Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Das Revier > Unsauberkeit

Unsauberkeit Was kann man dagegen tun und was könnte die Ursache sein?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.05.2020, 18:51
  #1
Catmommy
Neuling
 
Registriert seit: 2020
Beiträge: 3
Unglücklich Verweifle wegen meiner Katze - Hilfe :(

Hallo Ihr Lieben,

ich habe mir viele Threads durchgelesen, doch nichts gleicht meiner Situation so wirklich. Deshalb habe ich ein neues Thema eröffnet. Ich hoffe, dass ist in Ordnung, ich brauche unbedingt eure Hilfe. Es hat sich eigentlich absolut nichts geändert und auf einmal beginnt eine unserer Lieblinge auf unser Bett und Sofa zu urinieren. Vielen, vielen Dank für jede Antwort. Wir sind wirklich total am verzweifeln


Die Katze/Kater der/die unsauber ist
- Name: Reimi
- Geschlecht: weiblich
- kastriert (ja/nein), wenn kastriert wann: ja, im Juni/2019
- Alter: 3 Jahre
- im Haushalt seit: 2 Jahre 9 Monate
- Gewicht (ca.): 3,6kg
- Größe und Körperbau: Klein, schmal

Gesundheit
- wann war der letzte Tierarzt-Besuch: Vor 2 Wochen
- wurde der Urin untersucht, wann das letzte Mal, mit welchem Befund: nichts
- bisherige Erkrankungen soweit bekannt: keine

Lebensumstände
- wie viele Katzen leben insgesamt im Haushalt: 2
- wie alt war die Katze beim Einzug bei dir/euch: 3 Monate
- Vorgeschichte (Züchter, Tierheim, von privat, Tierschutzverein): Tierschutzheim
- Freigänger (Ja/Nein): Katzengehege auf der Terasse
- gab es Veränderungen im Haushalt (z.B. neue Möbel, Renovierung, Ein/Auszug, Baby, neues Haustier, Todesfall, Änderung im Tagesablauf z.B. durch Berufswechsel): Nein
- im Mehrkatzenhaushalt, wie gut verstehen sich die Tiere (spielen sie gemeinsam, kuscheln sie und putzen sich, ignorieren sie sich eher usw.):
Die beiden sind Geschwister und haben eigentlich immer mal miteinander gerauft und gespielt, seit 3 Monaten hat die "saubere" Katze jedoch keine Lust mehr auf raufen und faucht immer, wenn die andere auf sie zu kommt. Dann geht die "unsaubere" von ihr weg. Sie liegen aber aneinander und schlafen auch im selben Raum, sie essen auch ganz normal nebeneinander.

Klo-Management
- wie viele Klos gibt es: 3
- welche Art Klo (offen, Haube, Haube + Klappe, Größe, Höhe): 2 offene, 1 mit Haube + Klappe, L, 14cm
- wie oft wird gereinigt und wie oft das Streu komplett erneuert: 2x täglich gereinigt, 1x im Monat komplett
- welche Streu wird verwendet (bitte genaue Marke und Sorte!): Klumpstreu, ohne Duft von fit & fun
- wie hoch wird die Streu eingefüllt, ca. in cm: 8cm
- gab es einen Streuwechsel: nein
- hat das Streu einen Eigengeruch (Babypuder etc.) nein

- wird ein Klo-Deo benutzt: nein

- wo steht das Klo bzw. die Klos (welcher Raum, an der Wand, in der Ecke, unter .. , hinter .. - bitte genaue Beschreibung für jedes Katzenklo): Die offnenen stehen im Büro, nebeneinander, aber mit Holzwand dazwischen an der Wand

- mit welchem Reinigungsmittel wird das Klo gereinigt: Desinfektionsmittel Sargotan/Wasser
- wo ist der Futterplatz, liegt er in der Nähe der Klos, wenn ja wie nah:
nein, weit weg in der Küche

Unsauberkeit
- Wann sind die Probleme das erste Mal aufgetreten, wie lange bestehen die Probleme: Vor drei Wochen
- wie oft wird die Katze unsauber: 1xtäglich
- Unsauberkeit durch Urin oder Kot: Urin
- Urinpfützen oder Spritzer: Spritzer auf Oberflächen
- wo wird die Katze unsauber: Sofa, Bett und Badvorleger
- wird primär auf horizontale Flächen (Boden, Taschen, Teppich, Bett usw.) uriniert oder eher vertikal (Wände, Türen, Ecken): Eheer horizontal
- was wurde bisher dagegen unternommen: Neue Klos gekauft, mehr versteckmöglichkeiten gebaut, feliway zerstäuber gekauft, beruhigungsspray versprüht, angepinkelte Möber wurden entfernt
Catmommy ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 15.05.2020, 19:32
  #2
Poldi
Forenprofi
 
Poldi
 
Registriert seit: 2008
Ort: Kreis Recklinghausen
Alter: 58
Beiträge: 2.013
Standard

