Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.08.2017, 09:26   #1
Tamarinca
Neuling
 
Registriert seit: 2017
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 2
Standard Megacolon

hallo, meine Fellnase hat nun schon zum 2. Mal eine riesige Verstopfung gehabt und musste operativ ausgeräumt werden. das letzte Mal vor 2 Wochen. Heute muss ich wieder zu Tierarzt da er schon wieder nicht auf das Klo gehen kann. Meine Tierärztin sagte was von Op. Leider kannte sie niemanden der diese durchführt. Ich habe jetzt bereits bei einigen gefragt, aber keiner kennt jemanden der das erfolgreich und öfters operiert. Kenn Ihr jemanden und was habt Ihr für Erfahrungen?

Wir haben schon Futter und Medikamente eingestellt, aber alles hilft nix. Er ist knapp 2 Jahre und ich will ihn nicht unbedingt einschläfern lassen, wenn es noch andere Möglichkeiten gibt.
Tamarinca ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 28.08.2017, 10:19   #2
ottilie
Forenprofi
 
ottilie
 
Registriert seit: 2014
Ort: Mittelfranken
Alter: 54
Beiträge: 6.332
Standard

Grüß dich, willkommen im Forum!

Ich könnte jetzt zwar nicht direkt nicht weiterhelfen, aber Schau mal, das kommt heraus, wenn man rechts oben in die Suchfunktion Megacolon eingibt:

https://www.katzen-forum.net/search....rchid=26464876

Noch eine Frage: was füttert ihr denn der Katze, nass oder trocken Futter ?
__________________
Liebe Grüße

Ottilie
ottilie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2017, 16:50   #3
Tamarinca
Neuling
 
Registriert seit: 2017
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 2
Standard

Ich füttere von Royal canin das Fibre Futter. Was anderes darf er laut Tierärztin wohl nicht. Hat ja auch 8 Monate geholfen. Leider sitze ich jetzt gerade wieder in Tierklinik und er ist schon wieder voll, trotz ausräumen vor 2 Wochen. Mittlerweile rät man mir zum einschläfern. Leider möchte ich mich damit nicht so anfreunden. Weil sonst ist er fit und gesund. Aber alle 2 Wochen oder monatlich möchte ich ihm das nicht antun. Deshalb dringend die Frage nach einem Chirurgen der es kann. Egal wo in Deutschland.
Die Beiträge hier hab ich gelesen, aber sie sind schon etwas älter und es steht nur drin, das es irgendwo gemacht wurde, leider aber nicht wo direkt oder bei wem.

Geändert von Tamarinca (28.08.2017 um 16:52 Uhr)
Tamarinca ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2017, 17:11   #4
Natty75
Erfahrener Benutzer
 
Natty75
 
Registriert seit: 2017
Ort: Kreis AK
Beiträge: 320
Standard

Hallo Tamarinca

les dir das hier mal durch : Megacolon - Dickdarm entfernt

...da wurden wohl einige Katzen erfolgreich dran operiert

Zitat:
Zitat von Honduras Beitrag anzeigen
...
Operiert wurde er in Hamburg bei Dr. Schrader in der Kleintierklinik.... .
liebe Grüße Natalie
__________________
https://www.katzen-forum.net/image.php?type=sigpic&userid=98896&dateline=148613  8697

Geändert von Natty75 (28.08.2017 um 17:14 Uhr)
Natty75 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2017, 10:12   #5
Giano2011
Neuling
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 1
Lächeln Megacolon

Hallo,

hatte seit März 2017 mit meinem British Langhaarkater das gleiche Problem.
Laufend Verstopfung. Unnötige Tierarztkosten weil nichts geholfen hat.
Dann erfuhr ich über eine Tierhomöopathin, die mehr Erfolg hatte als die Tierärzte bei meinem Kater, das in England diese Operation des Megacolons
völlig normal ist. Sie nannte mir auch die Tierklinik in Norderstedt in Hamburg.
Es gibt auch das tierärztliche Institut in Hamburg Rahlstedt. Dr. Schrader.
Amadeus ist mittlerweile seit acht Wochen operiert und es geht im gut. Ist wieder voll gut drauf, genau wie früher.
Lg
Giano2011 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2017, 13:13   #6
Niobe$01
Neuling
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 1
Standard Nicht warten

Liebe Tamarinca

Ich lege dir ans Herzen nicht zu lange zu warten, sondern ihn operieren zu lassen.

Mein Kater Floh hatte dasselbe Problem, begann auch ungefähr mit 2 Jahren.
Wir hatten alles ausprobiert. Homöopathisch, Akupunktur, Massagen, ect. ect.
Nichts half, auch nicht das Fibre Trockenfutter von Hills. Mögen zwar alle, hat aber nicht der Verdauung geholfen.

Floh musste 2-3mal im Jahr zum räumen, trotz Lactulose und Cisasprid.
Teils mit Einlauf, teils aber auch mit Vollnarkose.
Nach dem letzten ausräumen im März dieses Jahres sank sein Kaliumspiegel sehr bedrohlich tief, und das war die Entscheidung zu OP

Floh, unterdessen 10 Jahre alt, wurde im Juni dieses Jahres erfolgreich operiert und es geht ihm super!! Er ist jetzt ein ganz normaler Kater, kann fressen was er will, hat keinen Medikamentenzwang mehr, ab und zu ein bisschen Durchfall. Aber damit kann er leben und ich somit auch.

Ich lege dir wirklich ans Herzen, nicht zu lange zu warten.


Lg und alles Gute
Niobe$01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2018, 19:19   #7
schnurzel
Benutzer
 
schnurzel
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 34
Standard

Bei Megacolon sollte kein ballaststoffreiches Futter gegeben werden! Sagt auch meine TÄ. Und schon gar kein TroFu.
https://www.drhoelter.de/tierarzt/ti...ei-katzen.html

Meinem Pflegekater geht es zum Glück gut mit Megacolon u Lactulose. Was auch viel hilft, ist Bewegung. Muskelaufbau.

Ich habe schon öfter gehört, dass Dr. Schrader diese OP erfolgreich durchführt. Allerdings ist er unter seinen Kollegen mehr als umstritten. Einfach mal googeln.
Viel Erfolg!
schnurzel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Megacolon - Dickdarm entfernt Honduras Verdauung 11 06.11.2015 15:38
Futter bei Megacolon NedFlanders Verdauung 3 24.10.2015 20:17
Megacolon - und jetzt? vi281 Verdauung 2 03.03.2015 23:47
Megacolon welche Medikamente gebt ihr? Mama1991 Verdauung 14 29.08.2014 19:02
Megacolon ,Dinstag op gehabt Mama1991 Verdauung 11 13.05.2014 04:55

Werbung:
Lucky Kitty Wasserstaubsauger Shop Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:40 Uhr.