Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Wartezimmer > Ungewöhnliche Beobachtungen

Ungewöhnliche Beobachtungen ... was könnte das sein?

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen
Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.11.2019, 14:44
  #1
Jacc
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 16
Unglücklich Kater geht's doof nach OP: Zahnextraktion + Kastration

Hallo,

mein Levi (1 Jahr alt) hatte gestern (Freitag) eine ich glaube ca. 2-stündige Narkose vormittags/mittags. Seine Zähne wurden geröntgt, Zahnreinigung und 8 Zähne mussten gezogen werden (chronische Paradontitis, horizontale Rückbildung des Kieferknochens). Aufgrund der Risiken von mehreren Narkosen wurde die Kastration auch noch in derselben Narkose gemacht. Gestern um 18 Uhr konnte ich ihn wieder abholen.

Eigentlich geht's dem Levi okay. Gestern nach der Narkose war er natürlich erstmal daneben, aber über Nacht wurde es immer besser (mein Freund ist wach geblieben) und er kuschelt wieder und läuft rum und isst ein wenig und trinkt. Er bekommt auch Schmerzmittel.

Aber immer, wenn er sich hinlegt und ruht, fängt er total an zu zittern. Sowohl an den Beinen als auch am ganzen Körper. Er wirkt auch allgemein mittlerweile sehr unruhig, das kenne ich von ihm, wenn er Schmerzen hat. Ich habe gelesen, dass dieses Zittern direkt nach einer OP/ Narkose normal ist, aber jetzt noch? Die OP ist schon 24 Stunden her. Es wirkt auch nicht mehr so, als würde es besser werden.

Wir haben eine Fußbodenheizung und er liegt auf dem Boden. Ich decke ihn hin und wieder mit einem flauschigen Bademantel zu, falls ihm kalt ist.

Montag gehen wir zum TA zur Kontrolle. Ich weiß nicht genau was dieser Post bezwecken soll, ich mache mich einfach nur Sorgen.

Liebe Grüße
Jacc ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 23.11.2019, 16:19
  #2
Birgitt
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 8.941
Standard

Könnt ihr bei ihm die Temperatur messen?

Für mich hört sich das so an als ob euer Kater Untertemperatur haben könnte.
Ich würde auch nicht bis Montag mit einem Tierarztbesuch warten,sondern noch heute mit ihm zum Notdienst bzw.in die Tierklinik fahren.
Birgitt ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2019, 17:16
  #3
Jag
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 227
Standard

8 Zähne bei einem 1 Jahr alten Kater gezogen, hat das der HausTA gemacht?

Parodontisisbehandlung mit anderen Eingriffen kombinieren finde ich immer suboptimal.
Jag ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2019, 17:43
  #4
tiha
Forenprofi
 
tiha
 
Registriert seit: 2010
Alter: 55
Beiträge: 10.129
Standard

Zitat:
Zitat von Jag Beitrag anzeigen
Parodontisisbehandlung mit anderen Eingriffen kombinieren finde ich immer suboptimal.
Eine Katerkastration geht sehr schnell, extra dafür eine erneute Narkose halte ich für suboptimal.



@TE: hast du Schmerzmittel für ihn mitbekommen?
tiha ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2019, 17:58
  #5
Jag
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 227
Standard

@tiha
Die Keimbelastung im Raum durch das Aerosol und Sprühnebel im Zuge der Parodontits-Behandlung schließt (für mich) jeden weiteren Eingriff im gleichen Raum aus.....egal wie schnell es geht, die kleinen Bakterien sind manchmal einfach noch schneller!?
Jag ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2019, 18:04
  #6
minna e
Forenprofi
 
minna e
 
Registriert seit: 2010
Ort: NRW
Alter: 51
Beiträge: 27.004
Standard

Zitat:
Zitat von tiha Beitrag anzeigen
@TE: hast du Schmerzmittel für ihn mitbekommen?
laut eingangspost bekommt er die.

ich würde dem kater einen warmen platz anbieten, vielleicht mag er auch nah bei euch kuscheln.... ich kenn das von einer eigenen narkose, da hab ich auch an tag zwei mit den zähnen geklappert.

aber: keine ahnung, ob noch etwas anderes im argen ist. aber gut ist zumindest, dass der kater frisst & trinkt. hat er erst heute damit angefangen?
minna e ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2019, 18:08
  #7
tiha
Forenprofi
 
tiha
 
Registriert seit: 2010
Alter: 55
Beiträge: 10.129
Standard

Zitat:
Zitat von minna e Beitrag anzeigen
laut eingangspost bekommt er die.
Wer lesen kann ist klar im Vorteil. Danke!


Dann wünsche ich gute Besserung. Ich denke, das sieht morgen schon sehr viel besser aus, aber beobachte ihn trotzdem sehr gut und wenn du den Eindruck hast, es verschlechtert sich, dann pack ihn ein und fahr zum Notdienst.
tiha ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

kastration, kater, schmerzen, zittern

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Streit nach Kastration, wie lange geht das noch?? Julechen Verhalten und Erziehung 4 04.05.2019 16:56
Katze geht es nach Kastration sehr schlecht Wibi1989 Sexualität 44 03.05.2017 20:26
Speicheldrüsenschwellung nach Zahnextraktion BriFi Augen, Ohren, Zähne... 3 23.03.2015 08:32
Beste Nachsorge nach Zahnextraktion HaseMuck Augen, Ohren, Zähne... 9 13.01.2015 21:44
Heilung nach Zahnextraktion FrauLehmann Augen, Ohren, Zähne... 9 24.08.2012 06:57

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:38 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.