Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Das Revier > Unsauberkeit

Unsauberkeit Was kann man dagegen tun und was könnte die Ursache sein?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.10.2019, 09:48
  #1
Kaja1975
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 2
Standard Kater kotet nicht mehr ins Klo

Hallo liebe Katzenfreunde,

unser Kater Lemmchen hat letzte Woche Durchfall gehabt. Wir haben gemerkt, dass was nicht stimmt, weil er plötzlich in seine Spielkiste gekotet hat. Dann hat er noch einmal das Klo benutzt und am Montag dann ist er total durchgedreht, vom Klo gesprungen und hat den Durchfall auf die Couch platziert.

Ich bin noch am selben Tag mit ihm zum TA. Kein Fieber, wahrscheinlich einen Infekt eingefangen. Spritze bekommen, Tabletten gegen Durchfall und so eine Paste für den Darm. Der Durchfall war relativ schnell wieder weg (zwei Tage maximal).

Er ist wieder fit und spielt wie ein Verrückter, frisst normal, trinkt.

Die Krönung war gestern das Koten auf die Arbeitsplatte in der Küche... Als wenn er es nicht halten kann bzw. er auf einmal bemerkt, er muss und dann einfach losmacht.

Mir ist aufgefallen, dass wenn er Durchfall hat (war jetzt das zweite Mal), geht er dafür nicht auf seine Toilette und weigert sich auch im Anschluss (nach Genesung) ins Klo zu koten...

Ich würde mich freuen, wenn hier die eine oder andere eine Idee hat, was ich tun könnte. Er tut mir so leid, denn mir ist bewusst, dass er das nicht macht, um uns zu ärgern, sondern dass halt was nicht stimmt.

Vielen Dank im Voraus und Grüße
Kaja


Fragebogen Thema Unsauberkeit


Die Katze/Kater der/die unsauber ist
- Name: Lemmchen
- Geschlecht: männlich
- kastriert (ja/nein), wenn kastriert wann: ja, mit sechs Monaten
- Alter: 1 Jahr und 10 Monate
- im Haushalt seit: April 2018
- Gewicht (ca.): 7 kg
- Größe und Körperbau: groß und stämmig

Gesundheit
- wann war der letzte Tierarzt-Besuch: 14.10.2019
- wurde der Urin untersucht, wann das letzte Mal, mit welchem Befund: nein
- bisherige Erkrankungen soweit bekannt: November 2018 Virus eingefangen (Durchfall, Fieber), letzte Woche Durchfallerkrankung

Lebensumstände
- wie viele Katzen leben insgesamt im Haushalt: 2
- wie alt war die Katze beim Einzug bei dir/euch: 13 Wochen
- Vorgeschichte (Züchter, Tierheim, von privat, Tierschutzverein): Züchter
- Freigänger (Ja/Nein): Nein
- gab es Veränderungen im Haushalt (z.B. neue Möbel, Renovierung, Ein/Auszug, Baby, neues Haustier, Todesfall, Änderung im Tagesablauf z.B. durch Berufswechsel): Nein
- im Mehrkatzenhaushalt, wie gut verstehen sich die Tiere (spielen sie gemeinsam, kuscheln sie und putzen sich, ignorieren sie sich eher usw.): Die beiden spielen zusammen, putzen sich regelmäßig. Aufgrund seiner körperlichen Überlegenheit ist es dem "kleinen" Kater manchmal zu viel. Aber der Große lässt ihn dann auch meist in Ruhe. Gekuschelt wird nie, aber regelmäßig sich gegenseitig geputzt und immer in der Nähe zueinander geschlafen.

Klo-Management
- wie viele Klos gibt es: 3
- welche Art Klo (offen, Haube, Haube + Klappe, Größe, Höhe): eine Modcat (wurde eine zeitlang nicht mehr genutzt, plötzlich wieder mit großer Vorliebe), zwei offene Kisten
- wie oft wird gereinigt und wie oft das Streu komplett erneuert: Alle Klos werden mehrmals täglich gereinigt. Sobald gepullert oder ein großes Geschäft verrichtet wurde, wird von uns alles sofort entfernt. Wenn wir nach Hause kommen, werden zuerst die Klos kontrolliert.
- welche Streu wird verwendet (bitte genaue Marke und Sorte!): Cats Best Öko Plus
- wie hoch wird die Streu eingefüllt, ca. in cm: ca. 10-15 cm
- gab es einen Streuwechsel: nein
- hat das Streu einen Eigengeruch (Babypuder etc.): nein

- wird ein Klo-Deo benutzt: nein

- wo steht das Klo bzw. die Klos (welcher Raum, an der Wand, in der Ecke, unter .. , hinter .. - bitte genaue Beschreibung für jedes Katzenklo): Die Modcat steht im Gäste-WC neben unserer Toilette, die zweite Kiste steht im ersten OG im Bad zwischen Badewanne und Fenster, die dritte stand bis gestern noch im Keller unter einem Regalbrett (der Keller ist ausgebaut und hat mehrere Räume, alles gefliest, ein Wohnkeller).

