Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Das Revier > Unsauberkeit

Unsauberkeit Was kann man dagegen tun und was könnte die Ursache sein?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.07.2012, 13:20
  #1
Triskaidekaphobia
Neuling
 
Triskaidekaphobia
 
Registriert seit: 2012
Ort: Altstadt Lübeck
Alter: 34
Beiträge: 9
Frage Kätzchen wirft Kot aus dem Klo!

Hallöchen! Ich habe mir die Basisinfo durchgelesen, äußerst lehrreich!

Aber ich wundere mich immer noch was mit meiner Katze los ist? Sie ist, genau wie ihr Schwesterchen fast 15 Wochen alt und war stubenrein, als ich sie mit zwölf Wochen bekommen habe.

Wenn die Nacht vorrüber ist, oder ich nicht da war, liegen kleine Bröckchen Kot mit Klumpstreu paniert vor der Toilette. Ich vermute, das es sich nur um Triska handelt, die solcherlei tut.
Das dumme ist, ich glaube sie putzt sich nicht ab, nach dem Klo! Oder sie spielt mit dem Kot! Schon drei mal kam sie aus dem Klo, setzte sich auf mein Sofa (Gott sei Dank aus glattem, hellem Leder!) und hinterließ eine Spur auf diesem! Einmal eine ziemlich deutliche..

Nun ja, da es sich um Wohnungskatzen handelt, habe ich in der Tierfachhandlung einen riesen Sack Klumpstreu gekauft (rosa Sack) und mache die Toilette täglich 3x sauber. Ich mag die Geruchsentwiklung nicht und möchte diese auch den Kätzchen nicht zumuten.

Wir haben ein großes Klo.

Also was sagt ihr dazu, was mache ich falsch?
Was kann ich tun?

Ich danke vielmals fürs lesen und freue mich sehr, dass es ein solches Forum gibt! Es lebe das Internet

Lieben Gruß
Triskaidekaphobia
Triskaidekaphobia ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 29.07.2012, 13:49
  #2
Ling Ling
Benutzer
 
Ling Ling
 
Registriert seit: 2012
Ort: Schweiz
Beiträge: 56
Standard

Hi

Könnte es sein das dein Kätzchen einfach viel zu ûbereifrig zu scharrt? Also zu viel des Guten und dann gleich noch Kacke mit raus scharrt?

Ich hatte bei mir auch so einen Kandidaten, jetzt wo er älter ist hat es sich etwas gelegt..aber er scharrt immer noch zuviel raus..hihi ich muss heute immer lachen..
da die Kacke ja voll Streu ist und du schreibst du hast ein grosses Klo kann ich mir das vorstellen.
Sie ist ja noch jung und verspielt, es könnte wirklich sein das sie danach mit dem Spielt..

Wegen den Schlieren auf dem Sofa, zum Glück kannst du es ja ganz einfach abwischen.
Vielleicht hängt ihr nach dem Klo noch ein kleines Bröckchen am Po und sie muss es abstreichen.
Ein Kater von mir hat das auch mal auf dem Teppich gemacht, aber es lag wohl an einem langen Haar oder Grashalm der am Bröckchen hielt und so kam es nicht vom Popo weg..

Wegen dem Saubermachen, machst du 3x am Tag kompletten Streuwechsel??
Das ist vielleicht zu viel für das Kätzchen, man muss ja nicht klinisch rein machen, einfach normal sauber..?

Oder kommt das mit den Schleifspuren jeden Tag vor?

Lg
Ling Ling ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2012, 14:20
  #3
Triskaidekaphobia
Neuling
 
Triskaidekaphobia
 
Registriert seit: 2012
Ort: Altstadt Lübeck
Alter: 34
Beiträge: 9
Reden :)

Hallo liebe Ling Ling

Ja, also ich mache die Klumpen raus, tue sie dann in eine kleine Plastiktüte und bring sie gleich runter zu den Mülltonnen.
Zunächst hatte ich Catzan Hygiene, aber wie man damit umgeht, dass habe ich nicht kapiert
Nun habe ich die möglichkeit die Klumpen rauszunehmen.

Ist ja lustig, ja es kann was mit dem Eifer zu tun haben
Aber das der Po nicht richtig sauber ist, das ist also normal?


Das wusste ich nicht. Ich hoffe ja, das sich das legt. Wenn da was dran ist, lecken die das dann ab? die armen Mietzen...

Hach, ich hab meine Katzen so lieb
Auch wenn Triska so einen Quatsch macht.

LG
Triskaidekaphobia ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2012, 14:43
  #4
Ling Ling
Benutzer
 
Ling Ling
 
Registriert seit: 2012
Ort: Schweiz
Beiträge: 56
Standard

Achso, ja das ist ok, so mache ich das auch..
Hmm ich denke es liegt demfall nicht am Streu oder deinem Saubermachen.

Eben bei mir ist dieser Kater jetzt 5 Jahre alt und das Streu fliegt immer noch viel zu viel raus, weil er scharrt wie ein Irrer..haha..
Ich wische es dann wieder zusammen und tue es ins Kistchen zurück.

