Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Wartezimmer > Ungewöhnliche Beobachtungen

Ungewöhnliche Beobachtungen ... was könnte das sein?


Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen
Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.08.2019, 17:00
  #1
aminas
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 138
Standard zielloses Herumrennen und hektisches Putzen

Ich beobachte seit etwa zwei Wochen ein neues Verhalten bei meinem 4jährigen Kater Merlin. Er ist blind als Nebeninfo.
Er zuckt immer mit dem Körper, als würde es ihn jucken. Dann putzt er sich wie wild an Rücken und Pfötchen. Dann rennt er los quer durch die Wohnung auf einen seiner Schlafplätze und putzt sich weiter. Bis er zur Ruhe kommt dauert es unterschiedlich lang, aber immer einige Minuten. Er ist in diesen Momenten nicht ablenkbar, nicht mit Futter, nicht mit Spielen etc. Kahle Stellen oder so im Fell hat er nicht.
Einen Auslöser konnte ich bisher nicht beobachten. Flöhe oder andere Parasiten wurden vom TA ausgeschlossen. Er frisst, geht aufs Klo, spielt, alles normal.
Beim TA war ich, er hat eben die Parasiten ausgeschlossen und Blut genommen. Da warte ich noch drauf. Aber er war auch etwas ratlos, was es sein könnte. Hat jemand eine Idee, was man untersuchen könnte?
aminas ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 12.08.2019, 17:35
  #2
Maiglöckchen
Forenprofi
 
Maiglöckchen
 
Registriert seit: 2006
Ort: NRW
Beiträge: 54.385
Standard

Bei uns sorgte die Wirbelsäule für ganz ähnliche Symptome, daher wäre es vielleicht sinnvoll, den Bewegungsapperat mal röntgen zu lassen.
Maiglöckchen ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2019, 17:51
  #3
aminas
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 138
Standard

Inwiefern die Wirbelsäule? War etwas eingeklemmt?
aminas ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2019, 00:04
  #4
rlm
Forenprofi
 
rlm
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 15.586
Standard

Gestochen hat ihn nichts?

Oft ist es ein Zeichen für Schmerzen.

Bei Mia war es eine Blasenentzündung. Bei Ninchen Reaktion wenn sie etwas gestochen hat.
rlm ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2019, 08:33
  #5
Margitsina
Forenprofi
 
Margitsina
 
Registriert seit: 2013
Ort: 35305 Grünberg
Beiträge: 4.887
Standard

Das ist ein Zeichen von Nervenschäden. Muss nicht unbedingt sehr schlimm sein.
Margitsina ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2019, 09:17
  #6
Papaya
Neuling
 
Papaya
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 9
Standard

Das hört sich für mich nach Rolling Skin Syndrom an. Es gibt davon einige Videos und Beschreibungen im Inet.
Papaya ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2019, 13:40
  #7
Maiglöckchen
Forenprofi
 
Maiglöckchen
 
Registriert seit: 2006
Ort: NRW
Beiträge: 54.385
Standard

Zitat:
Zitat von aminas Beitrag anzeigen
Inwiefern die Wirbelsäule? War etwas eingeklemmt?
Bei uns war es eine Spondylose, aber es kann ja auch durchaus etwas anderes sein.
Maiglöckchen ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2019, 13:56
  #8
Polayuki
Forenprofi
 
Polayuki
 
Registriert seit: 2017
Ort: An der Ostsee
Beiträge: 2.073
Standard

Ich würde mir auch mal einen Flohkamm schnappen und auf Flöhe untersuchen.
lg
Polayuki ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2019, 21:24
  #9
aminas
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 138
Standard

hm danke für eure antworten. es ist sehr breit was ihr geschrieben habt..
flöhe hat er definitiv nicht, wederTA noch ich haben gefunden. Ein Stich wäre ja kurzzeitig, aber er hat es seit Tagen immer wieder..
Rolling Skin Syndrom hab ich gegoogelt, das könnte passen. Wie behsndelt man das buw diagnostiziert es?
Wie kann man herausfinden ob es Nervenschäden sind?

Er hat es täglich mehrfach, es unterbricht immer wieder seinen normalen Alltag. Aldo er ist am schmusen, plötzlich geht es los, er ist am spielen mot mir, dann geht es los. Er rennt dann panisch zu seinem Schöafplatz und pitzt und putzt sich, zuckt und dreht sich. Ablenken geht nichr. Irgendwann ist dann wieder gut.
Es tut mir so leid ihn zu sehen.. Hab nun noch einen Termin in der Tierklinik hier gemacht..
aminas ist gerade online  
Mit Zitat antworten

Antwort

« Vorheriges Thema: Sorge um Simba | Nächstes Thema: Hilfe! Kaputter, verletzter Ballen »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zucken und hektisches Putzen Mila&Nilo Katzen Sonstiges 9 03.06.2019 15:01
komisches Verhalten: Rumrennen, hektisches Putzen... cairam2000 Verhalten und Erziehung 15 10.05.2017 13:16
Hektisches Putzen, Zucken und Hecheln YunaNox Ungewöhnliche Beobachtungen 14 29.07.2015 19:14
Fellzucken,hektisches Putzen. Was hat sie nur? NalaMogli Sonstige Krankheiten 324 21.05.2014 14:47
Hektisches putzen *KathiKatze* Ungewöhnliche Beobachtungen 5 13.07.2012 18:29

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:16 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.