Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Unsauberkeit Was kann man dagegen tun und was könnte die Ursache sein?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.01.2018, 17:21   #11
SweetCat
Erfahrener Benutzer
 
SweetCat
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 362
Standard

Hallo,

das ist ja super schön zu hören, hoffentlich geht es so weiter.
Degus hatte ich auch mal, das sind so tolle Tiere, schade, dass die so wenig Leute kennen, die werden eindeutig unterschätzt. Das sind so clevere und verspielte kleine Kerlchen und die Degupyramiden zum Schlafen sind ja wohl mit das niedlichste auf der Welt ....

Bei meinem Pärchen war es halt so, dass sie bei mir einfach zum ersten Mal ein ein richtiges Katzenklo gesehen haben und es einfach nicht wussten, sie kamen auch von einem Bauernhof und hatten wie schon gesagt diesen "Drang", insbesondere auf Plastik und Kunststoffe zu pinkeln. Bei ihr sind es ja eindeutig auf dem Boden liegende Textilien, die sich da irgendwie bewährt haben, aber auch aus anderen Gründen als das hier der Fall war Deswegen würde ich sagen, entscheide das mit deiner Decke einfach nach Gefühl, bis du meinst, es hilft nichts mehr oder es hat sich alles eingespielt.

Zitat:
Zitat von der-kringel Beitrag anzeigen
Ansonsten sollen sie zufrieden sein, sie sollen in der Sonne liegen können und entspannt sein. Wenn sie Lust haben zu mir zu kommen freue ich mich, wenn sie keine Lust haben, freue ich mich ihnen bei ihrem Leben zusehen zu dürfen.
Das selbe wünsche ich mir für Hanni, sie soll ohne Angst durch meine Wohnung tigern, in der Sonne liegen können und schlafen ohne einen Herzinfarkt zu bekommen, weil ich mich bewegt habe.
Das hast du schön formuliert, da ist mir ganz warm ums Herz geworden, ich glaube, so geht es uns allen, deswegen mag ich das Forum hier auch so.
__________________
Viele liebe Grüße!
SweetCat ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 12.01.2018, 22:15   #12
der-kringel
Neuling
 
der-kringel
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 14
Standard

Ich muss es euch berichten, Hanni hat ihr Versteck verlassen und frisst 😀
Das Futter steht in der Nähe vom Sofa und Licht ist an, ich bin auf dem Sofa und Hanni frisst. Ein riesen Schritt, bin gerade total Happy 🎉🎉🎉😀😁😀😁
der-kringel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2018, 18:16   #13
Petra-01
Forenprofi
 
Petra-01
 
Registriert seit: 2007
Ort: Rhein-Ruhr-Gebiet
Beiträge: 14.883
Standard

Prima, das hört sich gut an.
Es wird!!

Ich würde aber das baldriankissen erst mal weg lassen. Wenn sie eh noch überfordert ist von allem braucht sie diese Aufmunterung durch das Kissen nicht.

Laß sie weiter in ihrem Tempo machen, du machst das schon!!

Und wenn sie kein Trockenfutter mag ist das gut, Naßfutter ist immer besser.
Wenn sie sich eingelebt hat versuch ihr ein besseres höherwertiges Naßfutter schmackhaft zu machen aber langsam bitte.

Und das mit dem zweiten Klo und dem feinen Streu, da bin ich gespannt ob sie es mag.
__________________
Petra

In meinem Herzen und unvergessen,Indi mein Herzenskater, Paul der Beste für immer, der schöne Willie und "hi Maus" Ilse
Petra-01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2018, 14:48   #14
der-kringel
Neuling
 
der-kringel
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 14
Standard

Hallo zusammen,
nun war es eine Weile gut, nun ging es ohne Grund wieder los.

Ich habe Hanni eben Leckerli gegeben, sie kam auch und hat gefressen, dann ging sie in die Küche , in eine Ecke und pinkelte auf dem Boden und das zog richtig schön die Wand hoch.
Wie soll ich den eine Wand reinige ? Soll ich das Klo weil sie sich viel in der Küche aufhält jetzt da hin stellen ? Bin gerade etwas ratlos, da sie sich ja nicht Mal erschreckt hat.
Als ich hingekommen bin, ist sie auch ziemlich sauer geworden, hat mich angefaucht und geknurrt.
Grüße
der-kringel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2018, 15:08   #15
Sandm@n64
Forenprofi
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 2.060
Standard

Hallo,

hast du was von den Tipps umgesetzt? Hast du auch ein zweites Klo und wenn ja wo steht es?

Wegen dem fauchen und knurren würd ich mir jetzt nichts denken, Katzen sind in der Situation angreifbar und das wissen sie, weshalb sie für den Gang zum Klo und den Ort ein hohes Sicherheitsbedürfnis haben.
Sandm@n64 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2018, 15:18   #16
Ladyhexe
Forenprofi
 
Ladyhexe
 
Registriert seit: 2014
Ort: Berlin-Reinickendorf
Beiträge: 1.502
Standard

Bitte unbedingt die bepinkelten Stellen mit Neutralseife reinigen, dann mehrmals mit einem Enzymreiniger besprühen und nach dessen Anleitung nachputzen, mehrfach an der Wand, sonst riecht die immer nach Klo.