Was man natürlich auch ausprobieren könnte, eine Samla Box aus der Ikea mit höherem Rand, dass nicht immer alles rausfliegt, wäre vielleicht eine Idee, aber ich hab sie auch noch nicht umgesetzt, ich wische lieber haha..

Nein, also es sollte schon nicht immer noch ein Bröckchen dran kleben.
Bei meinen bin ich wenn das passiert leider mit Schuld. Ich habe sehr lange Haare und ab und zu werden die per Zufall gefressen und kommen so natürlich in den Darm. Dann sammelt sich alles mit dem Kot, die Katze geht aufs Klo, kann normal ihr Geschäft machen, aber das letzte Bröckchen häng am Po fest, weil das lange Haar noch im Darm ist...Ich habe dann das Bröckchen mit dem Haar weg gezogen..aber es kommt selten vor..


Ja sie werden es ablecken oder zumindest probieren, aber mein oben geschilderter Fall kommt das Haar mit lecken leider nicht weg...
Aber auch wenn sie mal Durchfall haben oder allgemein nach dem Klogang wird sich dort geputzt. Katzen haben kein Ekelgefühl habe ich gehört, also deinen Büsis wird es wahrscheinlich egal..hihi..


Eben du hast noch Babys, sei ihnen nicht böse, wenn halt wieder mal ein Streuselteilchen am falschen Ort liegt..

Den Popo streicht sie auch öfter ab, am Boden und so? Weil dann könnte sie es dort auch jucken. Ist sie entwurmt?
Ling Ling ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2012, 16:10
  #5
Triskaidekaphobia
Neuling
 
Triskaidekaphobia
 
Registriert seit: 2012
Ort: Altstadt Lübeck
Alter: 34
Beiträge: 9
Blinzeln Ui, ich wusste es...

Ha, das klingt lustig, mit deinen langen Haaren. hm. Mal sehen, meine sind auch lang, aber daran kann es doch nicht liegen bei uns? Ich schau mal. Naja, mit dem entwurmen, ich wollte jetzt am Dienstag zu Arzt fahren, irgendwie habe ich das etwas verplant...
Ich hoffe ja sehr, das es keine all zu negativen Folgen haben wird für uns

Danke für den Tip, nun schau ich mal bei Ikea auf der internetseite, ich wusste nämlich nicht, das die überhaupt Haustierbedarf haben!
Vielleicht ist es Triska wirklich egal so ein Schweinchen

@Antares: Oh, mit wurde das zugleich von einer Freundin geraten, doch das KLo das die beiden jetzt haben ist schon so riesig noch eins

Oh Mensch. Na, dann muss das wohl sein.
Und das ist das Problem des Ganzen? Aber ist Triskaideka dann auch gleich sauber?

Ich hoffe sehr, das wird kein Dauerzustan. Ich will mich nciht beschweren, mir war von vornherein bewusst, das ich noch mal doppelt Haushalt zu erledigen habe. Nur fühlt sich das ungesund an den ganzen Tag mit Desinfektionmittel rumzulaufen

LG
__________________
Was du nicht willst, dass man dir tu', das füg' auch keinem anderen zu!
Triskaidekaphobia ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2012, 16:25
  #6
Ling Ling
Benutzer
 
Ling Ling
 
Registriert seit: 2012
Ort: Schweiz
Beiträge: 56
Standard

also bei meiner Kollegin, sie hat 2 junge Katzen und solche Fadenvorhänge, weisst du welche ich meine?
das eine Kätzchen hat an diesem Vorhang geknappert und wohl ca 20cm Faden verschluckt.
meine Kollegin hat es erst bemerkt, als die Katze mit dem Hintern auf dem Teppich entlang gerutscht ist, dann ging sie schauen und ein Bröckchen war noch dran, sie zog und es kam der rote Faden raus...
also du siehst es kommt schon auch bei anderen vor..hihi nicht nur lange Haare können es sein.

Für 2 Katzen braucht es schon 2 Klos. ich habe 4 Und für jede Katze eins und für mein Pflegling sogar 2. hast du eine grosse Wohnung? wenn möglich das 2.Klo in ein anderes Zimmer stellen.

nein Haustierbedarf hatten sie mal,jetzt leider nicht mehr.
diese boxen sind für Kleinaufbewahrung, aber man kann sie als Klo zweck entfremden

also mit dem desinfektionsmittel musst du schon nicht rum laufen eigentlich
Ling Ling ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2012, 17:09
  #7
Ling Ling
Benutzer
 
Ling Ling
 
Registriert seit: 2012
Ort: Schweiz
Beiträge: 56
Standard

ja da stimme ich dir zu! habe meine Kollegin darauf hin gewiesen, aber sie achtet eben sehr auf ihre Einrichtung...wollte mir nicht recht glauben leider. ich habe auch so einen Vorhang und er wohnt im Keller....
ich hatte furchtbare Angst, dass meine Katzen sich da strangulieren könnten.

genau probier es aus und schau, ob sich etwas ändert
Ling Ling ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2012, 19:00
  #8
Triskaidekaphobia
Neuling
 
Triskaidekaphobia
 
Registriert seit: 2012
Ort: Altstadt Lübeck
Alter: 34
Beiträge: 9
Lächeln Hallöchen ;)

Hm... ja also meine Wohnung ist nun nicht so groß, es sind 85 qm.
Ich besorge dann ein weiteres Klo. Aber wohin damit? Ich muss mir was ausdenken...

