Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Das Revier > Unsauberkeit

Unsauberkeit Was kann man dagegen tun und was könnte die Ursache sein?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.12.2015, 23:06   #1
Nicht registriert
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard alte Katze plötzlich unsauber

Jetzt muss ich leider hier auch mal wieder schreiben.
Seit ein paar Wochen macht eine unserer Katzen ihr großes Geschäft oft auf den Badezimmerboden. Heute haben wir dann rausbekommen, dass es sich dabei um Mando handelt...

Fragenkatalog bei Unsauberkeit

Die Katze:
- Name: Mando
- Geschlecht: weiblich
- kastriert (ja/nein): ja
- wann war die Kastration: vor min. 3 Jahren
- Alter: irgendwas jenseits der 10, wahrscheinlich eher älter (TA sagte, sie könne alle zwischen 10 und 20 sein)
- im Haushalt seit: 05/2013
- Gewicht (ca.): 3,5kg
- Größe (z.B. zart, Durchschnitt, groß): Durchschnitt

Gesundheit:
- letzter TA-Besuch: 11/2015
- letzte Urinprobenuntersuchung: 11/2015 (Urin war okay, keine Blasenentzündung o.ä.)
- bsherige Erkrankungen soweit bekannt: HCM, CNI, Bluthochdruck und daraus resultierende Blindheit seit einigen Monaten, ein operierter Mamma-CA (was das angeht, ist die Maus z.Z. gesund), Arthrose in den hinteren Beinen, leichte Gangunsicherheit aufgrund eines Nervenschadens nach Autounfall...
- im Mehrkatzenhaushalt, gab es eine Erkrankung bei einer anderen Katze: Vivienne leidet unter Struvitsteinen und Hautkrebs (operiert und z.Z. okay)

Lebensumstände:
- wie viele Katzen leben insgesamt im Haushalt: 3
- wie alt war die Katze beim Einzug in den Haushalt: alt
- Vorgeschichte (Züchter, Tierheim, privat, Streuner ..): Straßenkatze aus Griechenland, dann in Deutschland eine ganze Weile von einem Verein versorgt, danach lebte Mando bei einer Frau in einer WG, wo es ihr zu unruhig war...deswegen kam sie dann zu uns.
- Wie lange wird täglich mit der Katze gespielt: Gar nicht. Sie spielt nicht mehr, kuschelt aber viel. Min. 3 Stunden am Tag.
- Freigänger (ja/Nein): nein
- gab es Veränderungen im Haushalt (z.B. Möbel, Renovierung, Ein/Auszug, Baby, neues Haustier, Todesfall, Änderung im Tagesablauf z.B. durch Beruf/wechsel): seit 2 Jahren schon nicht mehr
- im Mehrkatzenhaushalt, wie gut verstehen sich die Tiere (spielen sie gemeinsam, liegensie gemeinsam, ignorieren sie sich eher usw.): leider verstehen sich alle 3 nicht so ganz toll, Mando mag aber eigentlich NIEMANDEN, weder Mensch noch Tier noch Stein noch irgendwas...nach fast 2 Jahren hat sie jetzt endlich Vertrauen zu mir gefasst, so dass ich sie auch mal anheben und z.B. in die Transportbox setzen kann, das war vorher unmöglich. Barney fordert sie manchmal zum Spielen auf. Dann faucht sie und er fängt sich eine und dann lässt er sie in Ruhe. Eigentlich gehen die beiden Jüngeren der Omma aus dem Weg.

Klo-Management:
- wieviele Klos gibt es: 3
- welche Art Klo (offen, Haube, Haube + Klappe, Größe, Höhe): offene, große Klos (eine Ikea-Samla-Box sowie zwei von den hier
- wie oft wird gereinigt und wie oft komplett erneuert: komplett erneuert einmal alle 2-3 Wochen, gereinigt mehrmals täglich
- welche Streu wird verwendet: DM Klumpstreu
- wie hoch wird die Streu eingefüllt: 10-20cm
- gab es einen Streuwechsel: nein
- hat das Streu einen Eigengeruch (Babypuder etc.): nein
- wo steht das Klo bzw. die Klos (Raum, an der Wand, Ecke, unter .. , hinter .. - bitte genaue Beschreibung für jedes KaKlo): 1 im Gästezimmer in der Ecke, das aber seit Wochen nicht mehr wirklich genutzt wird, 2 im Badezimmer unter dem Waschbecken, nah an der Tür
- wenn der Futterplatz im gleichen Raum ist - wo genau: Futterplätze sind in allen anderen Räumen, aber nicht beim Klo

