Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Die Ernährung > Trockenfutter

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.08.2009, 10:55
  #1
oxfordblue
Forenprofi
 
oxfordblue
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 3.739
Standard Sinn und Unsinn von Tro-Fu-Leckerli

viele geben ja trofu-leckerli... wieso eigentlich?

ich finde, trofu (in welchen mengen auch immer) zu geben ist völlig unnötig, nicht artgerecht. auch wenn der satz langsam zur phrase wird, aber er stimmt doch: in der natur fressen katzen auch keine trockenfutterbällchen.

zudem ist eine katze doch eine katze - kein mensch. wieso also vermenschlichen?

wie oft, wie viel, zu welchen anlässen etc gebt ihr leckerli?
bin auf eure meinungen gespannt.
__________________
glückliche Dosenöffnerin von eurer königlichen Hohheit Sir Hamy & Frau Mietzi
oxfordblue ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 13.08.2009, 10:57
  #2
Pippi Langstrumpf
Maulwurfn-Fan
 
Pippi Langstrumpf
 
Registriert seit: 2009
Ort: im schönsten Stadtteil Berlins :-)
Alter: 46
Beiträge: 13.416
Standard

Leckerli hab ich abgeschafft... Felix ist eh zu dick.. und damit er nicht zuschauen muss, wenn die anderen beiden was bekommen, gibt es nix mehr.

vermenschlichen... nah verkatzlichen klingt blöd..
nee im Ernst.. wenn man ein Tier wie einen Menschen behandelt, dann heißt das doch vermenschlichen oder irre ich mich da?
__________________
LG Pippi mit Tinka, Simmy, Felix und Knut (alias Nura)
megastolze Patin von Miri's Bruno, Dreamys Tequila und Benny, Sniefs Coockie und L.u.Mi's Sternchen Mickey

Der Vorteil der Klugheit besteht darin, daß man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.

Kurt Tucholsky
Pippi Langstrumpf ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2009, 10:58
  #3
oxfordblue
Forenprofi
 
oxfordblue
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 3.739
Standard

ja, vermenschlichen. also die katze wie nen menschen behandeln. ja, das meine ich auch.
oxfordblue ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2009, 11:01
  #4
lulu39
Forenprofi
 
Registriert seit: 2007
Ort: Berlin
Alter: 54
Beiträge: 10.626
Standard

Ich weiß, das es in der Natur keine getrockneten Mäuse gibt, trotzdem bekommen meine Katzen Trockenfleisch als Leckerli..

Für die Zähne. Denn die werden vom Nafu aus der Dose nicht besser.
__________________
Lg Katrin, Lulu, Lucy, Wassibär und Caesar
Im Herzen Pünktchen, Poppy , Nero und Snoopy

Cats of Aegina TSI - www.lulucy-aegina.de
Straßenkatzen brauchen Hilfe

"Ich würde mich gerne geistig mit Dir duellieren... aber ich sehe, Du bist unbewaffnet.. "
lulu39 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2009, 11:01
  #5
Pippi Langstrumpf
Maulwurfn-Fan
 
Pippi Langstrumpf
 
Registriert seit: 2009
Ort: im schönsten Stadtteil Berlins :-)
Alter: 46
Beiträge: 13.416
Standard

Zitat:
Zitat von oxfordblue Beitrag anzeigen
ja, vermenschlichen. also die katze wie nen menschen behandeln. ja, das meine ich auch.
meinst du dann warum viele das machen?
Pippi Langstrumpf ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2009, 11:04
  #6
romulus
Forenprofi
 
romulus
 
Registriert seit: 2008
Ort: Südhessen
Beiträge: 3.480
Standard

Mein Dicker bekommt abends nach wie vor sein Leckerli in Gestalt von einer knappen Handvoll Trofu - Kinder dürfen ja auch bisweilen Junkfood essen, ohne dass es ihnen schadet!
Er liebt sein Trofu und ich bin froh, dass ich ihn überhaupt davon weggekriegt habe, aber das Betthuperl werde ich ihm nicht auch noch entziehen (ich gönne mir sowas ja auch )
__________________

romulus ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2009, 11:07
  #7
oxfordblue
Forenprofi
 
oxfordblue
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 3.739
Standard

Zitat:
Zitat von lulu39 Beitrag anzeigen
Ich weiß, das es in der Natur keine getrockneten Mäuse gibt, trotzdem bekommen meine Katzen Trockenfleisch als Leckerli..
ich meinte trockenfutter. von trockenfleisch hab ich noch nix negatives gehört.

