Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Unsauberkeit Was kann man dagegen tun und was könnte die Ursache sein?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.07.2017, 21:30   #1
Schlummi
Neuling
 
Registriert seit: 2017
Ort: Kiel
Beiträge: 11
Standard Kater (15 Wochen) Pullert nachts ab und zu ins Bett

Hallo zusammen,

seit dem 9.6. Haben wir zwei kleine Kater.
Die beiden sind von Anfang an eigentlich immer auf das Katzenklo gegangen.

Vor ca 2 Wochen ist uns das erste mal aufgefallen, dass morgens nach dem Aufstehen 2 Nasse Flecken im Bett waren. Einer der beiden, oder sogar beide, haben nachts ins Bett gepullert. Und auch die Hängematte am Kratzbaum war vollgepullert.
Bettzeug und Hängematte sind direkt in die Waschmaschine gewandert, und am nächsten Tag ging es zum TA.
Der hat eine lechte Bindehautentzündung und einen leichten Schnupfen festgestellt. Urin war aber soweit in Ordnung.
Die beiden haben dann Antibiotikum bekommen und wir sind jeden 2. Tag zum TA gefahren.

Eine Woche war ruhe. Ende letzter Woche haben wir morgens wieder einen Nassen Fleck entdeckt, diesmal aber nur im Bett.
Die Nacht darauf haben wir auf der Couch gelegen (waren wach) und hatten die Decke aus dem Schlafzimmer auf der Couch. Die Kater haben getobt. Irgendwann kam der eine auf die Couch und pullerte direkt los auf die Decke (ich vermute dass der Geruch vom letzten mal noch drin war, da wir die decke nur ganz normal gewaschen hatten).

Ich hab dann ein bisschen gelesen und etwas gekauft was den Geruch auch für die Katzen entfernt. Die beiden durften dann auch 3 Nächte nicht ins Schlafzimmer.

Jetzt durften sie die 3. Nacht wieder mit im Bett schlafen, und heute morgen war wieder ein Nasser Fleck im Bett.

Erst dachte ich an eine Blasenentzündung, aber es ist wie gesagt nur Nachts und auch nicht ganz regelmäßig.
Dass ihm etwas nicht passt kann ich mir auch nicht vorstellen.

Kann es evtl am alter liegen?
Wir wollen am Dienstag nochmal zum TA. Jetzt wissen wir ja auch welcher der beiden ins Bett Pullert.

Fragenkatalog bei Unsauberkeit

Die Katze:
- Name: Pixel
- Geschlecht: Kater
- kastriert (ja/nein): noch nicht
- wann war die Kastration:
- Alter: 15 Wochen
- im Haushalt seit: 9.6.
- Gewicht (ca.): 1kg
- Größe (z.B. zart, Durchschnitt, groß): Durchschnitt

Gesundheit:
- letzter TA-Besuch: Donnerstag
- letzte Urinprobenuntersuchung: ca 2 Wochen
- bsherige Erkrankungen soweit bekannt: Bindehautentzündung und Schnupfen. Beides war nur leicht und ist mittlerweile wieder weg
- im Mehrkatzenhaushalt, gab es eine Erkrankung bei einer anderen Katze: Hatten beide Katzen

Lebensumstände:
- wie viele Katzen leben insgesamt im Haushalt: 2
- wie alt war die Katze beim Einzug in den Haushalt: 12 Wochen
- Vorgeschichte (Züchter, Tierheim, privat, Streuner ..): privat
- Wie lange wird täglich mit der Katze gespielt: 2-3 Stunden (die beiden Toben aber miteinander sobald sie wach sind ;D)
- Freigänger (ja/Nein): nein
- gab es Veränderungen im Haushalt (z.B. Möbel, Renovierung, Ein/Auszug, Baby, neues Haustier, Todesfall, Änderung im Tagesablauf z.B. durch Beruf/wechsel): Seit die beiden bei uns eingezogen sind nicht.
- im Mehrkatzenhaushalt, wie gut verstehen sich die Tiere (spielen sie gemeinsam, liegensie gemeinsam, ignorieren sie sich eher usw.): Sind Brüder und machen fast alles gemeinsam. Kuscheln sehr viel miteinander und Toben zusammen.

