Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Das Revier > Unsauberkeit

Unsauberkeit Was kann man dagegen tun und was könnte die Ursache sein?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.03.2019, 11:01   #1
Ropiquet
Neuling
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 10
Standard Neuer Kater Protestpinkeln

Hallo ihr Lieben,

Nachdem unsere alte Katzendame Lotti im Alter von 16 Jahren verstorben ist, wohnt seit 2 Wochen Kater 'Rudi' bei uns. Wir haben ihn von jemand übernommen, der keine Zeit mehr hatte sich um ihn zu kümmern. Rudi ist 7 Jahre alt, hat bisher immer alleine gelebt und ist ein kleiner Sonnenschein.

Wir haben jedoch ein Problem: sein Katzenklo steht im Bad, wo er auch immer freien Zugang zu hat. Dh wenn wir selbst auf Toilette sind, steht die Tür auch etwas auf. Eigentlich klappt alles ganz gut, er benutzt das Klo regelmässig. Aber: jeden Morgen wenn mein Freund im Bad ist um sich ganz normal fertig zu machen, pinkelt Rudi aus Protest woanders hin. In kartons, in den flur, oder auf ein kissen. Meistens so, dass ich ihn dabei sehen kann. Sonst tut er das nicht, nur einmal morgens.
Wenn ich auf Toilette bin tut er es auch nicht.
Bevor wir direkt aufgeben und das Katzenklo woanders hinstellen (es bliebe nur der Flur und das möchte mein Freund auf keinen Fall), wollte ich mal nachfragen, ob ihr Ideen habt wie man erreichen kann, dass Rudi das unterlässt? Von Freunden wurde vorgeschlagen, dass mein Freund Rudi morgens einfach direkt mit ins Bad nehmen soll...was haltet ihr von dem Vorschlag?

Vielleicht habt ihr ja ein paar Ideen! Ich wäre euch sehr dankbar (und unser Haussegen auch!)

Viele Grüsse
Ropiquet
Ropiquet ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 16.03.2019, 11:51   #2
Slimmys Frauli
Forenprofi
 
Slimmys Frauli
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 1.465
Standard

Hallo,

zunächst sollte man bei Unsauberkeit immer auch gesundheitliche Probleme ausschließen, also eine komplette Harnuntersuchung machen lassen.

Da er aber neu bei euch ist und das Problem immer nur auftritt, wenn dein Freund ihn beim pinkeln stört, liegt das Problem wahrscheinlich eher hier. Das ist dann kein Protest, sondern er möchte halt einfach nicht, dass jemand dabei ist, wenn er pinkelt. War bei unserer Blacky auch so.

Pro Katze sollte es ohnehin immer ein zusätzliches Klo geben. Also stellt ihm bitte an einem zweiten Ort in der Wohnung ein weiteres Klo auf, wo er möglichst ungestört sein Geschäft verrichten kann. Möglichst groß, gut zugänglich, OHNE Haube. Außerdem immer gut befüllten mit einem Streu das er mag (mind. 10 cm!) und regelmäßig ordentlich putzen. Die Stellen, an denen er jetzt "wildgepinkelt" hat mit Enzymreiniger putzen (alles andere bringt nichts, weil es für die Katzennase weiter nach Urin riecht). Solange andere Stellen in der Wohnung nach Klo riechen, werden sie auch als solche wahrgenommen und genutzt.
__________________
Liebe Grüße von Slimmy und ihrem Frauli
Slimmys Frauli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2019, 14:28   #3
Ropiquet
Neuling
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 10
Standard

Hallo zusammen,
Danke für deine Anregungen und Tipps!
Nur zum Verständnis: Mein Freund stört Rudi nicht beim pinkeln, sondern mein Freund geht morgens auf Toilette, wenn Rudi zbsp noch im Bett liegt oder im Wohnzimmer ist. Wenn Rudi dann 'merkt' dass mein Freund auf Toilette ist pinkelt Rudi irgendwo hin. Das ganze macht er nur morgens und auch nicht wenn ich auf Toilette bin.

