Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Das Revier > Unsauberkeit

Unsauberkeit Was kann man dagegen tun und was könnte die Ursache sein?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.08.2019, 08:52
  #16
doppelpack
Forenprofi
 
doppelpack
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 33.930
Standard

Und was wurde getestet? Kam das überhaupt ins Labor oder hat sie nur einen Teststick reingehalten?
__________________
doppelpack ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 28.08.2019, 09:02
  #17
BeaBenjamin
Benutzer
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 36
Standard

Das weiß ich nicht, ich bin morgens mit dem Urin zur Tierärztin, habe den abgegeben und erklärt, dass das Katertier seit Kurzem ins Bett pinkelt und ich deshalb wissen will, ob irgendwas im Urin ist, was Schmerzen erklären könnte.
In der Mittagspause wurde ich dann angerufen wegen der Ergebnisse.

Sollte ich da noch mal genauer nachhaken?
Eigentlich ist die Tierärztin sehr gründlich.
BeaBenjamin ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2019, 09:53
  #18
doppelpack
Forenprofi
 
doppelpack
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 33.930
Standard

Ich würde schon nachfragen. Nachfragen hat ja nichts mit anzweifeln zu tun. Ich frage jedes Mal genauer nach (dafür zahlt man ja letztlich auch, ich finde den Satz „Tiere sind kleine Privatpatienten“ da immer sehr treffend) und das hat mir noch kein TA übel genommen. Zudem würde ich auch um die Befunde für die eigenen Unterlagen bitten, ich habe die Urinergebnisse immer schriftlich bekommen. Da man nie weiß, wie sich etwas entwickelt oder was kommt (mal als einfaches Beispiel man muss dann urplötzlich am Wochenende in den Notdienst und niemand weiß, was genau gemacht wurde) finde ich es schon sehr wichtig, die Ergebnisse zu haben.
Auch auf die Jahre gesehen ist es da ganz interessant, wenn man eine gewisse Verlaufskontrolle hat.
Zudem kann es ja zu jedem Zeitpunkt sein, dass man sich eine Zweitmeinung einholen möchte. Dann erst mühselig alle Unterlagen holen zu müssen, kann unnötig dauern, urplötzlich ist etwas nicht auffindbar oderoder. Ich hab meinen Unterlagen mal Tage hinterher telefoniert-mir wurde anfänglich zugesagt, dass ich sie im Laufe des Tages nach der Behandlung erhalten würde-, selbst die zweite TA hat sie angefordert und die kamen nicht in die Pötte (leider war das Ganze nicht um die Ecke, sodass ich nicht „mal eben“ vorbeikonnte). Es war keine lebensbedrohliche Situation, aber eine akute Situation und in diesem Fall einfach ätzend.

Ich finde es eher komisch, wenn man keine Unterlagen erhält, woher weiß ich dann, was gemacht wurde und wofür ich da zahle.

Zudem lehrt leider die Erfahrung, dass „alles untersucht“ bei einigen TA leider oftmals „überhaupt nicht alles untersucht“ bedeutet.

Geändert von doppelpack (28.08.2019 um 09:59 Uhr)
doppelpack ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2019, 11:02
  #19
BeaBenjamin
Benutzer
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 36
Standard

Okay, dann frage ich da noch mal nach.
Ich habe das jetzt gar nicht hinterfragt, weil ich auch bei unserem ehemaligem Kater nie irgendwelche Unterlagen mitbekommen habe.
Bekommst du auch Befunde beim Röntgen, Ultraschall usw.?

Dann werde ich bei den Beiden wohl anfangen, diese Dinge zu sammeln.


Es hat sich beim Saubermachen gerade noch eine alte Pipistelle aufgetan: Am Wohnzimmerfenster.
BeaBenjamin ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2019, 14:49
  #20
Polayuki
Forenprofi
 
Polayuki
 
Registriert seit: 2017
Ort: An der Ostsee
Beiträge: 2.949
Standard

Ich frag bei meiner TÄ auch immer nach den Befunden und betone, dass ich bitte gerne alle befunde haben möchte, gerne auch per mail. War bisher noch nie ein Problem.

Ich gebe dir auch den Tipp da nochmal nachzuharken, irgendwie klingt das für mich auch eher nach der Stäbchen-rein-halte-Methode, so fix wie sie sich bei dir zurückgemeldet hatte.
lg
Polayuki ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2019, 17:41
  #21
Petra-01
Forenprofi
 
Petra-01
 
Registriert seit: 2007
Ort: Rhein-Ruhr-Gebiet
Beiträge: 15.799
Standard

Ich würde auch noch mal nachfragen.
Vor allem ob auch auf Harngries getestet wurde?

Wie sieht es denn aktuell aus mit dem pinkeln?
__________________
Petra

In meinem Herzen und unvergessen,Indi mein Herzenskater, Paul der Beste für immer, der schöne Willie und "hi Maus" Ilse. Aktuell bei mir Gräfin Mausi, die bunte Zicke Pippilotta und Pflegie Klausi.
Petra-01 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2019, 22:42
  #22
BeaBenjamin
Benutzer
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 36
Standard

Auf Harngries und Kristalle wurde auch getestet, die genauen Werte hatte ich auch noch bekommen.

Ich habe das Gefühl, dass ihm einfach ein Klo im Schlafzimmer fehlte. Seit Montag hat er das benutzt, heute habe ich es kurz rausgeholt zum Sauber machen und er hat promt wieder ins Bett gepinkelt.
Da wir gestern aber außerdem noch die Diagnose Giardien bekommen haben, könnte vielleicht auch das der Grund sein. Ich habe mir gedacht, dass er ja dadurch Bauchweh haben könnte.
Am Samstag bin ich mit den Beiden beim Tierarzt, um die Behandlung zu starten und beide noch mal durchchecken zu lassen.
BeaBenjamin ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Kater pinkelt (markiert) ab und zu im Stehen | Nächstes Thema: plötzlich unsauber »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
BKH Kater miaut seit kurzem viel Juka78 Verhalten und Erziehung 9 05.08.2015 07:01
Kater hat seit kurzem immer Hunger Franziska89 Verdauung 15 14.07.2014 16:18
taube Tierheimkatze seit kurzem unsauber Aleya Unsauberkeit 15 16.01.2012 22:34
seit kurzem unsauber... Mazda323GTRacerin Unsauberkeit 3 27.08.2010 11:49
Kater verhaut Mieze seit kurzem Aloha Verhalten und Erziehung 20 12.08.2008 14:37

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:25 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.