehr weich ist.
Ich würde es noch 2 Wochen geben. Wenn der Kot dann noch nicht richtig fest ist, ruhig noch länger.

Wenn Amigo Zähne verloren hat, würde ich mit ihm zum Tierarzt gehen.
Oder gleich zu einem Zahntierarzt. Da müsste vorsichtshalber einmal Dentalröntgen gemacht werden, denn das Zähne einfach so ausfallen ist nicht normal.
Fida ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2018, 16:46   #54
snow1
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Ort: Tirol / Österreich
Beiträge: 132
Standard

Wieso das sind doch die Milch Zähne....er ist knapp 5 Monate...sollte doch normal sein!
Der letzte Zahn ist beim Spielen rausgekommen. Amigo hat meiner Tochter in den Fuß gebissen.

Doch stimmt...täglich Benebac bis es besser ist und dann zur Erhaltung 1 mal die Woche wenn ich das richtig verstanden habe.
Werde Benebac mal jeden 2. Tag geben. Mal sehen ob sich etwas ändert.

Also meinen Beiden schmeckt Thrive sehr gut...wird mehr inhaliert als gefressen

Geändert von snow1 (23.02.2018 um 05:59 Uhr)
snow1 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort



Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Curasal von Dia Dog N Cat zum Darmaufbau? Winterwort Verdauung 0 23.07.2014 16:01
Schonkost für Darmaufbau Fabienne1985 Verdauung 14 12.07.2014 10:25
Darmaufbau bei Futtermittelallergie?? pyewacket Verdauung 0 07.11.2013 08:01
Darmaufbau - wie? Julianne74 Parasiten 6 18.02.2013 00:12
Ein paar Fragen zur Durchfallbehandlung... Amandy Verdauung 6 12.10.2009 10:34

Werbung:
Lucky Kitty Wasserstaubsauger Shop Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:44 Uhr.