Die Bepinkelten Stelen haben wir mit Enzymreniger gereinigt. Er pinkelt auch immer an andere Stellen.

Einen generellen Check-up beim Tierarzt haben wir eh für nächste Woche geplant, dann werden wir das auch nochmal ansprechen.

Danke schonmal!
Ropiquet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2019, 14:36   #4
doppelpack
Forenprofi
 
doppelpack
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 33.310
Standard

Tierarzt ist eine gute Idee.
Und mindestens ein weiteres Klo. Frag deinen Freund einfach, ob er lieber ein zusätzliches, sauber gehaltenes Katzenklo in der Wohnung haben will oder zB demnächst Urin im Bett oder auf dem Sofa.

Aus Katzensicht ist das Badezimmer kein guter Ort für ein Klo. Katzen wollen strategisch günstige Klos, dort, wo sie sonst ihre Markierungen setzen würden. Relativ abgelegene Ecken sind dafür nicht geeignet.
Zudem sollte man die Tür nicht noch zusätzlich schließen.
__________________

Mehr Fotos von uns? Guck' doch mal hier: https://www.katzen-forum.net/galerie...mo-feivel.html
doppelpack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2019, 15:54   #5
Petra-01
Forenprofi
 
Petra-01
 
Registriert seit: 2007
Ort: Rhein-Ruhr-Gebiet
Beiträge: 15.466
Standard

Füll doch bitte den Fragebogen einmal aus dann können wir besser sehen woran es noch liegen könnte.
Denn Protestpinkeln gibt es eigentlich nicht.
Irgend etwas passt nicht, evtl. hat er Schmerzen oder mit dem Klo stimmt etwas nicht nach seiner Meinung. Das pinkeln soll euch zeigen daß ihr irgendwo nachbesser sollt.
Anders kann er es euch ja nicht sagen.

Fragebogen Unsauberkeit
__________________
Petra

In meinem Herzen und unvergessen,Indi mein Herzenskater, Paul der Beste für immer, der schöne Willie und "hi Maus" Ilse
Petra-01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2019, 16:25   #6
Neris
Erfahrener Benutzer
 
Neris
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 395
Standard

vermutlich wird der Kater morgens wach, wenn dein Freund zur Toilette geht

und wenn er dann muss, ist der Raum schon "besetzt"..also macht er dann aus Not woanders hin

"Protest" gibt es eigentlich nicht...es ist eher ein Hilferuf, eine Notlösung

ich würde auf jeden Fall eine weitere Toilette aufstellen! ..und diese dann in einen ganz anderen Raum

ansonsten: wie die anderen geschrieben haben:
gesundheitlich abklären lassen
den Fragebogen ausfüllen


Katzen bekommen auch schon mal durch Aufregung Blasenentzündung...
er ist erst 2 Wochen da und schon das ist Aufregung genug
__________________

Frikka und Odin
Neris ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2019, 17:59   #7
Ropiquet
Neuling
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 10
Standard

Fragebogen Thema Unsauberkeit

Die Katze/Kater der/die unsauber ist
- Name: Rudi
- Geschlecht: männlich
- kastriert ja, wenn kastriert wann: weiss ich nicht
- Alter: ca. 7 Jahre
- im Haushalt seit: ca. 2 Wochen
- Gewicht (ca.): 4-5 kg
- Größe und Körperbau: durchschnittlich

Gesundheit
- wann war der letzte Tierarzt-Besuch: vom Vorbesitzer, ein paar Wochen her
- wurde der Urin untersucht, wann das letzte Mal, mit welchem Befund: nein
- bisherige Erkrankungen soweit bekannt: beim letzten TA Besuch wurde wohl nur etwas Zahnstein entfernt

