Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Wartezimmer > Ungewöhnliche Beobachtungen

Ungewöhnliche Beobachtungen ... was könnte das sein?

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen
Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.07.2019, 17:33
  #1
KathrinL
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 159
Standard Emmas Fellfarbe und -musterung ändert sich! Warum?

Hallo,
ich hoffe, dieses ist das richtige Unterthema...
Ich habe folgende Frage: bei Emma (fast 7, EKH) wurde vor zwei Monaten zufällig eine leichte Anämie festgestellt, als ich vor einer geplanten ZahnOp eine BB machen ließ. Hämatokrit, Erytrozythen und Eisen lagen unter dem Minimalwert. Mein Emmchen hat dann eine zeitlang Putenleber, B-Vitamine und Eisentabletten bekommen. Beim letzten Test vor einer Woche waren alle Werte wieder schön in der Referenz, bzw Eisen weiß ich nicht, " hat das Labor vergessen ".
Nun fiel mir aber in den letzten Wochen auf, dass Emmis Fell sich verändert. Sie ist ein Tigerchen und irgendwie geht gerade symmetrisch an beiden Seiten auf dem Rücken neben der Wirbelsäule das getigerte verloren. Wenn man sich an den normalen Stellen ohne Veränderung das Fell anschaut, ist ein einzelnes Deckhaar gestromt. Das ist jetzt an diesen neuen Stellen nicht mehr der Fall, sondern es wird so rotbräunlich....
Hat das hier schon mal jemand gehabt? Kommt das "nur" durch die Sonne? Sie ist wirklich viel draußen. Aber im letzten Jahr, als es ebenso heiß war, hatte sie das definitiv nicht!
Es geht ihr gut und ich habe nicht das Gefühl, dass sie krank wäre... Aber ich kenne es nicht aus den letzten Jahren von ihr und ich möchte nichts verpassen......

Liebe Grüße, Kathrin mit Emmi und Minou
KathrinL ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 30.07.2019, 17:45
  #2
Rickie
Forenprofi
 
Rickie
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 25.478
Standard

Daß schwarze Katzen im Sommer ins Braune tönen, ist an sich nicht selten und heißt Rufismus. Meiner Beobachtung nach neigen Tiere umso mehr dazu, je älter sie sind.
Unser einer Kater, Manfred, ist grau getigert und neigt seit vorigem Jahr auch dazu, brauntönig zu werden.
Und seine einstmals deutliche Tigerzeichnung verwischt auch immer mehr, kommt bei Tigerzeichnung mal mehr, mal weniger vor.
Rickie ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Nachbarkatze pinkelt nur ein Mal am Tag | Nächstes Thema: Kauerstellung Kater »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fellfarbe ändert sich Bellie Schönheitssalon 0 23.09.2012 17:02
Ändert sich die Augenfarbe? Fellina Katzen Sonstiges 2 04.06.2011 11:58
12 Wochen alt - was ändert sich? Grete Die Anfänger 18 08.09.2009 08:52
Ändert sich im Alter die Fellfarbe....oder Maggie Katzen Sonstiges 4 24.09.2007 07:13

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:25 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.