Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Wartezimmer > Ungewöhnliche Beobachtungen

Ungewöhnliche Beobachtungen ... was könnte das sein?

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen
Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.06.2020, 23:27
  #1
Sidala
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Ort: Österreich
Alter: 56
Beiträge: 1.728
Standard Kater zieht die Beine nach, jammert wenn man ihn anfasst, hohes Fieber

Wie oben schon beschrieben, unser Kater hat gestern kaum gefressen- wir dachten uns nichts dabei, da er ja in den Garten geht und sich ab und an einen Snack fängt.

Heute nun lag er vor der Terassentür, jammerte bei Berührung, wollte nichts fressen, Schnauze trocken und warm , und er zog die Beine nach, als er ging. Fortbewegen konnte er sich.

Mein Mann ist dann mit ihm in den Notdienst der Tierklinik.

Diagnose- 41° Fieber, Blut unauffällig, Schatten am Steissbein ( er wurde geröntgt). Letzteres kann entweder Arthrose oder Entzündung oder Tumor bedeuten- sie haben ihn dabehalten, nach Schmerzmitteln hat er wieder gefressen. Morgen wird er vom Orthopäden untersucht. Uns wurde gesagt, wenn die Entzündungshemmer, die er bekommt, nicht anschlagen, wird ein CT gemacht.

Nieren, was ich vermutete, sind gesund.

Sollten wir noch etwas untersuchen lassen, haben wir etwas vergessen?
Sidala ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 24.06.2020, 00:33
  #2
Sidala
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Ort: Österreich
Alter: 56
Beiträge: 1.728
Standard

Achja, Kater ist 10 Jahre alt, kastriert und hat 5 Spielkumpels, eine davon ist seine "Ehefrau" wie wir sie nennen, überall wo er ist ist sie auch.
Garten=gesicherter Garten.
Sidala ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2020, 10:31
  #3
pfotenseele
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 902
Standard

das tut mir sehr leid!
einerseits tönt es nach einem akuten trauma im rückenbereich. kann es sein, dass er irgendwo hängengeblieben ist, sich eingeklemmt hat oder wo unglücklich heruntergesprungen ist, einen schlag bekommen hat?
andererseits irritiert mich das extrem hohe fieber!!! du schreibst, BB "normal", aber zumindest die leukozyten oder lymphozyten müssten erhöht sein bei solch einem fieber.
ich würde auf einem sofortigem CT/MRT bestehen! für den fall, dass es sowas wie eine thrombose wäre, zählt jede minute!!
wichtig ist auch, ob und wie er urin und kot absetzen kann! bei einer verletzung des hinteren rückenbereiches oder schwanzes kann es sein, dass die blase aktuell gelähmt ist und er keinen urin absetzen kann. dann müsste natürlich die blase manuell entleert werden oder zuerst ein katheter, bis die ursache (evtl verletzung) bekannt ist.
ich halte fest die daumen!!!
pfotenseele ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2020, 20:52
  #4
Sidala
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Ort: Österreich
Alter: 56
Beiträge: 1.728
Standard

Danke dir, wir haben das dann gleich gefragt.

Es wurden noch weitere Untersuchungen gemacht- Rausgekommen ist-

Er hat eine Herzwandverdickung und ein altes und neues Trauma an der Wirbelsäule. Dort hat sich auch eine Entzündung entwickelt.

Fieber ist weg, er bekommt Medikamente, die ihm Lebensqualität geben, heilen wird es nicht.

Noel wurde mit 2 Jahren geschallt, seine Eltern und Großeltern wurden ebenfalls geschallt...immer Negativ, aber leider kann man das wohl nie ausschließen.
Sidala ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2020, 10:56
  #5
pfotenseele
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 902
Standard

HCM kann man inzwischen ganz gut behandeln
heilen nicht, aber gute lebensqualität und die krankheit aufhalten.
ab jetzt muss er halt regelmässig in kontrolle fürs herzchen und blut kontrollieren wegen nieren
aber gott sei dank keine thrombose, das wäre gar nicht gut gewesen
pfotenseele ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: chronisch erhöhte Leukozytenwerte | Nächstes Thema: Kopf zucken »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
HILFE!Ständig hohes fieber, nach Tumor Op Delia1989 Ungewöhnliche Beobachtungen 3 02.09.2015 15:42
Kater hat hohes Fieber.....!? Dekamp Infektionskrankheiten 10 09.07.2013 18:00
Kater, 5 Monate, hat hohes Fieber und läuft komisch! Melcorrado Ungewöhnliche Beobachtungen 45 17.12.2012 21:28
Blasenentzündung und hohes Fieber Upserle Innere Krankheiten 2 05.10.2011 14:34
Mein Kater hat hohes Fieber... Crow Innere Krankheiten 10 03.10.2011 11:53

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:13 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.