Lebensumstände
- wie viele Katzen leben insgesamt im Haushalt: 1 (er lebte bisher immer alleine)
- wie alt war die Katze beim Einzug bei dir/euch: 7
- Vorgeschichte (Züchter, Tierheim, von privat, Tierschutzverein): privat
- Freigänger (Ja/Nein): nein
- gab es Veränderungen im Haushalt (z.B. neue Möbel, Renovierung, Ein/Auszug, Baby, neues Haustier, Todesfall, Änderung im Tagesablauf z.B. durch Berufswechsel): Neueinzug
- im Mehrkatzenhaushalt, wie gut verstehen sich die Tiere (spielen sie gemeinsam, kuscheln sie und putzen sich, ignorieren sie sich eher usw.):

Klo-Management
- wie viele Klos gibt es: 1
- welche Art Klo (offen, Haube, Haube + Klappe, Größe, Höhe): mit Haube, die wir jedoch halb hochgeklappt ist (hatte er vorher auch)
- wie oft wird gereinigt und wie oft das Streu komplett erneuert: mehrmals täglich gereinigt, Streu komplett erneuert alle paar Wochen
- welche Streu wird verwendet (bitte genaue Marke und Sorte!): cats best original
- wie hoch wird die Streu eingefüllt, ca. in cm: ca 10cm
- gab es einen Streuwechsel: ja, vorher hatte er anderes Streu, feineres von netto was parfümiert war (haben wir zur hälfte auch noch mit dem cats best momentan gemischt)
- hat das Streu einen Eigengeruch (Babypuder etc.) zum Teil (siehe oben)

- wird ein Klo-Deo benutzt: nein

- wo steht das Klo bzw. die Klos (welcher Raum, an der Wand, in der Ecke, unter .. , hinter .. - bitte genaue Beschreibung für jedes Katzenklo): im badezimmer an der wand

- mit welchem Reinigungsmittel wird das Klo gereinigt: heisses wasser und leichtes spüli
- wo ist der Futterplatz, liegt er in der Nähe der Klos, wenn ja wie nah: nein, weit weg

Unsauberkeit
- Wann sind die Probleme das erste Mal aufgetreten, wie lange bestehen die Probleme: seit dem einzug
- wie oft wird die Katze unsauber: einmal täglich morgens
- Unsauberkeit durch Urin oder Kot: urin
- Urinpfützen oder Spritzer: pfützen
- wo wird die Katze unsauber: unterschiedlich, eigentlich immer in sichtweite
- wird primär auf horizontale Flächen (Boden, Taschen, Teppich, Bett usw.) uriniert oder eher vertikal (Wände, Türen, Ecken): horizontal (kartons, kissen, teppich)
- was wurde bisher dagegen unternommen: noch nichts
Ropiquet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2019, 18:04   #8
Ropiquet
Neuling
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 10
Standard

Hallo zusammen!
Vielen dank für die Antworten! Wir werden Anfang nächster Woche den Besuch beim Tierarzt abwarten, um organische Ursachen auszuschliessen. Ansonsten hab ich mal zur Unterstützung und Stressabbau feliway classic geholt und soeben mal eingesteckt. Kann ja nicht schaden.
Hab nochmal mit meinem Freund gesprochen und erörtert, dass er vor allem morgens den Föhn im Bad benutzt. Vielleicht hat Rudi bei dem Lärm Angst ins Bad zu gehen. Die nächsten morgen wird er den Föhn mal weglassen und wir hören mal was der Tierarzt nächste Woche sagt. Sollte das Problem weiter bestehen werden wir noch ein weiteres Klo aufstellen oder auch einen streuwechsel versuchen.

Vielen Dank schonmal
Ropiquet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2019, 18:16   #9
Irmi_
Forenprofi
 
Irmi_
 
Registriert seit: 2017
Ort: Vorarlberg
Beiträge: 3.085
Standard

Grüß Dich, dann zeig ich Dir mal, was mir auffällt:

Zitat:
Zitat von Ropiquet Beitrag anzeigen
- wann war der letzte Tierarzt-Besuch: vom Vorbesitzer, ein paar Wochen her
- wurde der Urin untersucht, wann das letzte Mal, mit welchem Befund: nein
In sehr vielen Fällen von Unsauberkeit liegen gesundheitliche Gründe vor. Deshalb würde ich ihn auf jeden Fall vom Tierarzt auf Blasenentzündung und Harngries untersuchen lassen. (Wäre auch eine sehr einfache Lösung, wenn es das schon ist)

