Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Das Revier > Unsauberkeit

Unsauberkeit Was kann man dagegen tun und was könnte die Ursache sein?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.11.2018, 18:21   #16
Petra-01
Forenprofi
 
Petra-01
 
Registriert seit: 2007
Ort: Rhein-Ruhr-Gebiet
Beiträge: 15.277
Standard

Pack mal ein Stück vom Kot in das kleine Klo so daß er sieht und begreift das das der Ort ist wo der Kot rein gehört.
Und gib ihm noch ein paar Tage das zu lernen.
Ich denke das wird schon.

Ist sicher daß er aus dem gleichen Wurf wie das Katzenmädel ist?
Oder hatte die Züchterin evtl. mehrere Würfe gleichzeitig?
Hast du Bilder von den Kitten gesehen kurz nach der Geburt?
__________________
Petra

In meinem Herzen und unvergessen,Indi mein Herzenskater, Paul der Beste für immer, der schöne Willie und "hi Maus" Ilse
Petra-01 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 12.11.2018, 18:39   #17
shakespena
Benutzer
 
Registriert seit: 2018
Ort: Aachen
Alter: 25
Beiträge: 39
Standard

Okay :-)
Vielleicht bin ich einfach zu ungeduldig weil ich sehe das es bei der Katze so gut klappt.

Ne die sind nicht aus einem Wurf, sorry habe mich da vielleicht undeutlich ausgedrückt.
Die sind aus zwei unterschiedlichen Würfen aber von der selben Züchterin, sind also gemeinsam groß geworden.
Er ist 5 Tage jünger als die Katze.
shakespena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2018, 18:46   #18
Nimsa
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 970
Standard

Weicher Kot ist insbesondere nach nem Umzug nichts ungewöhnliches. Durch Stress kriegen viele Katzen Durchfall z.b.
Das war hier nicht anders und ging locker 2-3 Wochen. Meine zwei hatten vorher aber auch Giardienbefall und daher wars eh schwieriger.

Ich weiß nicht warum aber ich finds schon merkwürdig. Und was bei diesem Gesundheitscheck gemacht wurde, ist auch fragwürdig. Röntngen wegen Durchfall? Ist ja jetzt nicht grade die erste Untersuchung, die einem da einfällt. Aber wahrscheinlich wegen dem Katzenstreu gemacht worden. Das sagt ja aber nichts - ein Kotprofil wäre hilfreich gewesen.

Ich würds halt mal beobachten. Vergiss bitte nicht, dass du im Zweifel vielleicht auch nen Haufen Lügen gehört hast - wer weiß das schon so genau. Also nicht blind drauf verlassen, dass das Kitten gesund ist.

Ich denke ein sofortiger TA-Besuch ist nicht zwingend nötig, so lange er normal frisst, aber vielleicht angebracht, wenns nicht besser wird mit der Unsauberkeit.

Stell halt so viele Klos auf wie´s geht (das können auch behelfsmäßige Klos für den Übergang sein). In jedem Raum mindestens eins. Und schön weiter loben. Und dann mal abwarten. Berichte auf jeden Fall weiter wie es sich entwickelt bei euch.

Geändert von Nimsa (12.11.2018 um 18:49 Uhr)
Nimsa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2018, 18:51   #19
Nimsa
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 970
Standard

Ach und besorg dir mal Enzymreiniger für die dreckigen Stellen. Das kann verhindern, dass die Stelle dauerhaft als neues Klo betrachtet wird.
Der ist immer gut im Haus zu haben - viele empfehlen Biodor Animal.
Nimsa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2018, 18:53   #20
shakespena
Benutzer
 
Registriert seit: 2018
Ort: Aachen
Alter: 25
Beiträge: 39
Standard

Blind drauf verlassen tun wir uns nicht :-)
Man kann den Leuten ja immer nur vor den Kopf gucken.
Du hast Recht, wenn es nicht besser wird werden wir auf jeden Fall zum TA gehen.
Aber ein bisschen Zeit geben wir ihm noch ...