Zitat:
Zitat von Caillan Beitrag anzeigen
meinst du dann warum viele das machen?
nein, ich meine: wieso man es überhaupt macht. wieso sollte ich seine katzen vermenschlichen? zumal noch mit futter, dass meiner meinung nach nicht mal die bezeichnung 'Futter' verdient.
oxfordblue ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2009, 11:08
  #8
oxfordblue
Forenprofi
 
oxfordblue
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 3.739
Standard

Zitat:
Zitat von romulus Beitrag anzeigen
Mein Dicker bekommt abends nach wie vor sein Leckerli in Gestalt von einer knappen Handvoll Trofu - Kinder dürfen ja auch bisweilen Junkfood essen, ohne dass es ihnen schadet!
Er liebt sein Trofu und ich bin froh, dass ich ihn überhaupt davon weggekriegt habe, aber das Betthuperl werde ich ihm nicht auch noch entziehen (ich gönne mir sowas ja auch )
wie gesagt, ist eine katzen eine katze, kein mensch...
"...ohne dass es ihnen schadet"??? na das würde ich nie und nimmer unterstreichen!
oxfordblue ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2009, 11:08
  #9
romulus
Forenprofi
 
romulus
 
Registriert seit: 2008
Ort: Südhessen
Beiträge: 3.480
Standard

Also ich esse beispielsweise kein Trofu - wieso sprichst Du dann dauernd von vermenschlichen?
romulus ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 13.08.2009, 11:09
  #10
furtessmaus
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Ort: BaWü
Beiträge: 3.763
Standard

Zitat:
Zitat von lulu39 Beitrag anzeigen
Für die Zähne. Denn die werden vom Nafu aus der Dose nicht besser.
von trofu aber auch nicht!!!! (hier ging mal der satz rum: "versuch mal mit nem butterkeks die zähne zu putzen")
ausserdem wird in den meisten fällen das trofu nicht zerkaut, sondern heruntergeschlungen.
das beste gegen zahnstein ist immer noch rohes fleisch
furtessmaus ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2009, 11:09
  #11
Pippi Langstrumpf
Maulwurfn-Fan
 
Pippi Langstrumpf
 
Registriert seit: 2009
Ort: im schönsten Stadtteil Berlins :-)
Alter: 46
Beiträge: 13.416
Standard

hmm schwierig... sagen wir mal so.. du isst doch sicherlich auch ab und zu was, was den Namen "gesunde Ernährung" nicht unbedingt verdient oder?
Pippi Langstrumpf ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2009, 11:10
  #12
oxfordblue
Forenprofi
 
oxfordblue
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 3.739
Standard

Zitat:
Zitat von romulus Beitrag anzeigen
Also ich esse beispielsweise kein Trofu - wieso sprichst Du dann dauernd von vermenschlichen?
doch, ich esse das jeden tag. schmeckt gut mit ein bisschen katzenmilch drüber ;-)
nein, selbstverstädnlich nicht. es geht darum, dass ich katzen nicht wie menschen behandeln möchte.
oxfordblue ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2009, 11:11
  #13
Mafi
Forenprofi
 
Mafi
 
Registriert seit: 2008
Ort: BaWü
Alter: 49
Beiträge: 22.815
Standard

Ich vermenschliche meine Katzen nicht.
Aber ich bin ein Mensch, der seinen Katzen ab und an verwöhnen will.
__________________
LG Steffi mit Macha, Nushka, Huibuh und Findus fest im Herzen.
Mafi ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2009, 11:12
  #14
sitzwurst
Forenprofi
 
sitzwurst
 
Registriert seit: 2008
Ort: Brem
Alter: 43
Beiträge: 6.520
Standard

Zitat:
Zitat von Caillan Beitrag anzeigen
hmm schwierig... sagen wir mal so.. du isst doch sicherlich auch ab und zu was, was den Namen "gesunde Ernährung" nicht unbedingt verdient oder?
aber das ist ja wohl der punkt, katzen brauchen sowas nicht

wir befriedigen nur mal unseren gaumen, wenn wir was ungesundes essen.
können es insgesamt auch besser kompensieren.
__________________
sitzwurst ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2009, 11:14
  #15
oxfordblue
Forenprofi
 
oxfordblue
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 3.739
Standard

Zitat:
Zitat von Caillan Beitrag anzeigen
hmm schwierig... sagen wir mal so.. du isst doch sicherlich auch ab und zu was, was den Namen "gesunde Ernährung" nicht unbedingt verdient oder?
ja, klar esse ich das, aber das tue ich, weil ich das will, es ist meine bewußte Entscheidung. Katzen können das nicht selbst entschieden, was für zusammengewürfelten Müll man ihnen mitunter anbietet.
oxfordblue ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Welches Trockenfutter billig und gut?? | Nächstes Thema: Orijen bei sensiblen Magen? »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Taurin im Katzenfutter- Sinn oder Unsinn? JeyJi Ernährung Sonstiges 10 18.08.2011 15:52
Unsinn machen Sandy86 Verhalten und Erziehung 3 10.03.2011 14:18

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:42 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.