Zitat:
Zitat von Ropiquet Beitrag anzeigen
- Vorgeschichte (Züchter, Tierheim, von privat, Tierschutzverein): privat
Ich möchte Festhalten, dass ich glaube, dass sehr viele Tiere wegen Unsauberkeit abgegeben werden und irgendwelche anderen Gründe vorgeschoben werden. Wir kennen seine Vorgeschichte nicht mit Sicherheit.

Zitat:
Zitat von Ropiquet Beitrag anzeigen
- wie viele Klos gibt es: 1
Mit nur einer Katze funktioniert oft ein Klo gut. Aber im Falle von Unsauberkeit würde ich als allererstes ein weiteres Klo aufstellen. Lieber ein Klo an einer saublöden Stelle als dass überall hin gepinkelt wird.

Zitat:
Zitat von Ropiquet Beitrag anzeigen
- welche Art Klo (offen, Haube, Haube + Klappe, Größe, Höhe): mit Haube, die wir jedoch halb hochgeklappt ist (hatte er vorher auch)
Manche Katzen finden Haubenklos irgendwann ganz plötzlich doof. Es wäre einen Versuch wert, die Haube abzunehmen.
Ansonsten sieht für mich das Klomanagement (Einfüllhöhe, Sauberkeit, etc.) gut aus.

Zitat:
Zitat von Ropiquet Beitrag anzeigen
jeden Morgen wenn mein Freund im Bad ist um sich ganz normal fertig zu machen, pinkelt Rudi aus Protest woanders hin. In kartons, in den flur, oder auf ein kissen. Meistens so, dass ich ihn dabei sehen kann. Sonst tut er das nicht, nur einmal morgens.
Wenn ich auf Toilette bin tut er es auch nicht.
Es kann tatsächlich sein, dass er sich nur am Morgen von Deinem Freund belästigt fühlt... warum auch immer, wir können leider nicht in die Katzenköpfe hinein sehen.
__________________
Grüße,
Magdalena mit den Plüschies und der tollen Patenkatze GroCha's Irmi


Einzelkatzen-Erfahrungen
Irmi_ ist offline   Mit Zitat antworten

Alt 16.03.2019, 19:57   #10
tigerlili
Forenprofi
 
tigerlili
 
Registriert seit: 2006
Ort: 31... Lehrte
Alter: 53
Beiträge: 10.448
Standard

Cats best wird oft abgelehnt. Ich würde auch ein 2. Klo aufsellen und da das alte Streu rein machen.
__________________
Socke, Niki, Carlos, Mütze, Ankor, Fluse
https://lh3.googleusercontent.com/-p0L5vRjIo1k/Tl_HDC3Lh4I/AAAAAAAAF28/5a7G_cMhLbY/s144/RIMG0013.JPG
Lili+21.2.05, Tiger+11.7.09, Michel+15.10.12, Luna+26.9.17, Schwutz+14.3.19 im Herzen


Gabi@streetcats.info
Streetcats Interessentenformular
Meine Tierschutzprojekte-ein Bericht, ständig aktualisiert im Eingangspost die derzeit suchenden Fellchen
tigerlili ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2019, 19:18   #11
Petra-01
Forenprofi
 
Petra-01
 
Registriert seit: 2007
Ort: Rhein-Ruhr-Gebiet
Beiträge: 15.466
Standard

Zitat:
Zitat von tigerlili Beitrag anzeigen
Cats best wird oft abgelehnt. Ich würde auch ein 2. Klo aufsellen und da das alte Streu rein machen.
Genau!