Jede Decke und Stelle die irgendwann mal bepinkelt wurde auch damit einsprühen (Biodor Animal oder Simple Solution Extreme).

Das kannst du auch für jede Kötzelstelle nutzen.

Unsaubere Katzen wieder sauber zu bekommen braucht einen langen Atem, ich habe ein halbes Jahr für eine Pflegekatze benötigt die schon immer unsauber war. Mein Verbrauch an Simple Solution Extreme war literweise, aber ausgezogen ist sie sauber und blieb das bis heute (ein Jahr später).
__________________
Ela und Glücksschmied

als Wohnungsgeber für
Wurschd, Chouchou, Sheila-Stupsi, Carla
den Clowns Naseweis und Harlekin,
Schachtelteufeline Tamara
sowie Vermisster Balu,

Weltreisende Frau KATZ ist ausgezogen dafür glücklich
____________________________________
Kinder und Katzen bereiten die gleichen Glücks- wie Sorgenmomente.
Ladyhexe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2018, 21:27   #17
Petra-01
Forenprofi
 
Petra-01
 
Registriert seit: 2007
Ort: Rhein-Ruhr-Gebiet
Beiträge: 14.883
Standard

Hast du ein zweites Klo?
Feines Streu?
__________________
Petra

In meinem Herzen und unvergessen,Indi mein Herzenskater, Paul der Beste für immer, der schöne Willie und "hi Maus" Ilse
Petra-01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2018, 21:43   #18
der-kringel
Neuling
 
der-kringel
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 14
Standard

Hallo und entschuldigt, dass ich mich erst jetzt nochmal melde.
Ich habe ein zweites Klo und feines Streu gekauft und es stand auch vor dem Zwischenfall schon und wurde beides genutzt.
Ich denke aber, ich weiß wo das Problem gelegen hat. Das erste Klo stand in der unmittelbaren Nähe ihres ersten Verstecks, jetzt ist sie unter einen anderen Schrank gezogen. Das ist nur leider sehr ungünstig, da ich vor dem Schrank oft bin und das erste Klo und auch das zweite so standen, dass sie erst Mal durch die halbe Wohnung musste.
Habe das erste Klo, bei ihrem ersten Versteck stehen lassen und das zweite Klo in die Nähe ihres neuen Verstecks gestellt. Seit dem gab es keinen weiteren Unfall. Sie hat auf keinen Teppich gemacht, ist sogar etwas zutraulicher geworden und nutzt beide Klos.
Es scheint so, als müsste ich drauf achten, dass sie ein Klo immer in der Nähe ihres Verstecks hat und nicht weit laufen muss.
Ich hätte noch eine Frage, ich halte nichts von regulären Kratzbäumen und würde ihr gerne an den Wänden und unter der Decke etwas Bauen. Dann kann sie auch alle Überblicken und hat ihre Ruhe. Habt ihr da Erfahrung bei ängstlichen Katzen? Sollte ich die Holz Sachen lackieren? Falls sie da auch wieder unsauber wird muss ich es auch reinigen können...
LG und danke für eure Hilfe
der-kringel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2018, 19:55   #19
Petra-01
Forenprofi
 
Petra-01
 
Registriert seit: 2007
Ort: Rhein-Ruhr-Gebiet
Beiträge: 14.883
Standard

Schreib doch zum zweiten Thema bitte noch mal einen neuen Beitrag, ich denke das geht sonst hier unter weil zu wenig Leute hier noch mitlesen.
__________________
Petra

In meinem Herzen und unvergessen,Indi mein Herzenskater, Paul der Beste für immer, der schöne Willie und "hi Maus" Ilse
Petra-01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2018, 00:24   #20
SweetCat
Erfahrener Benutzer
 
SweetCat
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 362
Standard

Hallihallo,

ich habe auch einen Selfmade Kratzbaum. Wir haben draußen alles so weit vorgebaut (wurde neugierig, aber aus sicherer Entfernung, beäugt) und dann drinnen nur die fertigen Stockwerke zusammen geschraubt. Ich habe für den Kratzbaum echte, große Äste mit Gabeln geholt und auf die Abzweigungen Bretter geschraubt. Um die geraden Äste habe ich Sisalseil gewickelt und auch um ein Brett, da zwei von Meinen lieber horizontal kratzen. Lackieren würde ich das Ganze nicht, falls sie daran rumknabbert, etc. Bzw, wenn sie kratzt, war die Lackierei ja eh umsonst. Im Internet gibt es super viele inspirierende Bilder von DIY Kratzbäumen
__________________
Viele liebe Grüße!

Geändert von SweetCat (28.01.2018 um 00:32 Uhr)
SweetCat ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
alte Katze plötzlich unsauber Ignisetferrum Unsauberkeit 12 11.12.2015 19:28
15 Jahre alte Katze Miezetatze1 Eine Katze zieht ein 3 21.10.2015 21:50
Alte Katze ist unsauber Trixie306 Unsauberkeit 11 06.05.2015 18:06
Zusammenführung: 6Monate alte Katze bekommt 2,5 Jahre alte Spielgefährtin.Tips? Kate* Die Anfänger 5 26.11.2012 12:09
Dringend! Alte Katze mit mehreren Erkrankungen plötzlich unsauber! Nachtfalter87 Unsauberkeit 14 10.08.2011 14:34

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:37 Uhr.