Zitat:
Zitat von Catmommy Beitrag anzeigen
Hallo Ihr Lieben,

ich habe mir viele Threads durchgelesen, doch nichts gleicht meiner Situation so wirklich. Deshalb habe ich ein neues Thema eröffnet. Ich hoffe, dass ist in Ordnung, ich brauche unbedingt eure Hilfe. Es hat sich eigentlich absolut nichts geändert und auf einmal beginnt eine unserer Lieblinge auf unser Bett und Sofa zu urinieren. Vielen, vielen Dank für jede Antwort. Wir sind wirklich total am verzweifeln


Die Katze/Kater der/die unsauber ist
- Name: Reimi
- Geschlecht: weiblich
- kastriert (ja/nein), wenn kastriert wann: ja, im Juni/2019
- Alter: 3 Jahre
- im Haushalt seit: 2 Jahre 9 Monate
- Gewicht (ca.): 3,6kg
- Größe und Körperbau: Klein, schmal

Gesundheit
- wann war der letzte Tierarzt-Besuch: Vor 2 Wochen
- wurde der Urin untersucht, wann das letzte Mal, mit welchem Befund: nichts
- bisherige Erkrankungen soweit bekannt: keine

Lebensumstände
- wie viele Katzen leben insgesamt im Haushalt: 2
- wie alt war die Katze beim Einzug bei dir/euch: 3 Monate
- Vorgeschichte (Züchter, Tierheim, von privat, Tierschutzverein): Tierschutzheim
- Freigänger (Ja/Nein): Katzengehege auf der Terasse
- gab es Veränderungen im Haushalt (z.B. neue Möbel, Renovierung, Ein/Auszug, Baby, neues Haustier, Todesfall, Änderung im Tagesablauf z.B. durch Berufswechsel): Nein
- im Mehrkatzenhaushalt, wie gut verstehen sich die Tiere (spielen sie gemeinsam, kuscheln sie und putzen sich, ignorieren sie sich eher usw.):
Die beiden sind Geschwister und haben eigentlich immer mal miteinander gerauft und gespielt, seit 3 Monaten hat die "saubere" Katze jedoch keine Lust mehr auf raufen und faucht immer, wenn die andere auf sie zu kommt. Dann geht die "unsaubere" von ihr weg. Sie liegen aber aneinander und schlafen auch im selben Raum, sie essen auch ganz normal nebeneinander.

Klo-Management
- wie viele Klos gibt es: 3
- welche Art Klo (offen, Haube, Haube + Klappe, Größe, Höhe): 2 offene, 1 mit Haube + Klappe, L, 14cm
- wie oft wird gereinigt und wie oft das Streu komplett erneuert: 2x täglich gereinigt, 1x im Monat komplett
- welche Streu wird verwendet (bitte genaue Marke und Sorte!): Klumpstreu, ohne Duft von fit & fun
- wie hoch wird die Streu eingefüllt, ca. in cm: 8cm
- gab es einen Streuwechsel: nein
- hat das Streu einen Eigengeruch (Babypuder etc.) nein

- wird ein Klo-Deo benutzt: nein

- wo steht das Klo bzw. die Klos (welcher Raum, an der Wand, in der Ecke, unter .. , hinter .. - bitte genaue Beschreibung für jedes Katzenklo): Die offnenen stehen im Büro, nebeneinander, aber mit Holzwand dazwischen an der Wand

- mit welchem Reinigungsmittel wird das Klo gereinigt: Desinfektionsmittel Sargotan/Wasser
- wo ist der Futterplatz, liegt er in der Nähe der Klos, wenn ja wie nah:
nein, weit weg in der Küche

Unsauberkeit
- Wann sind die Probleme das erste Mal aufgetreten, wie lange bestehen die Probleme: Vor drei Wochen
- wie oft wird die Katze unsauber: 1xtäglich
- Unsauberkeit durch Urin oder Kot: Urin
- Urinpfützen oder Spritzer: Spritzer auf Oberflächen
- wo wird die Katze unsauber: Sofa, Bett und Badvorleger
- wird primär auf horizontale Flächen (Boden, Taschen, Teppich, Bett usw.) uriniert oder eher vertikal (Wände, Türen, Ecken): Eheer horizontal
- was wurde bisher dagegen unternommen: Neue Klos gekauft, mehr versteckmöglichkeiten gebaut, feliway zerstäuber gekauft, beruhigungsspray versprüht, angepinkelte Möber wurden entfernt
Was bedeutet "nichts"? Wurde der Urin untersucht und nichts gefunden? Oder der Urin noch nicht untersucht?
Wenn nicht, dann wäre das die erste Maßnahme. Da die saubere Katze auf die unsaubere Katze reagiert, würde ich neben der Urinuntersuchung auch einen Blasenschall, geriatrisches Profil und die Zähne untersuchen lassen.

3 Klos sind gut, aber es sollten offene, große Klos sein, Katzen sind keine Höhlenpinkler, sie brauchen eine Rundumsicht um potentielle Feinde zu erkennen.
Ist das Fit und Fun ein feines Klumpstreu? Wenn nicht, dann kann ich dir Streu von Aldi, Lidl, Fressnapf Premiere, oder Multifit Ultra Comfort empfehlen.
Streu mindestens 10 cm hoch einstreuen.
Die Klos sollten in unterschiedlichen Räumen aufgestellt werden, um Klomobbing zu unterbinden.