Hoffentlich hört das dann auf

Ja, also warum ich so pingelich bin mit dem desinfektionsspray... nun ich weiß nicht, ich habe eh einen Sauberkeitsdrang. Aus diesem Grund haben meine Freunde eher verhalten auf meine Nachricht reagiert, das ich nun zwei Katzen haben werde.

Und vor allem, ich habe sie ja noch nicht entwurmt und furchtbare Angst, das meine Kinder oder wir.... das wäre ja nicht auszudenken

Und meine Kinder (7&4) laufen einfach in jede Ecke und fassen alles an, nachher ist da was dran... ach ich weiß nicht, vielleicht bin ich ja penibel.

Mensch, das mit dem Vorhang... dem roten Faden, ein bisschen lustig, aber auch wieder nicht, wenn man bedenkt, das diese Vorhänge gefährlich werden können.

Ich bin ebenso bedacht auf ein schönes interieur, aber mir war klar, das ich in kauf nehmen muss, das die Katzen erst mal schön alles kratzen was da an antikem Holz rumsteht.

Ich denke das ist eine gute Lehre für uns Menschlein. Materielles ist nicht wichtig!!! Viel mehr sind andere Dinge wert, wie Liebe und Zuneigung von Tieren und untereinander

so.
Ich befolge den Rat (auch wenn es mich aus Platznot in die Bredouille bringt...)

Und berichte dann
Vielen Dank
Triskaidekaphobia ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2012, 20:56
  #9
Ling Ling
Benutzer
 
Ling Ling
 
Registriert seit: 2012
Ort: Schweiz
Beiträge: 56
Standard

Hihi ich habe 80m2 und finde sie recht gross habe aber eben auch noch ein grosser Sitzplatz dazu.

Wo hast du es jetzt stehen?
Ich habe meine Klos z.b. so wie in ein Möbel integriert. Also unten Kaklo und oben so ein Kleiderregal mit so Metallnetz Schubladen. Das Möbel hätte Schubladen bis ganz unten, aber ich habe die unteren 2 weg genommen, damit das offene Kaklo Platz hat. So habe ich immer noch genügend Platz im Schlafzimmer..

Vielleicht im Wohnzimmer??

Ja es hat jeder seine Macke ne?

Ich würde schnell entwurmen und entflohen? Oder hast du schon? Mit Frontline oder Stronghold Spot-on.
Dann musst du dir wegen deiner Kinder eigentlich auch keine Sorgen mehr machen

Sind sie geimpft?

Ja berichte, ob sich was geåndert hat, nimmt mich Wunder
Ling Ling ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 29.07.2012, 21:32
  #10
aglaia
Erfahrener Benutzer
 
aglaia
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 990
Standard

Deine zwei Mädchen sind ja noch sooo jung. Als meine in dem Alter waren, flog auch oft mal ein "Würstchen" aus dem Klo. Sie müssen sich ja erstmal koordiniert bekommen
Jetzt sind meine über 3 Jahre alt und es passiert äußerst selten.
Allerdings habe ich festgestellt, dass meine Probleme haben ihr großes Geschäft mit dem sehr feinen Klumpstreu richtig zu zu scharren. Sie sind dann ewig am werkeln und gebe irgendwann auf.
Nun mische ich seit ca. einem Jahr feines Klumpstreu mit groben Klumpstreu.

Außerdem habe ich, weil meine Hannah eine Stehpinklerin ist, außer ihrem normalem Klo, eine große Ikea-Box als Katzenklso. Die größte die ich finden konnte. Da der Rand so hoch ist, kann nichts daneben gehen oder raus geschossen werden.
Manchmal gehen sie auch zu zweit auf Klo, ist ja genug Platz darin. Das sieht dann immer sehr lustig aus, wenn sie dann nebeneinander ihr Geschäft machen.
Oder du wartest eben bis sie älter sind und die Motorik sich verfeinert hat
__________________
Einen Hund kann man sich halten, aber die Katze, die hält sich Menschen, weil sie findet, dass ihre Leute recht nützliche Haustiere sind. *George Mikes
aglaia ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Züchterverhalten wirft Fragen bei mir auf Cordulaco Züchterbereich 7 11.04.2015 19:07
Katerchen wirft Wassernäpfe um Minouli Verhalten und Erziehung 21 16.09.2014 17:15
Meine Katze wirft nicht!!?? luna und lilli Eine Katze zieht ein 155 19.06.2012 12:32
Frau wirft Katze in die Mülltonne.. stinkhans Katzen Sonstiges 28 19.10.2010 22:32
Honey wirft immer den Wassernapf um *Jenny* Verhalten und Erziehung 11 08.09.2008 18:30

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:30 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.