Den haben wir eben sofort im Fressnapf gekauft Und steht einsatzbereit im Wohnzimmer.

Ich berichte auf jeden Fall!
shakespena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2018, 18:55   #21
Nimsa
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 970
Standard

Den vom Fressnapf hab ich auch mal geholt. Ich find den Eigengeruch von dem Zeug ziemlich stark - aber hat seine Dienste getan, soweit ich das beurteilen kann.
Nimsa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2018, 11:44   #22
shakespena
Benutzer
 
Registriert seit: 2018
Ort: Aachen
Alter: 25
Beiträge: 39
Standard

Hallo ihr Lieben,

neuer Tag, neues Glück.

Heute morgen waren zwei Haufen und einmal Pipi in der Kittentoilette.
Leider auch eine Pfütze unter dem Schrank.

Als er eben Anzeichen machte, habe ich ihn aufs Klo gesetzt. Er hat Pipi gemacht, wurde gelobt.
Gerade eben ist er unter der Couch verschwunden, also habe ich ihn hervorgelockt, aufs Kittenklo gesetzt, da hat er groß gemacht. Wieder gelobt. Keine Minute später sitzt er in der Ecke im Flur und macht Pipi ...

Ich versteh's nicht

Werde jetzt in der großen Toilette auch das Streu austauschen, da ist noch der Ökokram drin.
Kann mir aber auch nicht vorstellen dass es optimal ist, wenn sich hier jeden Tag was verändert.

Bin auf jeden Fall froh, das wir uns eine Woche Urlaub genommen haben ...
shakespena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2018, 13:16   #23
DreiM
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 914
Standard

Wenn Ihr nicht zu grosse Probleme habt würde ich die Wohnung (vorerst) mit Behelfsklo gut ausstatten. Es reichen auch Blumenuntersetzer aus.

Wenn die Kitten größer sind könnt ihr langsam alles (bis auf 3 Bestandsklos) abbauen
DreiM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2018, 14:20   #24
Shaman
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 432
Standard

Wenn er so kurz hintereinander muß, hat er sich vielleicht auch sein Bläschen verkühlt.
__________________
Liberae sunt nostrae cogitationes. Ut sementem feceris, ita metes.
Shaman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2018, 18:51   #25
Petra-01
Forenprofi
 
Petra-01
 
Registriert seit: 2007
Ort: Rhein-Ruhr-Gebiet
Beiträge: 15.277
Standard

Es hört sich doch so an als ob es besser wird.
Immer fein weiter üben und loben.
Und in allen Klos feines Streu anbieten, das ist zwar ein Wechsel aber ein positiver Wechsel ist doch ok.

Hast du ein Impfbuch für den Kleinen?
Und hast du einen Stammbaum bekommen?
Da müßte ja stehen wie alt er ist.
Denn ich glaube ehrlich gesagt er ist wahrscheinlich nicht so alt wie die Züchterin euch gesagt hat. Das würde die aktuellen Probleme schon noch erklären.
__________________
Petra

In meinem Herzen und unvergessen,Indi mein Herzenskater, Paul der Beste für immer, der schöne Willie und "hi Maus" Ilse
Petra-01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2018, 22:56   #26
Nimsa
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 970
Standard

Zitat:
Zitat von Petra-01 Beitrag anzeigen
Und hast du einen Stammbaum bekommen?
Da müßte ja stehen wie alt er ist.
Denn ich glaube ehrlich gesagt er ist wahrscheinlich nicht so alt wie die Züchterin euch gesagt hat. Das würde die aktuellen Probleme schon noch erklären.
Ja das hatte ich auch schon im Sinn. Ich geh aber stark davon aus, dass hier keine richtige Zucht mit Papieren im Spiel war. Ist aber mehr so ein Bauchgefühl.