- mit welchem Reinigungsmittel wird das Klo gereinigt: nur mit heißem Wasser
- wo ist der Futterplatz, liegt er in der Nähe der Klos, wenn ja wie nah: nein, gefüttert wird in der Küche

Unsauberkeit
- Wann sind die Probleme das erste Mal aufgetreten, wie lange bestehen die Probleme: das erste Mal im letzten Jahr nach dem Klinikaufenthalt hat er ins Bett gekotet und in die Küche. Danach habe wir ein drittes Klo aufgestellt, seitdem war nichts mehr. Jetzt erneut seit letzte Woche der Durchfall anfing. Donnerstagabend ins Bett meines Mannes gekotet (fester Stuhlgang), Samstag ins Klo oben im ersten OG, gestern Abend auf die Arbeitsplatte in der Küche
- wie oft wird die Katze unsauber: beide Male nach Krankheit
- Unsauberkeit durch Urin oder Kot: Kot
- Urinpfützen oder Spritzer: Nein
- wo wird die Katze unsauber: Bett, Küche
- wird primär auf horizontale Flächen (Boden, Taschen, Teppich, Bett usw.) uriniert oder eher vertikal (Wände, Türen, Ecken): horizontale Flächen
- was wurde bisher dagegen unternommen: beim ersten Mal wurde ein drittes Klo aufgestellt, jetzt habe ich erstmal alles Klos komplett gereinigt. Das Keller-Klo wird seit der Erkrankung gar nicht mehr genutzt, daher habe ich es gestern Abend mal ins Esszimmer gestellt.
Kaja1975 ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 21.10.2019, 10:24
  #2
Lirumlarum
Forenprofi
 
Lirumlarum
 
Registriert seit: 2017
Ort: Alpenrand
Beiträge: 3.114
Standard

Wurde denn der Kot bei deinem Tierarzt untersucht?

Wenn nein, dann sammel von drei Tagen Kot (in nem Schraubglas, Tubberdose, Plastiktütchen etc.) und lass den Kot von TA in einem Labor auf Parasiten und Bakterien überprüfen.
So Durchfälle rühren gerne mal von solchen Dingen her.

Dann kannst du mal schauen, ob er ein anderes Streu lieber mag (das Cat's Best Öko wird manchmal nicht so gerne angenommen. Unsere haben auch erst ewig ganz normal dieses genutzt und dann auf einmal nicht mehr)
Versuch mal ein feinkörniges Bentonit Klumpstreu.
__________________
Liebe Grüße,
Lirumlarum & The Pumpkins


"Wo das Chaos auf die Ordnung trifft, gewinnt meist das Chaos, weil es besser organisiert ist" *Terry Pratchett
Lirumlarum ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2019, 11:36
  #3
Kaja1975
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 2
Standard

Hallo Lirumlarum,

nein, der Kot wurde noch nicht untersucht. Ich habe sogar noch so einen Holzspachtel und eine Gefäß vom TA vom letzten Jahr Zuhause und werde das mal in Angriff nehmen.

Wenn es das Streu ist, wieso pullert er aber brav in die Toiletten? Das verstehe ich nicht... Aber gut, ein Versuch ist es allemal wert.

Danke!
Kaja1975 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2019, 12:31
  #4
Lirumlarum
Forenprofi
 
Lirumlarum
 
Registriert seit: 2017
Ort: Alpenrand
Beiträge: 3.114
Standard

Zitat:
Zitat von Kaja1975 Beitrag anzeigen
Wenn es das Streu ist, wieso pullert er aber brav in die Toiletten? Das verstehe ich nicht... Aber gut, ein Versuch ist es allemal wert.
Das wissen die Götter . Meine kannten von klein auf auch nur das Cat's best.
Eine meiner Beiden fand dann auf einmal die Klo's für den flüssigen Output nicht mehr akzeptabel und nahm stattdessen die Badewanne. Die großen Staatsgeschäfte machte sie aber weiterhin brav in die Klöchen.
Ich bin deshalb auch erstmal nicht auf das Streu als Ursache gekommen ...
Lirumlarum ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2019, 16:27
  #5
Petra-01
Forenprofi
 
Petra-01
 
Registriert seit: 2007
Ort: Rhein-Ruhr-Gebiet
Beiträge: 15.799
Standard

Und ich würde unter anderem auch auf Giardien testen lassen.

Ich würde bis der Durchfall weg ist das Streu jeden Tag wechseln.
Und dann auch auf feines Klumpstreu umstellen.

Bei Durchfall wird das Klo als "Ursache" für die Probleme beim Kot absetzen von der Katze betrachtet.
Manachmal hilft auch ein neues oder weiteres Klo.
__________________
Petra

In meinem Herzen und unvergessen,Indi mein Herzenskater, Paul der Beste für immer, der schöne Willie und "hi Maus" Ilse. Aktuell bei mir Gräfin Mausi, die bunte Zicke Pippilotta und Pflegie Klausi.
Petra-01 ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Katze plötzlich unsauber... | Nächstes Thema: Luzie hast du Schmerzen? »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kater kotet nicht mehr ins Katzenklo Pantalaima Unsauberkeit 6 13.08.2017 19:53
Hilfe, unser Kater kotet nicht mehr ins Katzenklo! Fran Schi Unsauberkeit 5 23.12.2016 14:08
Bubi kotet nicht mehr KaterBubi Verdauung 15 11.01.2016 12:20
Kater Kotet nicht mehr richtig! Bobby2187 Ungewöhnliche Beobachtungen 5 25.11.2014 22:03
Katze kotet nicht mehr ins Klo mauzmauz Verhalten und Erziehung 9 21.08.2013 10:41

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:48 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.