Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Wartezimmer > Ungewöhnliche Beobachtungen

Ungewöhnliche Beobachtungen ... was könnte das sein?

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen
Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.12.2012, 21:38
  #1
Klicker
Erfahrener Benutzer
 
Klicker
 
Registriert seit: 2010
Ort: irgendwo an der Weinstraße
Beiträge: 942
Standard ... schon einmal gesehen????

Hallo,
unser Bono zieht alles magisch an was ich noch nie gesehen haben und dann nie weis was es sein könnte!
Heute beim abhängen von ihm habe ich diese Stelle entdeckt. Ich konnte es mir ansehen und es sieht aus wie so eine Hautwarze die man bei älteren Menschen öfter einmal sieht... Ich kann es nicht besser beschreiben. Zuerst dachte ich er hat sich etwas aufgerissen oder so. Es blutet aber nicht, also es ist keine offene Stelle. Es tut ihm auch nicht weh ... glaube ich zumindest.

Bono ist ein BKH Kater, vier Jahre alt, wahrscheinlich aus einer Schwarzzucht und aus diesem Grund nicht sozialisiert und hat FORL und Katzenherpes.
In der Klinik habe ich natürlich direkt angerufen. Sie haben aber aktuell mehrere Notfälle mit OP und mich gebeten morgen vorbeizukommen.


Dieses Foto habe ich schon an unsere Tierklinik geschickt bekomme aber bestimmt vor morgen keinen Anruf. Kennt einer von euch so etwas oder hat eine Idee was es sein könnte?






Geändert von Klicker (02.12.2012 um 22:13 Uhr)
Klicker ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 02.12.2012, 21:50
  #2
Miss_Katie
Forenprofi
 
Miss_Katie
 
Registriert seit: 2012
Ort: Potsdam
Beiträge: 7.705
Standard

Ich würde damit schnellstmöglich zum Tierarzt deines Vertrauens oder in eine Tierklinik gehen. Die können dir sagen, ob man es entfernen und histologisch untersuchen muss.

Du weißt nicht zufällig, innerhalb welcher Zeit das entstanden ist?
Miss_Katie ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2012, 21:55
  #3
bea1982
Erfahrener Benutzer
 
bea1982
 
Registriert seit: 2010
Ort: 687**, BW
Alter: 38
Beiträge: 943
Standard

Ich kann grad nicht anders... Das "Gewächs" erinnert mich gerade total an den Hodensack eines Kaninchens!! Das sind auch so faltige Teile...

Sorry - wollte euer Problem nicht ins Lächerliche ziehen...

Wie alt ist der Kater denn? So wie das Teil aussieht, würde ich es auch erst einmal eher in Richtung Warze eingruppieren, aber ein TA sollte es sich natürlich mal ansehn.
bea1982 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2012, 22:13
  #4
Klicker
Erfahrener Benutzer
 
Klicker
 
Registriert seit: 2010
Ort: irgendwo an der Weinstraße
Beiträge: 942
Standard Ups, sollte es wohl besser wissen...

Bono ist ein BKH Kater, vier Jahre alt, wahrscheinlich aus einer Schwarzzucht und aus diesem Grund nicht sozialisiert und hat FORL und Katzenherpes.
In der Klinik habe ich natürlich direkt angerufen. Sie haben aber aktuell mehrere Notfälle mit OP und mich gebeten morgen vorbeizukommen.
Klicker ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2012, 22:47
  #5
Klicker
Erfahrener Benutzer
 
Klicker
 
Registriert seit: 2010
Ort: irgendwo an der Weinstraße
Beiträge: 942
Standard

...es kann nur innerhalb der letzten drei bis vier Tage entstanden sein. Da habe ich ihn gebürstet und es wäre mir bestimmt aufgefallen.
Klicker ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2012, 22:58
  #6
doppelpack
Forenprofi
 
doppelpack
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 34.386
Standard

Mich erinnert es eher an eine Brandblase? Oder wenn man sich die Haut irgendwo einklemmt...