Klo-Management:
- wieviele Klos gibt es: 3
- welche Art Klo (offen, Haube, Haube + Klappe, Größe, Höhe): alle 3 mit Haube. Haben Sie auch sehr gut angenommen.
- wie oft wird gereinigt und wie oft komplett erneuert: Gereinigt 3 mal am Tag. Komplett geputzt 1 mal die Woche
- welche Streu wird verwendet: Klumpstreu ohne Duft
- wie hoch wird die Streu eingefüllt: ca bis zur hälfte. Ich schütte einfach immer bis ich denke das passt
- gab es einen Streuwechsel: Ja vom Vorgesetzter zu uns. Aber wie gesagt haben sie das eigentlich gut angenommen.
- hat das Streu einen Eigengeruch (Babypuder etc.): nein
- wo steht das Klo bzw. die Klos (Raum, an der Wand, Ecke, unter .. , hinter .. - bitte genaue Beschreibung für jedes KaKlo): 1 im Flur in der Ecke, 2 im Bad zwischen Waschmaschine und Toilette an der Wand, 3 im Schlafzimmer (Stand vorher im Wohnzimmer, seit dem Bettpullern neben dem Kleiderschrank an der Wand)
- wenn der Futterplatz im gleichen Raum ist - wo genau: nein

Unsauberkeit:
- Wann sind die Probleme aufgetaucht: vor ca 2 Wochen
- wie oft wird die Katze unsauber: bis jetzt 4 mal
- Unsauberkeit durch Urin oder Kot: Urin
- Urinpfützen oder Spritzer: Pfützen
- wo wird die Katze unsauber: im Bett
- wird primär auf horizontale Flächen (Boden, Taschen, Teppich usw.) uriniert oder eher vertikal (Wände, Türen, Couch): horizontal
- was wurde bisher dagegen unternommen: 1. Urinprobe vor 2 Wochen, Katzenklo umgestellt, Stellen gründlich gereinigt, Schlafzimmer eine Zeit unzugänglich für die beiden gemacht (in der Zeit hat er auch nich außerhalb des Klos gepullert).

Geändert von Schlummi (02.07.2017 um 21:34 Uhr)
Schlummi ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 03.07.2017, 09:54   #2
ottilie
Forenprofi
 
ottilie
 
Registriert seit: 2014
Ort: Mittelfranken
Alter: 55
Beiträge: 6.565
Standard

Grüß dich, willkommen im Forum

Bei so kleinen Katzen kann es anfangs notwendig sein, noch mehr kleine Behelfsklos aufzustellen.
Die sind wie kleine Kinder und vergessen zwischendurch mal sie aufs Klo müssen und dann wird es dringend
Dafür genügend einfache Schalen oder Plastikkistchen, die ihr in der Wohnung verteilt
Später wenn die Katzen größer sind, könnt ihr die nach und nach wieder reduzieren
Bei den großen Toiletten auch mal die Hauben abnehmen, Katzen mögen es oft Lieber, wenn sie keine Höhlenklos haben
Welches Streu habt ihr genau?
__________________
Liebe Grüße

Ottilie
ottilie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2017, 22:03   #3
Petra-01
Forenprofi
 
Petra-01
 
Registriert seit: 2007
Ort: Rhein-Ruhr-Gebiet
Beiträge: 14.911
Standard

Da schließe ich mich an.
Wie fein oder grob ist das Streu?
Je feiner je besser, empfehlen kann ich z.B. Extreme classic oder Premiere sensitiv oder Premiere excellent oder Golden Grey master.

Und mit den Hauben, bitte nimm mal von mindestens zwei Klos die Haube ab.
Je großer die Kater weden je kleiner der Raum in den Klos wenn die Haube drauf ist. Wenn sie es bisher aktzenptiert haben muß das nicht so bleiben.

Der Tipp mit den vielen Klos ist wichtig und richtig.
In dem Alter kann immer noch mal was schief gehen.
Also wieder anfangen und immer nach dem schlafen und immer nach dem fressen in ein Klo setzen. Wenn er rein macht loben!

