Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Wartezimmer > Verdauung

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen
Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.12.2006, 22:06
  #1
Morella
Erfahrener Benutzer
 
Morella
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 202
Standard argg... was ist das denn ???

Heute abend habe ich gesehen das mein kleinster Kater etwasneben dem Klo verloren hatte.
ist ihm noch nie pssiert ist aber nicht so tragisch, was ich beunruhigender fand waren so längliche weiße würmer sie sahen etwas wie lange Spaghetti aus, und die bewegten sich auch noch..
was ist das nur???
Und nun so zwischen den Feiertagen ist ja auch kein arzt zu Verfügung.
Ich danke euch ...


Ich wünsche Euch allen frohe Festtage mit euren Katzenschatzis und eurer Familie... und bedanke mich nochmlas auf diesem Wege für all eure Hilfe die Ihr mir gegeben habt.
Morella ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 23.12.2006, 22:15
  #2
Cooniecat
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich denke,daß das Spulwürmer sind.
Da wird wohl nur eine Wurmkur helfen.
Ich denke,die gibt Dir Dein TA auch ohne Besuch.Ich kann da bei meiner TÄ anrufen und sie gibt es mir.
Ich hoffe,Du hast auch so eine prima TÄ.
Frohe Weihnachten und gute Besserung!
 
Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2006, 22:19
  #3
Morticia
Forenprofi
 
Morticia
 
Registriert seit: 2006
Ort: Essen
Alter: 46
Beiträge: 1.746
Standard

Lebende Spagetti sind definitiv Spulwürmer ...

Vielleicht gibt es bei dir in der Nähe eine 24h Tierklinik die dir schnell ein zuverlässiges Wurmittel verkaufen kann.
Morticia ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2006, 22:21
  #4
Morella
Erfahrener Benutzer
 
Morella
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 202
Standard

sind die denn lebensgefährlich??? Denn leider haben wir so eine Tierklinik nicht .
Morella ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2006, 22:28
  #5
Barbarossa
Forenprofi
 
Barbarossa
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 20.674
Standard

Frag doch beim TA, der Bereitschaft hat, nach dem recht neuen Profender Spot on zum in den Nacken träufeln. Der erfordert kein lästiges Tabletten-hinein-Gestopfe. Das Wurmmittel soll sehr zuverlässig, schnell wirksam und unbedenklich sein.
Barbarossa ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2006, 15:15
  #6
Morella
Erfahrener Benutzer
 
Morella
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 202
Standard

beide wiegen so gegen 3-4 Kilogramm dürfte also kein Problem werden.
Morella ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie alt ist er denn nun? Jey_Bee Die Anfänger 8 16.01.2013 12:11
Was war das denn..... Miezimama Katzen Sonstiges 9 16.07.2012 11:05
Was will sie denn von mir? Joaya Verhalten und Erziehung 4 20.04.2011 13:52
was bin ich denn nun? Pippi Langstrumpf Katzenrassen 16 05.05.2009 17:58
Was ist er denn??^^ Mrs.Jenny Katzenrassen 4 09.04.2009 18:55

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:01 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.