Geändert von doppelpack (02.12.2012 um 23:02 Uhr)
doppelpack ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2012, 23:01
  #7
Klicker
Erfahrener Benutzer
 
Klicker
 
Registriert seit: 2010
Ort: irgendwo an der Weinstraße
Beiträge: 942
Standard

Zitat:
Zitat von Frodo Beitrag anzeigen
Für mich sieht es eher so aus, als wäre ein Loch im Fell, durch einen Biss oder durch einen Riss an einem scharfen Gegenstand.

Zum Tierarzt gehen solltest Du auf jedem Fall mit Deinem Kater.
Es hat aber keine Kruste! Ich bin mit dem Finger drüber gefahren ein Riss oder Biss ist es ganz bestimmt nicht! Kann es eine Brandblase sein? Wir haben seit einiger Zeit den Kamin an und so was kannte er vorher bestimmt nicht.
Und natürlich gehe ich mit ihm zum Tierarzt. Bono hasst Autofahren und bekommt Herpesschübe davon. Aus diesem Grund überlegen wir uns immer zweimal ob wir mit ihm ohne Termin losfahren......
Klicker ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2012, 23:04
  #8
Klicker
Erfahrener Benutzer
 
Klicker
 
Registriert seit: 2010
Ort: irgendwo an der Weinstraße
Beiträge: 942
Standard

Zitat:
Zitat von doppelpack Beitrag anzeigen
Mich erinnert es eher an eine Brandblase? Oder wenn man sich die Haut irgendwo einklemmt...
...hast du schon einmal eine Brandblase bei einer Katze gesehen???? Kann es sein?
Klicker ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2012, 23:07
  #9
doppelpack
Forenprofi
 
doppelpack
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 34.386
Standard

Zitat:
Zitat von Klicker Beitrag anzeigen
...hast du schon einmal eine Brandblase bei einer Katze gesehen???? Kann es sein?
"Leider" nur an den Pfotenballen,das sah so aus. Ob dadurch allerdings das Fell weggehen würde? Vlt hat de Kater es auch rausgerupft o.ä. Ich weiß es nicht. Fühlt es sich denn wabbelig an?
doppelpack ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 02.12.2012, 23:11
  #10
Klicker
Erfahrener Benutzer
 
Klicker
 
Registriert seit: 2010
Ort: irgendwo an der Weinstraße
Beiträge: 942
Standard

Zitat:
Zitat von doppelpack Beitrag anzeigen
"Leider" nur an den Pfotenballen,das sah so aus. Ob dadurch allerdings das Fell weggehen würde? Vlt hat de Kater es auch rausgerupft o.ä. Ich weiß es nicht. Fühlt es sich denn wabbelig an?
jep, es hat wirklich etwas von einer ...ich weiß nicht wie sie heißen ..... aber diesen ekeligen runterhängenden Warzen bei Menschen nur ziemlich groß. Wenn er läuft ist es nicht so klaffend sondern hängend.
Klicker ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2012, 14:59
  #11
Miss_Katie
Forenprofi
 
Miss_Katie
 
Registriert seit: 2012
Ort: Potsdam
Beiträge: 7.705
Standard

Du meinst wahrscheinlich ein Fibrom, oder? Diese weichen Knötchen, die manche Menschen am Hals haben?

Wenn das Ding in 3-4 Tagen entstanden ist, heißt das, dass es relativ schnell zu wachsen scheint. Das sollte auf jeden Fall abgeklärt werden.
Miss_Katie ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2012, 20:37
  #12
Mi-Mi
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 891
Standard

Ich habe vl. Auch noch eine Idee....

War vorigen Freitag bei uns in der Klinik und da kam eine Dame mit ihrem Hund der hatte sowas im Genick...! Es sah halt so is wie auf deinem Bild

Und bei ihm war es eine talgansammlung...!

vl könnte es auch sowas sein, weil ein Pickel ist ja eigentlich auch von heute auf morgen einfach da
Mi-Mi ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2012, 18:44
  #13
JK600
Forenprofi
 
JK600
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 3.002
Standard

Gibts denn schon was neues von dem Süßen?