Oder ein zweites Klo mit feiner Klumpstreu, z.B. von Aldi, die wird sehr gut angenommen. Oder Premiere excellent vom Freßnapf.
__________________
Petra

In meinem Herzen und unvergessen,Indi mein Herzenskater, Paul der Beste für immer, der schöne Willie und "hi Maus" Ilse
Petra-01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2019, 14:37   #12
Ropiquet
Neuling
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 10
Standard

Vielen Dank nochmal für eure Hinweise!
Wir haben Rudi beim Tierarzt durchchecken lassen. Momentan hat er wohl leider eine Magenschleimhautentzündung und erbricht relativ häufig. Die Urinuntersuchung war aber unauffällig. Wir haben jetzt nochmal feineres streu geholt (grey selection von zoo royal) was gut angenommen wird.
Ein zweites klo haben wir bisher noch nicht aufgestellt, werden wir aber tun wenn er trotz neuem streu nochmal unsauber wird.
Ropiquet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2019, 14:56   #13
doppelpack
Forenprofi
 
doppelpack
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 33.310
Standard

Tu doch dem Kater einen Gefallen und „zwing“ ihn nicht dazu, Unwohlsein erst durch Unsauberkeit ausdrücken zu müssen. Ein zweites Klo tut euch doch nicht weh und es ist nunmal in der Natur der Katze, dass sie Urin und Kot nicht gerne am gleichen Ort absetzt und allgemein durch die Toiletten ihr Revier markiert.
__________________

Mehr Fotos von uns? Guck' doch mal hier: https://www.katzen-forum.net/galerie...mo-feivel.html
doppelpack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2019, 15:19   #14
saurier
Forenprofi
 
saurier
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 1.096
Standard

Bitte auch bedenken, dass es häufig einen Zusammenhang zwischen Zahnschmerzen und Harnmarkierungen gibt.

Einer meiner Kater (übrigens erst zwei Jahre alt, es hat also auch nicht mit 'alten Katzen' zu tun) hatte FORL und angefangen, zu markieren. Seit der Behandlung ist er wieder sauber.

Bei Katzen leider inzwischen neben der Urinuntersuchung auch IMMER der Dentalröntgen veranlassen, um ein langjähriges Leiden, das wir als Besitzer kaum erkennen können, zu vermeiden!
__________________


und Dosenöffner saurier (aller Rechtschreibung zum Trotz kleingeschrieben) .
Alle von mir eingestellten Bilder und Texte sind urheberrechtlich geschützt.
Bitte beachten Sie die hierzu geltenden gesetzlichen Bestimmungen, vielen Dank.
saurier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2019, 15:37   #15
Ropiquet
Neuling
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 10
Standard

Danke für den Hinweis saurier! In der Tat hat die Tierärztin bei Rudi schlechte Zähne festgestellt, welches wir als nächstes behandeln lassen werden, nachdem sich hoffentlich der Magen in der nächsten Woche etwas beruhigt. Der Vorbesitzer war mit ihm wohl kaum beim Tierarzt, weswegen es jetzt direkt mehrere Baustellen zu behandeln gibt. Auch eine Wurmkur steht noch auf dem Plan, mit der wir aber noch etwas warten müssen weil er am Dienstag erst ein Spoton bekommen hat.
Ich werde mit meinem Freund nochmal über das zweite klo sprechen...wenn es nach mir ginge ständ hier schon lange ein weiteres..
Ropiquet ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
kater, katzenklo, protestpinkeln, unsauber

« Vorheriges Thema: Katze markiert überall | Nächstes Thema: Katze setzt Kot auf Teppich ab »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kater verhält sich komisch seit neuer Kater da ist. Catwoman4 Eine Katze zieht ein 0 14.09.2018 17:32
Neuer Kater (Ich freu mich - alter Kater nicht) xMeowWoofx Die Anfänger 22 25.05.2017 16:18
Kater pinkelt dauernd in die Diele. Protestpinkeln?? Rylia Unsauberkeit 6 23.11.2015 00:56
Protestpinkeln beim Kater, was kann ich noch tun?? Barockengel Unsauberkeit 18 08.11.2012 12:32
Kater macht "protestpinkeln" Leyja Unsauberkeit 64 17.07.2012 07:57

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:51 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.