Womit entduftest du die Stellen?
__________________
Petra

In meinem Herzen und unvergessen,Indi mein Herzenskater, Paul der Beste für immer, der schöne Willie und "hi Maus" Ilse
Petra-01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2017, 19:48   #4
Schlummi
Neuling
 
Registriert seit: 2017
Ort: Kiel
Beiträge: 11
Standard

Na Mensch, da hab ich vor lauter vergessen hier zu schauen ob mir jemand geantwortet hat.
Vielen Dank euch beiden erstmal für die Tipps
Wir haben das ganze mittlerweile seit 3 Wochen in den Griff bekommen

Aber um noch mal darauf einzugehen, falls jemand eine Ähnliche Situation hat:

Streu benutzen wir von Anfang an Premiere sensitiv, da das schön klumpt und keinen Duft hat.

Wir haben jetzt mehrere Sachen auf einmal probiert, daher kann ich auch nicht sicher sagen, was genau davon, oder ob alles zusammen geholfen hat.

1. Haben wir Nachts die Haube von der Toilette im Flur genommen

2. Haben wir das Licht im Flur nachts angelassen

3. Haben wir den Zwerg bevor wir ins Bett sind nochmal aufs Klo gesetzt (er hat auch fast jedesmal gemacht)

4. Haben wir uns einen Feliway Stecker zugelegt und gleichzeitig die Bettdecke mit Feliway Spray eingesprüht

5. Haben wir noch ein zusätzliches "Klo" zur Verfügung gestellt ( dieses wurde nicht ein mal von einem der beiden benutzt. Stand ca 2 wochen)


Seit dem hat er lediglich ein mal außerhalb des Katzenklos gepullert, und das auch nur weil in dem Moment keines der Klos für ihn zugänglich war (das eine besetzt von Hugo, das andere habe ich gerade ausgewaschen und da mein Mann im Badezimmer war und die Tür zu hatte konnte er da auch nicht rauf) hat er in die Spüle gepullert. Nicht so prickelnd aber immer noch besser als ins Bett oder auf die Couch

Achja, und gestern nach der Kastration ein mal in die Transportbox (ich lasse die meist noch kurz stehen wenn wir beim TA waren nachdem ich die Katzen rausgelassen habe). Er hat direkt daneben im Körbchen geschlafen und war noch nicht ganz fit. Hab ihn aber auch gelassen. Er war ja noch etwas benommen

Edit: Es sind noch nicht ganz 3 Wochen

Geändert von Schlummi (29.07.2017 um 19:57 Uhr) Grund: Es sind noch nicht ganz 3 Wochen
Schlummi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2017, 20:01   #5
Schlummi
Neuling
 
Registriert seit: 2017
Ort: Kiel
Beiträge: 11
Standard

Achja, entduftet und gereinigt haben wir mit einem Reiniger der hier im Forum öfter mal erwähnt wurde.
Leider weiss ich nicht mehr genau wie der heisst, er ist leider auch schon leer.
Den hatte ich über Amazon bestellt.

Gelobt haben wir ihn auch jedes mal wenn wir mitbekommen haben dass er ins Katzenklo gemacht hat.
Schlummi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2017, 21:21   #6
Petra-01
Forenprofi
 
Petra-01
 
Registriert seit: 2007
Ort: Rhein-Ruhr-Gebiet
Beiträge: 14.911
Standard

Danke für deine Rückmeldung.
__________________
Petra

In meinem Herzen und unvergessen,Indi mein Herzenskater, Paul der Beste für immer, der schöne Willie und "hi Maus" Ilse
Petra-01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2017, 07:25   #7
Katzlinchen
Forenprofi
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 1.596
Standard

das hat sich ja prima entwickelt!

weiterhin alles Gute für die Zwerge!
Katzlinchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
ins bett, kater, kitten, pullert, unsauber


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Einer meiner Kater pullert unregelmäßig in unser Bett und auf Klamotten Balu2013 Unsauberkeit 13 17.10.2013 09:45
Kater pullert auf Bett ElseR Unsauberkeit 10 19.05.2013 15:03
Kater pullert auf's Bett jenicc Verhalten und Erziehung 17 14.12.2012 14:59
Kater fällt nachts einfach tot aus dem Bett! catt Ungewöhnliche Beobachtungen 12 29.04.2010 12:30
Kater pullert ins Bett Lilly85 Unsauberkeit 6 06.11.2009 19:41

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:18 Uhr.