Unsauberkeit:
- Wann sind die Probleme aufgetaucht: in den letzten 2-3 Wochen
- wie oft wird die Katze unsauber: max. 1x pro Tag
- Unsauberkeit durch Urin oder Kot: Kot
- Urinpfützen oder Spritzer: -
- wo wird die Katze unsauber: im Badezimmer, 1m entfernt von den Klos
- wird primär auf horizontale Flächen (Boden, Taschen, Teppich usw.) uriniert oder eher vertikal (Wände, Türen, Couch): nur auf den Badezimmerboden
- was wurde bisher dagegen unternommen: Klos werden noch häufiger gereinigt wenn wir da sind, betroffene Flächen werden mit Biodor gereinigt

==============================

Was gibts sonst noch so?
Als Mando damals in der WG war, war sie wohl auch schon einmal unsauber, hat wohl immer ins Bett gekotet. Das hat sie bei uns nicht ein einziges Mal gemacht. Auch auf die Couch nicht o.ä.
Kurz nachdem sie zu uns kam, hat sie ein paar Mal auf die Couch gepinkelt. Damals stellte der TA ein Mamma-CA und schreckliche Zähne fest. Beides wurde behandelt, beides ist danach okay gewesen.
Im November waren wir mit der Maus ja beim TA, weil sie damals nicht mehr richtig laufen konnte. Stellte sich als eine eingetretene Kralle raus. Nachdem das behoben war, ging es ihr ganz gut wieder. Der TA hat sie sich damals aber ganz genau angesehen, BB etc. gemacht, weil sie ja eben schon so vorbelastet ist mit Mist...sie war aber eigentlich ganz gut drauf laut seiner Aussage...

Der Katerkopp ist auch nicht anders als sonst. Ich hab zumindest in letzter Zeit hier keine Veränderungen unter den Katzen beobachten können.

Zum Pinkeln geht sie ausnahmslos aufs Klo. Ich bin gerade etwas ratlos...
  Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 11.12.2015, 13:15   #2
EAbernathy
Neuling
 
EAbernathy
 
Registriert seit: 2013
Ort: Frankfurt
Beiträge: 19
Standard

Hallo,

ich habe selbst gerade einen Beitrag zu Unsauberkeit verfasst, weil ich keine Patentlösung gefunden habe, aber manchmal hilft ja der neutrale Blick.
Ein paar Anregungen:

Du schreibst, dass es Gehschwierigkeiten wegen einer Nervenerkrankung gibt. Wir benutzen auch Samla-Boxen, ich nehme an, ihr habt den Eingang auch selbst rein gesägt!? Ist er tief genug? Manchmal macht ein zu hoher Einstieg Probleme

Wir reinigen zusätzlich zum Enzymreiniger immer noch mit Isopropylalkohol (mind. 70%) aus der Apotheke. Frag mich nicht nach dem genauen Hintergrund, aber verschiedenen Bestandteile der Ausscheidungen von Katzen können wohl nur in der Alkohol - Enzymreiniger-Kombi beseitigt werden (das gilt zumindest für Urin, aber vlt hilft es auch beim Kot?).

Ich drücke dir die Daumen, dass es besser wird!!
EAbernathy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2015, 13:22   #3
Nicht registriert
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Danke für deine Antwort. Wir haben nur eine Samla-Box, auf die sie nur sehr selten geht. Meistens nutzt sie die großen Klos, die haben einen tiefen Einstieg, das klappt eigentlich ganz gut.
  Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2015, 13:37   #4
Mikesch1
Foren-Nanny
 
Mikesch1
 
Registriert seit: 2010
Ort: Im Moin-Moin-Gebiet ;-)
Alter: 55
Beiträge: 18.619
Standard

Ich habe auch eine Katzenoma bei mir. 19,5 Jahre alt. Seit ein paar Wochen macht sie ebenfalls Kot meistens direkt vor das Klo. Zum Pipi machen geht sie zwar rein, aber hält meist den Poppes raus, so dass auch der Urin vor dem Klo landet.

Ich glaube, sie ist einfach etwas dement. Sie war immer sauber. Sie weiß in dem Moment nicht, dass sie eigentlich ins Klo machen müsste.

Ich sehe es ihr aufgrund des Alters nach. Sie geht ja, wie zum Pipi machen, ins Klo rein, aber scheinbar zum koten auch wieder raus und denkt vielleicht, sie ist noch drin. Und dann passiert es.

