Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Das Revier > Unsauberkeit

Unsauberkeit Was kann man dagegen tun und was könnte die Ursache sein?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.08.2018, 16:50   #16
Maurice87
Erfahrener Benutzer
 
Maurice87
 
Registriert seit: 2016
Ort: Connecticut, USA
Alter: 31
Beiträge: 269
Standard

Guten Morgen,

… und es geht wieder los.
Wochenlang war jetzt Ruhe, etwas Gefauche aber keine Pinkelattacken mehr.
Gestern dann wieder schoen aufs Sofa.
Und mein Mann faengt einen riessen Streit an von wegen "hat ja unbedingt ne 3te Katze sein muessen nur damit sie jetzt aneinander hochgehen" - als ob das etwas damit zu tun hat.
Sass nur da mit meiner dicken Kugel und hab mich gefragt ob nun alle um mich rum anfangen zu spinnen.

Als Ursache hatten wir ja die Tuere bzw Katzentuere in den unteren Stock gefunden und die Tuere entfernt.
Katzenklos stehen 2 grosse IKEA Boxen im unteren Stock, ein grosses ovales im Keller und ein zusaetzliches im Buero im oberen Stock. Wir haben verschiedene Streu versucht. Interessiert sie kein Stueck, egal welches Streu, wird alles angenommen.
Momentan ist das Klo im Buero das Lieblingsklo von allen 3.

Wir haben Bachblueten im Einsatz und Feliway Multicat Diffusor eingesteckt.
Waren mit allen 3 zum Impfen und jaehrlichen Check beim TA. Haben den Streit und Pinkelei mit der Aerztin besprochen - alle durchgecheckt und gesund.

Nun zu den Auffaelligkeiten:
Alle 3 schlafen im Bett oder zumindest mit im Schlafzimmer.
Mein Mann faengt um 7uhr an zu arbeiten ich um 9, somit schlafe ich etwas laenger.
Er steht 6.15 auf, die Tigers mit ihm, macht sich fertig und fuettert die Tiger. Alles gut.
Kurz bevor ich aufstehe geht es los, Odie und Maurice streiten sich, Geschrei, Gefauche und Maurice rennt knurrend unters Bett im Schalfzimmer. Das passiert so 3-4 mal die Woche, an den anderen Tagen nichts, liegen friedlich im Bett und schlummern und stehen dann mit mir auf.

Tagsueber herrscht Friede-Freude-Eierkuchen (mache ab und zu Homeoffice).
Auch abends wenn wir von der Arbeit nach Hause kommen, da wird geschmust, gespielt, um 6 gibt's Abendessen fuer die Tiger, alles prima. Irgendwann geht's ins Bett und es geht wieder los: Odie und Maurice streiten sich, Geschrei, Gefauche und Maurice rennt knurrend unters Bett. Ebenfalls nur so 3-4 mal pro Woche, ansonsten ist Ruhe.

Nachts liegen sie dann friedlich im Bett, oft Maurice und Raven irgendwo an meinen Beinen und Odie weiter oben am Arm, teilweise sogar Odie und Maurice Hintern an Hintern als ob sie beste Freunde waeren.

Verhalten:
Keiner hat ein Problem mit Raven (der lebt aber auch in seiner Welt aus rosaroter Zuckerwatte), sehr sozialer Kater.
Odie spielt viel mit Raven, Spielzeug oder Baellchen hin und her kicken, Fangen etc. sehr suess.
Maurice und Raven liegen viel beieinander (vorallem jede Nacht im Bett) oder geben sich Nasenkuesschen wenn sie sich ueber den Weg laufen.
Zu Maurice und Odie:
Ich beobachte sie immer mal wieder um rauszufinden was die miteinander haben. Werde nicht so ganz Schlau draus.
Auf der einen Seite kommt Odie ganz freudig und normal auf Maurice zu und versucht ihn zu putzen. Daraufhin spannt sich Maurice an, faucht und laeuft weg und Odie guckt bedroeppelt.
Dann wiederum liegt Maurice z.B. auf dem Sofa und Odie muss jetzt unbedingt in seine Naehe. Dann setzt er sich Maurice gegenueber und guckt ihn an (Unterschied sieht man bei ihm sehr deutlich an Blick und Gesichtsausdruck), Augen etwas zusammengekniffen und irgendwie garstig. Maurice natuerlich gleich in Abwehrhaltung und faucht, zuckt mit dem Schwanz und rennt weg… da kann es dann sein das Odie hinterher rennt und es gibt Geschrei und Maurice fluechtet unters Bett.

Wir versuchen sowas selbstverstaendlich von Anfang an zu unterbinden bzw umzulenken.

An anderen Tagen sitzen Maurice und Odie zusammen an der Terrassentuere und beobachten Voegel oder liegen gemeinsam in der Sonne…


Danke fuers Lesen, bin etwas ratlos
__________________
sonnige Gruesse, Jas mit den 3 Musketieren

Maurice87 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Antwort

« Vorheriges Thema: Katze pinkelt überall hin | Nächstes Thema: Plötzlich Unsauber »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe , Kater pinkelt überall hin Simba2410 Wohnungskatzen 27 13.10.2013 23:04
Hilfe - katze pinkelt überall hin!!!!!! Chiquita Verhalten und Erziehung 7 02.10.2009 10:59
Kater pinkelt überall hin ! Hilfe :-( schogibaerin Unsauberkeit 2 21.11.2008 00:56
hilfe,Katze pinkelt überall hin!!! yvaine Verhalten und Erziehung 17 30.06.2008 15:29

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:31 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.