Ich bin auch immer noch neugierig wie dieses Gesundheitszeugnis wohl aussehen mag. Was hast du denn überhaupt alles mitgegeben bekommen?
Nimsa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2018, 23:12   #27
shakespena
Benutzer
 
Registriert seit: 2018
Ort: Aachen
Alter: 25
Beiträge: 39
Standard

Guten Abend,

es ist eine richtige Zucht mit Papieren, sprich Ahnentafel. Im Stammbaum steht der 05.08. als Geburtsdatum, die Züchterin hat auch auf Facebook und auf ihrer Homepage Bilder in dem Zeitraum von den Kitten gepostet also passt das schon, eigentlich ...

Aber Petra findest Du wirklich, dass es besser wird? Immerhin macht er ja nur aufs KaKlo wenn wir ihn drauf setzen. Von alleine geht er nicht drauf ...

Nimsa wir haben einen Impfausweis, Ahnentafel, Gesundheitsausweis (da steht aber nur nochmal dran wann was geimpft wurde und wie hoch die Temperatur war beim Arztbesuch etc.) und eine „Information“ was gefüttert werden soll und was nicht.
shakespena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2018, 23:23   #28
Nimsa
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 970
Standard

Na immerhin, das klingt doch gar nicht schlecht.

Das Gesundheitszeugnis sagt demnach nur, dass das Kitten geimpft wurde und Fieber gemessen wurde.

Gut, ich mein, wer lässt Kitten schon direkt auf alles testen - wäre ja nun auch Quatsch.

Letztlich musst du dich da auch bisschen in Geduld üben. Das geht ja nun nicht von heute auf morgen. Das kann durchaus ein paar Wochen in Anspruch nehmen sowas.

Immerhin hat er mehrfach brav ins Klo gemacht und das ist doch schon Mal was.
Nimsa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2018, 05:25   #29
shakespena
Benutzer
 
Registriert seit: 2018
Ort: Aachen
Alter: 25
Beiträge: 39
Standard

Kleiner Nachtrag von gestern Abend: Wir haben in der Ecke im Flur wo er hin gemacht hat ein Bedarfsklo aufgestellt. Finn geht in die Richtung, und wechselte dann in die andere Ecke und fängt dort an zu scharren ...
So nach dem Motto „Ihr habt mir da was hin gestellt jetzt muss ich mir ne andere Ecke suchen.“

Ich würde mich wirklich gerne in Geduld üben aber ich versteh einfach nicht, warum es bei der Züchterin keine Probleme gab und er aufs KaKlo gegangen ist und hier nicht.
shakespena ist offline   Mit Zitat antworten

Alt 14.11.2018, 10:25   #30
shakespena
Benutzer
 
Registriert seit: 2018
Ort: Aachen
Alter: 25
Beiträge: 39
Standard

Es tut mir Leid für den Spam, aber irgendwo muss ich meine Sorgen los werden :-(

Wir waren heute morgen beim TA, da er wieder in den Flur gemacht hat und der Kot ganz weich und ein bisschen blutig war.
Die Probe haben wir mitgenommen, heute Nachmittag sollten die Ergebnisse kommen, aber beim Giardien-Schnelltest ist gerade herausgekommen das Finn Giardien hat.

Ich google mich jetzt mal schlau ... Und hoffe dass es dem kleinen Mann bald wieder besser geht.
Das sind meine ersten Katzen und die alte Katze von meinem Freund hatte sowas noch nie.

Der TA hat uns aufgrund seiner verklebten Augen auch eine Salbe mitgegeben und ein Serum injiziert.
shakespena ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
kater, katzenklo, kitten, unsauberkeit

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kitten hat gerade gekötzelt, normal ? Leona16 Verhalten und Erziehung 2 26.06.2014 10:48
Neu eingezogenes Kätzchen traut sich nicht aufs Klo und alleine zum Futterplatz Joliecat Eine Katze zieht ein 7 11.06.2014 23:25
Kitten unsauber fatrix Kitten 33 16.06.2013 14:17
11 Kitten von der Streunergasse und das ist gerade erst der Anfang Juik Tierschutz - Allgemein 53 25.07.2012 06:36
Kitten ist unsauber *engelchen* Unsauberkeit 10 02.08.2011 11:31

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:15 Uhr.