Wenn Deine Oma auch schon so alt ist, könnte es Demenz sein. Du kannst nur schauen, dass Du die Stellen mit einem Enzymreiniger reinigst, damit die anderen nicht auf dumme Ideen kommen.
__________________
Es grüßen Ole, Maya, Polly, Nico, Teddy, Cameron, Pflegis Moritz, Hasi und Tommy und natürlich ihr Personal
Unvergessen: mein Scheuchen Miezi + 23.11.2011, mein Sonnenschein Lilly + 22.12.2014 und die liebsten Oldies der Welt Tigerlilly + 20.10.2014 und Minkamaus + 11.03.2016 + Schätzchen Lasse + 12.08.2017 Klein Emma +24.05.2018

Darum bitte keine Einzelhaltung! ............. Tierleid-/quälerei melden - So gehts!
Gründe für die Kastration der Katze

www.katzenhilfe-bremen.de
Mikesch1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2015, 14:21   #5
susi-mira
Benutzer
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 56
Standard

Ich kann Mikesch1 nur Recht geben, ich habe eine 20jährige und die geht rein ins Klo raus und das mehrmals hinterheinander in ihren Augen kann man sehen - was wollte ich hier eigentlich, was kann ich hier machen und Stück für Stück tippelt sie nach dem Pieseln wieder raus und denkt aber sie ist noch im KatzenKlo und schon gehts daneben. Ich habe einen Läufer unters Klo gelegt und wenn es eben passiert, dann wird es weg gemacht und der Läufer gewaschen und der Ersatzläufer hingelegt. Demenz trifft eben nicht nur Menschen! Und meine Susi war immer sauber. LG
susi-mira ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2015, 14:37   #6
Mikesch1
Foren-Nanny
 
Mikesch1
 
Registriert seit: 2010
Ort: Im Moin-Moin-Gebiet ;-)
Alter: 55
Beiträge: 18.619
Standard

Bei Minka ist es genauso. Und ich habe Handtücher davor gelegt. Sind leichter zu waschen als Läufer

Mittlerweile habe ich so jeden Tag zwischen 4 - 6 Handtüchern, die vollgepullert sind. GsD ist meine WaMa neu. Die muss nun immer ganz schön ran
__________________
Es grüßen Ole, Maya, Polly, Nico, Teddy, Cameron, Pflegis Moritz, Hasi und Tommy und natürlich ihr Personal
Unvergessen: mein Scheuchen Miezi + 23.11.2011, mein Sonnenschein Lilly + 22.12.2014 und die liebsten Oldies der Welt Tigerlilly + 20.10.2014 und Minkamaus + 11.03.2016 + Schätzchen Lasse + 12.08.2017 Klein Emma +24.05.2018

Darum bitte keine Einzelhaltung! ............. Tierleid-/quälerei melden - So gehts!
Gründe für die Kastration der Katze

www.katzenhilfe-bremen.de
Mikesch1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2015, 14:48   #7
PanjaKoshka
Forenprofi
 
PanjaKoshka
 
Registriert seit: 2014
Ort: Nähe Olten CH
Alter: 34
Beiträge: 1.305
Standard

Zitat:
Zitat von Mikesch1 Beitrag anzeigen
Bei Minka ist es genauso. Und ich habe Handtücher davor gelegt. Sind leichter zu waschen als Läufer

Mittlerweile habe ich so jeden Tag zwischen 4 - 6 Handtüchern, die vollgepullert sind. GsD ist meine WaMa neu. Die muss nun immer ganz schön ran
Oje... Ihr macht einem Mut... Ich hab doch auch ne alte Katzenoma die langsam dement wird. Sie geht GsD noch aufs Kaklo, aber wenn sie iwann damit anfängt vors Klo zu machen, hab ich ein Problem. Ich kann nur 1x die Woche waschen, zudem bin ich 9-10h täglich ausser Haus... Das kann ja was werden!!!
__________________

Koshka & Panja *26.5.2013 mit
Neuzugang Saya *Mai 2015
Sternchen Bianca 14.6.1996-21.12.2015
Patenkatze Mamusch *2011 (Benutzerbild)

mit Dosi Sabine



Geändert von PanjaKoshka (11.12.2015 um 14:51 Uhr)
PanjaKoshka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2015, 14:55   #8
Mikesch1
Foren-Nanny
 
Mikesch1
 
Registriert seit: 2010
Ort: Im Moin-Moin-Gebiet ;-)
Alter: 55
Beiträge: 18.619
Standard

