Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Wartezimmer > Ungewöhnliche Beobachtungen

Ungewöhnliche Beobachtungen ... was könnte das sein?

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen
Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.02.2013, 15:03
  #1
emily_tracy
Neuling
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 5
Standard seltsames zucken

meine 1-jährige katze zuckt seit einiger zeit im schlaf. es ist allerdings kein typisches zucken, wie beim träumen oder so.
Wenn sie schläft, ich glaube vor allem beim ausatmen, zucken die beiden Vorderbeine immer wieder zusammen, sie zittern und wirken etwas verkrampft. ich mache mir echt sorgen, denn das war vorher nie so.
könnte das was ernstes sein ?
emily_tracy ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 17.02.2013, 15:24
  #2
Grinsekatz
Forenprofi
 
Grinsekatz
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 1.281
Standard

Moment, ich suche mal eben den Thread von meinem alten Account.... Da hatte ich ein Video von meiner Sternchen-Katze Corry, die hatte das auch mal. Vielleicht ist es ähnlich.
Gib mir kurz Zeit.....
Grinsekatz ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2013, 15:33
  #3
Grinsekatz
Forenprofi
 
Grinsekatz
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 1.281
Standard

Muss Dich leider enttäuschen. Der Thread wurde nach meiner Löschung auch vom Admin gelöscht. Was natürlich für das Forum spricht, weil ich danach verlangte, jetzt aber eher ungünstig ist.....
Kannst Du es denn filmen und das Video hochladen?
Bei Corry war es auch so, dass sie mit ihren Pfoten wie krampfte nach fast jedem Atemzug bzw. war es wie ein Zittern. Ich bin dann mit ihr zum TA, der konnte aber nichts ungewöhnliches feststellen, hatte ihr aber Medis gegeben (leider keine Ahnung mehr was....). Tabletten, die ich ihr jeden Tag verabreichen musste (ei, war das ein Spaß ). Danach ging es irgendwann. Hatte das bei ihr auch nicht nochmal beobachtet.

Wenn Du Dir sehr unsicher bist, dann suche einfach mal einen TA auf, wenn es für Dich sonderbar und unnatürlich erscheint.
Grinsekatz ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2013, 15:53
  #4
emily_tracy
Neuling
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 5
Standard

okay schade dass das Video nicht mehr da ist. aber trotzdem Dankeschön
ja genau dieses komische zittern hat sie auch. ich werde mal abwarten und es bei Gelegenheit mal filmen.

ich werde morgen mal beim Tierarzt anrufen vielleicht kann der mir ja dazu irgendwas sagen. Ein bisschen Sorgen mache ich mir schon, weil es früher nie vorgekommen ist :/
emily_tracy ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2013, 15:56
  #5
Grinsekatz
Forenprofi
 
Grinsekatz
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 1.281
Standard

Ich kann Dich voll und ganz verstehen! Mir ging es damit nicht anders. Das führte dann so weit, dass ich sie gar nicht mehr aus den Augen lies und jeden Tag zu drei verschiedenen Uhrzeit Atmung und Herzschlag dokumentierte Verrückt, ich weiß, aber wenn einem so etwas das erste mal auffällt, dann dreht man schon ein wenig durch.
Zumal es halt auch nicht das typische "Schlafzittern" war.
Grinsekatz ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Ständiges niessen | Nächstes Thema: Krallen gezogen? Welche Folgen hat dies? »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zucken Pascal1 Ungewöhnliche Beobachtungen 10 18.06.2014 23:29
seltsames (Muskel)zucken *kräh* Ungewöhnliche Beobachtungen 0 02.11.2011 22:44
Zittern/Zucken Tigerblade Verhalten und Erziehung 2 27.06.2011 12:05
Augen zucken Maniac Augen, Ohren, Zähne... 2 06.10.2009 09:39
zucken! dynasty Ungewöhnliche Beobachtungen 6 14.07.2009 11:34

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:45 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.