Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Wartezimmer > Ungewöhnliche Beobachtungen

Ungewöhnliche Beobachtungen ... was könnte das sein?

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen
Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.02.2019, 14:28
  #1
Felimajoris
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 25
Frage Husten bei Hochheben im Schlaf

Hallo zusammen,

heute früh ist etwas Eigenartiges geschehen und da ich immer gleich das Schlimmste vermute, würde ich mich über harmlose Ursachen freuen, wenn ihr da etwas wisst.

Heute früh wollte ich meine Katze ins Wohnzimmer bringen (sie schläft immer weiter unter der Bettdecke bis ich in die Arbeit gehe). Da wollte sie heute aber gar nicht raus, sie war im Tiefschlaf und sehr eingerollt, ich habe sie dann sanft so vorgezogen/gehoben, sie war währendessen weiterhin eingerollt.

Da musste sie ganz schön keuchen.
Sie hat richtig gehustet.

Das ist zum ersten mal passiert. Das letzte mal beim Tierarzt Anfang Dezember (allgemeine Untersuchung) war beim Lunge und Herz abhören aber alles ok.
Ist aber auch 2 Monate her, weiß nicht ob das aussagekräftig ist.

Sie hustet generell eh nicht oft und vor allem weil es beim Hochheben passierte, finde ich das seltsam.

Kann das durch unbequeme Lage sein? Bin ich vielleicht sehr blöd an ihren Hals / Bronchien gekommen? Im Internet sieht man oft schlimme Ursachen. Herzprobleme zum Beispiel oder etwas was auf die Lunge drückt.

Viele Grüße,
Felimajoris
Felimajoris ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 10.02.2019, 19:48
  #2
FindusLuna
Forenprofi
 
FindusLuna
 
Registriert seit: 2017
Ort: Schweiz
Alter: 27
Beiträge: 1.344
Standard

Ich kenne mich damit nicht sonderlich aus, aber kann es nicht sein, dass wenn sie im Tiefschlaf war, sich einfach erschreckt hat, hochgehoben zu werden?
FindusLuna ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2019, 15:18
  #3
Felimajoris
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 25
Standard

Hallo zusammen,

bin gerade mal wieder im Forum aktiv und habe meinen damaligen Thread gesehen.

Falls mal ein anderer Rat sucht, hier wie es weiter ging.

Manchmal hustet meine Katze, mir ist aufgefallen, dass dies insbesonders immer dann auftritt, wenn ich die Bettwäsche frisch gewechselt habe. Also vermute ich dass es eine Art allergische Reaktion / asthmatisch ist. (Vor allem weil es entweder im Bett auftritt oder auf dem Sofa wenn ich die Kuscheldecke mit da habe).

Seitdem versuche ich die Wäsche zeitlich so zu waschen, dass sie schon gut auslüften kann, nehme einen Weichspüler anderer Sorte (nicht Marke) und lasse die Schlafzimmer-Tür weiter offen. Manchmal hustet sie noch leicht (nicht schlimm, nicht anders als wenn wir auch einmal husten).

Das Skurrile war, dies trat genau dann auf, als ich sowieso einen Weichspüler verwendet habe, der "hypoallergen" ist, das war so ein Baby-Weichspüler. Bei dem anderen, der das nicht ist, ist es viel besser

Den baby-Weichspüler habe ich dann nur noch für Bekleidung genommen und kaufe ich nicht mehr.
Felimajoris ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2019, 16:30
  #4
kisu
Forenprofi
 
kisu
 
Registriert seit: 2010
Ort: Bayern
Alter: 30
Beiträge: 1.483
Standard

Wie oft hustet deine Katze denn?
Bei uns war es zuerst auch nur ab und zu, jetzt hat sie ein handfestes Asthma und muss täglich inhalieren
kisu ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2019, 16:43
  #5
Felimajoris
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 25
Standard

Als ich den anderen Weichspüler hatte, alle paar Tage, aber ziemlich arg, wie Keuchen, aber nur kurz.

Und jetzt mit dem anderen Weichspüler alle paar Wochen mal und nur leicht und auch kurz und nicht so Keuchhusten-artig sondern wie normales husten, oberflächlicher.
Felimajoris ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2019, 20:59
  #6
Samra
Erfahrener Benutzer
 
Samra
 
Registriert seit: 2015
Ort: NRW
Beiträge: 415
Standard

Das verstehe ich nicht. Wieso lässt du den Weichspüler nicht komplett weg?
Samra ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

hochheben, husten, keuchen

« Vorheriges Thema: Kopfschiefhaltung bei Kitten | Nächstes Thema: Sorge um Simba »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kitten streicheln und hochheben knappknackslive Verhalten und Erziehung 83 05.08.2014 00:15
Quieken beim Hochheben RatzenKatze Innere Krankheiten 3 28.02.2011 15:36

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:27 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.