Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Das Revier > Unsauberkeit

Unsauberkeit Was kann man dagegen tun und was könnte die Ursache sein?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.01.2010, 23:19
  #1
nuvola
Erfahrener Benutzer
 
nuvola
 
Registriert seit: 2009
Ort: Chicago, IL
Alter: 31
Beiträge: 396
Standard Momo und ihr Pinkelproblem *seufz*

Hallo!
Vor einem halben Jahr hatte ich schonmal einen Thread gestartet. Es geht immer noch um unsere Momo
Sie würde uns immer noch auf die Bettdecke pinkeln, wir tun sie tags jetzt immer in den Schrank, so ist das Problem "gelöst".
Leider ist unser Schmutzwäschekorb auch ein Opfer geworden, sowie mein Schreibtischstuhl (alles im Schlafzimmer).
Wir hatten auch schon, dass sie in die frische, nasse Wäsche gepinkelt hat (NICHT im Schlafzimmer) während wir Wäsche aufgehängt haben
Joschi macht gar nichts wie gesagt.
Kastriert sind beide (sind beides Weibchen). Es tritt in keiner Regelmäßigkeit auf, sondern immer mal wieder.
Ich hab das Gefühl, sie macht das aus Trotz, wenn ihr was nicht passt, oder sie irgendwo von uns sanft runter "geschubst" wurde. (z.B. von der Küchenzeile)
I.d.R. macht sie es wirklich nur im Schlafzimmer.

Was dagegen unternommen wurde:

- tierärztlich alles abgeklärt, beide gesund, auch Urinproben gemacht
- bepieselte Wäsche wird nun mit Myrteöl gewaschen, auch "verseuchte" Stellen damit geputzt
- im Schlafzimmer ist jetzt ein Feliway-Stecker

Ich hab einmal beobachtet, wie Joschi Momo nicht ausm KaKlo rausgelassen hat...aber das war wirklich nur ein einziges Mal, eigentlich ist Momo der Chef bei den beiden....

Wir warten ab

Irgendwelche Tipps?

Fülle gleich noch den Fragebogen aus....
__________________
nuvola ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 05.01.2010, 23:27
  #2
nuvola
Erfahrener Benutzer
 
nuvola
 
Registriert seit: 2009
Ort: Chicago, IL
Alter: 31
Beiträge: 396
Standard

So, noch der Fragenkatalog

Fragenkatalog bei Unsauberkeit

Die Katze:
- Geschlecht weiblich
- kastriert (ja/nein) ja
- war die Kastration in den letzten 6-8 Wochen (ja/nein): nein
- Alter 9 Monate
- im Haushalt seit sie sechs Wochen alt sind (von einer Notstation)
- Gewicht (ca.) kA
- Größe (z.B. zart, Durchschnitt, groß) Duschschnitt

Gesundheit:
- letzter TA-Besuch Kastra, ca. September
- letzte Urinprobenuntersuchung September
- bsherige Erkrankungen soweit bekannt -
- im Mehrkatzenhaushalt, gab es eine Erkrankung bei einer anderen Katze nein

Lebensumstände:
- wie viele Katzen leben insgesamt im Haushalt 2
- wie alt war die Katze beim Einzug in den Haushalt 6 Wochen
- Vorgeschichte (Züchter, Tierheim, privat, Streuner ..) Notstation
- Wie lange wird täglich mit der Katze gespielt? am WE mehrere Stunden, Arbeitstage mind ne Stunde, Katzen sind eigentlich immer überall dabei wenn wir da sein
- Freigänger (ja/Nein) nein
- gab es Veränderungen im Haushalt (Möbel, Renovierung, Ein/Auszug, Baby, neues Haustier, Todesfall, Änderung im Tagesablauf z.B. durch Beruf/wechsel) nein
- im Mehrkatzenhaushalt, wie gut verstehen sich die Tiere, raufen oft, schmusen aber auch - nicht die große Liebe, aber verstehen sich auf jeden Fall

Klo-Management:
- wieviele Klos gibt es 2
- welche Art Klo (offen, Haube, Haube + Klappe, Größe, Höhe) Haube, groß
- wie oft wird gereinigt und wie oft komplett erneuert Kot mehrmals täglich, Pipi nicht seit wir Silikatstreu haben (seit 2 Wochen)
- welche Streu wird verwendet Silikatstreu
- gab es einen Streuwechsel ja, aber Probleme schon weit davor
- hat das Streu einen Eigengeruch (Babypuder etc.) nein
- wo steht das Klo bzw. die Klos (Raum, an der Wand, Ecke, unter .. , hinter .. - bitte genaue Beschreibung für jedes KaKlo) Arbeitszimmer an der Wand, ein weiteres im Keller unter der Treppe
- wenn der Futterplatz im gleichen Raum ist - wo genau

Unsauberkeit:
- Wann sind die Probleme aufgetaucht: von nfang an
- wie oft wird die Katze unsauber: sporadisch, unregelmäßig
- Unsauberkeit durch Urin oder Kot: Urin
- Urinpfützen oder Spritzer: Pfützen/Seen/Meere *hmpf*
- wo wird die Katze unsauber vor allem Bett und Wäschekorb
- wird primär auf horizontale Flächen (Boden, Taschen, Teppich usw.) uriniert oder eher vertikal (Wände, Türen, Couch) horizontal
- was wurde bisher dagegen unternommen siehe oben


Hachja
nuvola ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2010, 01:08
  #3
Zugvogel
Forenprofi
 
Registriert seit: 2006
Ort: BaWü
Beiträge: 44.194
Standard

Dominanzgehändel am Klo?

Stell noch mindestens ein weiteres auf, das ohne Haube und nicht in der Nähe der andren.

Zugvogel
__________________

"Aude sapere" (Wage, selbständig zu denken)

Zugvogel ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2010, 09:35
  #4
MioLeo
Forenprofi
 
MioLeo
 
Registriert seit: 2009
Ort: Zürich
Beiträge: 4.162
Standard

auf den ersten blick schliess ich mich zugvogel an.
wir hatten auch mal sowas hier, wohl allerdings ein paar stufen übler.
klo mehr plus streuwechsel auf gaaaanz feinkörnig plus den unsauberen damals mehrmals auf klo begleiten (das war bei uns so, er hat 'gerufen'), viel loben - und gut war.
vll. pinkelt momo ab und an, eben weil er der chef ist und er joschis nicht-vorbeilassen so 'unterbinden' will?
__________________
Liebe Grüsse von Sandra, Leo und Mio
MioLeo ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Beide pinkeln überall hin | Nächstes Thema: Markieren trotz Kastration »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Pinkelproblem Vienna Unsauberkeit 6 15.06.2011 07:56
ZFE *seufz* chaosmamaa Augen, Ohren, Zähne... 7 23.02.2011 17:36
seufz, seufz, seufz! Wann wird es endlich Herbst *TJ* Freigänger 8 23.07.2010 21:56
Pinkelproblem, die 2te... Lemmy Verhalten und Erziehung 15 06.08.2009 12:21

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:56 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.