Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Wartezimmer > Ungewöhnliche Beobachtungen

Ungewöhnliche Beobachtungen ... was könnte das sein?

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen
Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.07.2009, 15:34
  #1
Felines Paradise
Erfahrener Benutzer
 
Felines Paradise
 
Registriert seit: 2009
Ort: Berlin
Alter: 32
Beiträge: 121
Unglücklich Katze zuckt mit dem Kopf!

Meine Katze zuckt seit gestern Abend in unregelmäßigen Abständen mit dem Kopf. Es ist so als würden kleine Stromstöße durch ihren Schädel fahren. Sie kann sich ganz normal dabei bewegen, sieht gesund aus und ist aktiv. Auch frisst sie ganz normal und geht aufs Katzenklo. Habe heute Morgen bei Schmuseeinheiten festgestellt das sie beim Zucken ein komisches Knacken von sich gibt!
Es klingt so als schluge sie die Zähne aufeinander oder zerkaue etwas.

Habe mich schon erkundigt, doch was ich hörte fand ich nicht sehr lustig.
Manche vermuten Epilepsie oder Tumor!?

Hab keine Ahnung was ich tun soll?
Frage nachher mal bei einem TA nach, vielleicht weiß er ja Rat.
Kennt Jemand dieses Phänomen? :/
Felines Paradise ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 24.07.2009, 15:40
  #2
gisisami
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Ort: NRW
Alter: 68
Beiträge: 14.557
Standard

Hallo,
nein, tut mir leid -habe leider keine Idee was das sein könnte.

Bin aber gespannt, was der TA sagt.

Alles Gute
LG
gisisami ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2009, 17:10
  #3
Katzenschutz
Forenprofi
 
Katzenschutz
 
Registriert seit: 2008
Ort: NRW
Beiträge: 3.146
Standard

Du solltest bitte nicht beim Tierarzt _nachfragen_ - denn er kann durchs Telefon Deine Katze nicht sehen.

Bitte fahr mit ihr hin und lass ihn die Katze untersuchen, dann wird sich zeigen, ob die Ursache im oder am Mäulchen (Zähne, Zahnfleisch, Kiefer etc.) oder woanders zu suchen ist.

Es kann etwas Harmloses sein, es kann aber genauso gut etwas Ernstes sein und Du solltest bitte nicht bis Montag warten.
Katzenschutz ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2009, 14:17
  #4
Felines Paradise
Erfahrener Benutzer
 
Felines Paradise
 
Registriert seit: 2009
Ort: Berlin
Alter: 32
Beiträge: 121
Standard

Bei der Unterschung kam nichts raus.
Schleimhäute waren rosa und gesund, keine verdickten Mandels, Zähne bestens...
soll es weiter beobachten, ist auch nicht schlimmer geworden. Der Katze geht es so ganz gut

komisch
Felines Paradise ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2009, 14:21
  #5
Noci
Forenprofi
 
Noci
 
Registriert seit: 2008
Ort: Lebach im Saarland
Alter: 37
Beiträge: 4.098
Standard

Hallo,

mir fiel zuerst ein neurologisches Problem ein...

Alles Gute für die Mieze!
Noci ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2009, 14:22
  #6
Maggie
Maggie`s Mama
 
Maggie
 
Registriert seit: 2006
Ort: bei Köln
Beiträge: 22.276
Standard

Wie alt ist dein Schatz?

Maggie macht das auch ab und an mal. Hängt mit dem Alter zusammen. Sie ist 16 Jahre alt.

Beobachtet man auch schon mal bei alten Menschen.
Maggie ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2009, 14:29
  #7
Felines Paradise
Erfahrener Benutzer
 
Felines Paradise
 
Registriert seit: 2009
Ort: Berlin
Alter: 32
Beiträge: 121
Standard

sie ist 1 Jahr und 3 Monate alt O.O

okay, wenn es tatsächlich nix körperliches ist dann eben neurologisch... Macke eben... xD

ich beobachte es eben weiterhin, Schmerzen hat sie ja scheinbar auch keine
Felines Paradise ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2009, 14:36
  #8
Maggie
Maggie`s Mama
 
Maggie
 
Registriert seit: 2006
Ort: bei Köln
Beiträge: 22.276
Standard

Zitat:
Zitat von Felines Paradise Beitrag anzeigen
sie ist 1 Jahr und 3 Monate alt O.O

okay, wenn es tatsächlich nix körperliches ist dann eben neurologisch... Macke eben... xD

ich beobachte es eben weiterhin, Schmerzen hat sie ja scheinbar auch keine
Achso, noch so jung. Nee, dann liegts nicht am Alter.
Komisch schon. Beobachte es, ja.
Maggie ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2009, 14:37
  #9
Mausespeck
Benutzer
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 65
Standard

Zitat:
Zitat von Felines Paradise Beitrag anzeigen

okay, wenn es tatsächlich nix körperliches ist dann eben neurologisch... Macke eben... xD
Das kannst du dann aber sicherlich nicht Macke nennen. Wenn es was neurologisches sein sollte, müßte da dringend mal ein Facharzt nach sehen.