Also verstopfte Talgdrüsen hatte mein Meri 2x, aber die kamen definitiv nicht innerhalb weniger Tage, sondern über Monate.
JK600 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2012, 13:51
  #14
Klicker
Erfahrener Benutzer
 
Klicker
 
Registriert seit: 2010
Ort: irgendwo an der Weinstraße
Beiträge: 942
Standard Sorry!!!

...ist gerade mal wieder echt viel los bei uns...

Also wir waren direkt am Montag in der Klinik und es wurde als Fibrom/Warze diagnostiziert. Bei der nächsten Zahn-OP (dieses mal eine Total-OP!!!! weil er ja auch FORL hat ) wird sie auch entfernt, da so eine Stelle natürlich überhängt und beim Toben oder ähnlichem gerne einmal aufreißt.

Soweit am Montag.... gerade komme ich aus der Klinik da Bono natürlich Bono ist. Er hat es geschafft sie aufzureißen! Es hat geblutet und wurde versorgt. Es war aber zum Glück nicht so Doll, dass man hätte nähen müssen.

Die Zähne wurden dann gleich auch noch zum zweiten mal diese Woche angesehen aber da ist heute auch (wie am Montag ) noch alles soweit ok.


Essen, erleichtern und toben geht ungebremst weiter und wir hoffen er reißt sie sich nicht so oft auf um eine erneute Narkose bzw. das Zähne ziehen erst im nächsten Jahr vornehmen zu lassen. Schauen wir mal......
Klicker ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2013, 00:12
  #15
Klicker
Erfahrener Benutzer
 
Klicker
 
Registriert seit: 2010
Ort: irgendwo an der Weinstraße
Beiträge: 942
Standard

.. Ist jetzt ein Jahr her

Die Warze ist immer noch da. Bono hat sie nicht mehr aufgerissen und seine verbliebenen Zähne sind bis heute auch ok. Waren im September in der Klinik mit Iris und da habe ich ihn mitgenommen um nachsehen zu lassen.

Was mach ich den jetzt?

Die Warze wächst, also sie hängt jetzt richtig runter. Sollen wir sie entfernen lassen?

Sie stört ihn - nach unserer Beurteilung (was heißt das?)- nicht.
Er springt und frisst und.... Alles supi

Bei unserem "Glück" lassen wir ihn betäuben und einen Monat später müssen wieder Zähne gezogen werden ....... MANNO... Weiß gerade nicht was wir machen sollen...
Klicker ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2013, 00:21
  #16
JK600
Forenprofi
 
JK600
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 3.002
Standard

Zeig doch mal ein neues Foto.

Wenn sie wächst, würde ich sie entfernen lassen.
Wie soll das sonst weitergehen?

Für Katzen gibt es wohl nicht so was wie für uns einen Dermatologen, oder?
JK600 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2013, 00:28
  #17
Klicker
Erfahrener Benutzer
 
Klicker
 
Registriert seit: 2010
Ort: irgendwo an der Weinstraße
Beiträge: 942
Standard

...ja ich wollte ein neues Foto einstellen. Aber Bono ist Bono! Wenn ich die Warze knipsen will dann liegt er gerade total bequem drauf und beim Versuch des Umdrehens verp.... er sich auf den Schrank oder in den Ersten Stock oder oder oder

Ab Mittwoch sind wir wieder zu zweit und dann krieg ich ihn auch für ein schnelles Foto
Klicker ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: knubbel an hinteren Zitzen, Rölligkeit vorbote? | Nächstes Thema: Zahnpflege »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
So etwas schon mal gesehen ??? HILFE !! Helia2013 Augen, Ohren, Zähne... 7 17.06.2013 07:40
Habt Ihr das schon gesehen samybru Das stille Örtchen 25 21.10.2010 05:57

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:00 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.