Zitat:
Zitat von PanjaKoshka Beitrag anzeigen
Oje... Ihr macht einem Mut...
So, wie nicht jeder Mensch dement wird, wird es auch nicht jede Katze. Denk positiv
__________________
Es grüßen Ole, Maya, Polly, Nico, Teddy, Cameron, Pflegis Moritz, Hasi und Tommy und natürlich ihr Personal
Unvergessen: mein Scheuchen Miezi + 23.11.2011, mein Sonnenschein Lilly + 22.12.2014 und die liebsten Oldies der Welt Tigerlilly + 20.10.2014 und Minkamaus + 11.03.2016 + Schätzchen Lasse + 12.08.2017 Klein Emma +24.05.2018

Darum bitte keine Einzelhaltung! ............. Tierleid-/quälerei melden - So gehts!
Gründe für die Kastration der Katze

www.katzenhilfe-bremen.de
Mikesch1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2015, 15:40   #9
PanjaKoshka
Forenprofi
 
PanjaKoshka
 
Registriert seit: 2014
Ort: Nähe Olten CH
Alter: 34
Beiträge: 1.305
Standard

Zitat:
Zitat von Mikesch1 Beitrag anzeigen
So, wie nicht jeder Mensch dement wird, wird es auch nicht jede Katze. Denk positiv
Das stimmt nun auch wieder...

Nur leider zeigt sie schon leicht Anzeichen von Demenz. Darf sie in dem Alter aber auch haben...
__________________

Koshka & Panja *26.5.2013 mit
Neuzugang Saya *Mai 2015
Sternchen Bianca 14.6.1996-21.12.2015
Patenkatze Mamusch *2011 (Benutzerbild)

mit Dosi Sabine


PanjaKoshka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2015, 16:47   #10
Petra-01
Forenprofi
 
Petra-01
 
Registriert seit: 2007
Ort: Rhein-Ruhr-Gebiet
Beiträge: 15.286
Standard

Probier doch erst mal etwas neues aus.

Ein anderes Streu könnte helfen.
Das DM Klumpstreu ist so weit ich weiß mittelgrob?
Ein sehr feines Klumpstreu könnte helfen, probier doch bitte mal Extreme classic oder auch Premiere excellent oder sensitiv aus.

Wenn sie eh wackelig ist brauch sie ein sehr weiches streu das nicht piekt und angenehm ist.

Katzen machen unter anderem neben das Klo wenn das Klo selber oder das Streu nicht passt.
Gerade beim kacken ins Katzenklo muß katz da ja etwas länger stehen und drücken, das kann unangenehm sein an den Pfoten, deshalb wird dann eine Stelle gesucht die weicher und gleichzeitig fester ist wie ein Badvorleger oder ähnliches.
__________________
Petra

In meinem Herzen und unvergessen,Indi mein Herzenskater, Paul der Beste für immer, der schöne Willie und "hi Maus" Ilse
Petra-01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2015, 16:48   #11
Nicht registriert
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Muss ich diese Streis bestellen oder gibt's die auch bei Fressnapf? Weißt du das zufällig?
  Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2015, 17:04   #12
Petra-01
Forenprofi
 
Petra-01
 
Registriert seit: 2007
Ort: Rhein-Ruhr-Gebiet
Beiträge: 15.286
Standard

Beim Freßnapf gibt es Premiere excellent oder Premiere sensitiv.
Das Sensitiv ist ohne Duft, excellent mit.

Extreme classic gibt es da nicht, daß muß man in aller Regel bestellen.
__________________
Petra

In meinem Herzen und unvergessen,Indi mein Herzenskater, Paul der Beste für immer, der schöne Willie und "hi Maus" Ilse
Petra-01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2015, 19:28   #13
Nicht registriert
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ach super, danke. Dann fahr ich morgen mal zu Fressnapf und hol das Premiere.

Geändert von Nicht registriert (11.12.2015 um 19:31 Uhr) Grund: Schrecklicher Satzbau...-.-
  Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Alte Katze ist unsauber Trixie306 Unsauberkeit 11 06.05.2015 17:06
Katze plötzlich unsauber angle07 Unsauberkeit 2 15.09.2013 11:24
4 Monate alte Heimkatze plötzlich unsauber??? IsabellaSommer Unsauberkeit 9 27.11.2011 16:14
katze plötzlich unsauber nicy Verhalten und Erziehung 1 04.10.2011 19:27
Dringend! Alte Katze mit mehreren Erkrankungen plötzlich unsauber! Nachtfalter87 Unsauberkeit 14 10.08.2011 13:34

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:21 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.