Bitte beobachte mal weiter und wenn es wieder vorkommt, dann ab zu Arzt.
Mausespeck ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 25.07.2009, 15:00
  #10
Neofelah
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Warst du schon beim TA?Was hat er geasagt
?
 
Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2009, 15:03
  #11
Maggie
Maggie`s Mama
 
Maggie
 
Registriert seit: 2006
Ort: bei Köln
Beiträge: 22.276
Standard

Zitat:
Zitat von Felines Paradise Beitrag anzeigen
Bei der Unterschung kam nichts raus.
Schleimhäute waren rosa und gesund, keine verdickten Mandels, Zähne bestens...
soll es weiter beobachten, ist auch nicht schlimmer geworden. Der Katze geht es so ganz gut

komisch
Zitat:
Zitat von Feliae Beitrag anzeigen
Warst du schon beim TA?Was hat er geasagt
?
Ja, war sie.
Maggie ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2009, 15:16
  #12
Felines Paradise
Erfahrener Benutzer
 
Felines Paradise
 
Registriert seit: 2009
Ort: Berlin
Alter: 32
Beiträge: 121
Standard

Zitat:
Zitat von Mausespeck Beitrag anzeigen
Das kannst du dann aber sicherlich nicht Macke nennen. Wenn es was neurologisches sein sollte, müßte da dringend mal ein Facharzt nach sehen.

Bitte beobachte mal weiter und wenn es wieder vorkommt, dann ab zu Arzt.
Macke heisst meine Katze O.O
jedenfalls ist es ihr Spitzname...ich meinte nicht das es eine Macke ist


Ja war beim TA, hab ich ja schon geschrieben das die Katze untersucht wurde
Felines Paradise ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2009, 15:52
  #13
Zugvogel
Forenprofi
 
Registriert seit: 2006
Ort: BaWü
Beiträge: 44.194
Standard

Hast Du einen Überblick, welche medizinischen Behandlungen bisher im Leben der einjährigen Macke gewesen sind? Wann war die Kastration?

Zugvogel
Zugvogel ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2009, 15:57
  #14
Felines Paradise
Erfahrener Benutzer
 
Felines Paradise
 
Registriert seit: 2009
Ort: Berlin
Alter: 32
Beiträge: 121
Standard

vor circa zwei Wochen hatte sie viel gebrochen und hat dann AB bekommen
war eine Rachenraumentzündung

Die Kastra steht kurz bevor, habe Macintosh ja noch nicht sehr lange und der Vorbesitzer hat sich auch nicht sehr um sie gekümmert, sie sogar tagelang alleine gelassen x.x
glaube nicht das er mal zum TA mit ihr war, weiß nichts über vorherige TA-Besuche
Felines Paradise ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2009, 13:07
  #15
Felines Paradise
Erfahrener Benutzer
 
Felines Paradise
 
Registriert seit: 2009
Ort: Berlin
Alter: 32
Beiträge: 121
Standard

seit gestern Abend keine Kopfzuckungen mehr gesehen
ist das jetzt weg?!

werde es dennoch weiterhin beobachten, schade das nicht klar war woher das kam. Hätte mich interessiert.
Felines Paradise ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

zucken kopf

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Katze zuckt und leckt sich Hexxenbalg Ungewöhnliche Beobachtungen 13 04.09.2015 23:56
Katze zuckt im Schlaf... Helena Katzen Sonstiges 7 12.10.2011 16:02
mein Kater zuckt mit dem Kopf londencat Ungewöhnliche Beobachtungen 1 06.10.2011 16:40
Meine Katze zuckt.. Bisa1987 Ungewöhnliche Beobachtungen 2 09.02.2011 15:22
katze zuckt, brauche rat Unser Stubentiger Verhalten und Erziehung 17 30.08.2010 12:06

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:35 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.