Desinfektionsmittel und Sagrotan hat im Katzenklo nichts zu suchen, da reicht heißes Wasser, gegebenenfalls ein Neutralreiniger, oder Enzymreiniger.
Mit dem Enzymreiniger sollten auch alle bepieselten Stellen gesäubert werden, ansonsten riecht es dort für die Katze weiterhin nach Katzenklo.

Wie sieht es mit Futter aus? Können die Katzen rund um die Uhr an Futter? Hunger kann auch zu Wildpinkeln führen.
__________________
Liebe Grüße Babsi, den 6 Senioren und
den 2 zahmen Streunern und Poldi, Bärchen, die Herzenskater Rusty und Felix, und Hundi Lea im Herzen

http://luckyskatzenwelt.npage.de

Finni seit dem12.07.2019 vermisst

https://m.facebook.com/story.php?sto...00006456197781
Poldi ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2020, 20:14
  #3
Petra-01
Forenprofi
 
Petra-01
 
Registriert seit: 2007
Ort: Rhein-Ruhr-Gebiet
Beiträge: 16.210
Standard

Poldi hat schon alles geschrieben.

Was mir nur noch aufgefallen ist, die Katze ist ja sehr spät kastriert worden. Da war sie fast zwei Jahre alt, ist das richtig?

Warum wurde sie so spät kastriert, hatte sie vorher Kitten bei euch oder gab es andere Gründe?

Und das verhalten der "sauberen" Katze das sich gegenüber der "unsauberen" geändert hat kann darauf hindeuten daß mit der "unsauberen" etwas gesundheitlich nicht stimmt.
Das sind typische Zeichen.
Also bitte noch beantworten ob der Urin auf Entzündungszeichen und auf Harngries untersucht wurde. Falls nein bitte als erstes machen lassen.
__________________
Petra

In meinem Herzen und unvergessen,Indi mein Herzenskater, Paul der Beste für immer, der schöne Willie und "hi Maus" Ilse. Aktuell bei mir Gräfin Mausi, die bunte Zicke Pippilotta und Pflegie Klausi.
Petra-01 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2020, 20:46
  #4
Catmommy
Neuling
 
Registriert seit: 2020
Beiträge: 3
Standard

Vielen Dank für die Antworten

Wir haben den Urin auf alles testen lassen, beide Katzen sind kerngesund. Weswegen ich ja so verzweifelt bin. Habe das Streu in den Toiletten auch aufgefüllt.
Catmommy ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2020, 22:01
  #5
Margitsina
Forenprofi
 
Margitsina
 
Registriert seit: 2013
Ort: 35305 Grünberg
Beiträge: 5.474
Standard

Habt ihr die Zähne kontrollieren lassen?
Margitsina ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2020, 22:05
  #6
Catmommy
Neuling
 
Registriert seit: 2020
Beiträge: 3
Standard

Ja, beide Katzen sind kerngesund
Catmommy ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2020, 22:34
  #7
tiha
Forenprofi
 
tiha
 
Registriert seit: 2010
Alter: 55
Beiträge: 10.776
Standard

Zähne kann man nicht so einfach mit "einfach mal ins Maul schauen" kontrollieren, das muss man röntgen. Wenn man es ganz richtig macht, dann lässt man digital Dentalröntgen machen, das ist ein spezielles Röntgengerät, das aber nicht alle Tierärzte haben.

Ich würde bei beiden Katzen die Zähne röntgen lassen. Verhaltensauffälligkeiten/-veränderungen haben meist einen gesundheitlichen Background und gerade Zähne sind da häufig das Thema.
__________________
.
Tina + die 5 tapferen Kämpferlein
( und Muffy ❤ und Julius ❤ auf der anderen Seite)




"Eines Tages wird alles gut sein, das ist unsere Hoffnung.
Heute ist alles in Ordnung, das ist unsere Illusion."
Voltaire
tiha ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

couch, fauchen, markieren. pinkeln, unsauberkeit

« Vorheriges Thema: Ich weiß wirklich nicht mehr weiter..... | Nächstes Thema: Meryl pinkelt auf das Sofa »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
In brauche Hilfe wegen meiner Erstkatze Sainab Katzen Sonstiges 4 04.10.2018 14:52
ich brauche dringend Hilfe wegen meiner 10 Wochen alten Katze Tracy2807 Sonstige Krankheiten 9 07.10.2013 19:44
Sorge wegen des Verhaltens meiner Katze Lillly Verhalten und Erziehung 4 25.09.2013 22:12
Bitte um hilfe wegen meiner katze !!! neospeed36 Sonstige Krankheiten 10 07.04.2013 15:58
Ich brauche dringend Rat wegen meiner Katze! Maou Sonstige Krankheiten 17 25.03.2011 00:31

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:11 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.