Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Die Ernährung > Trockenfutter

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.09.2019, 20:01
  #16
Marie2905
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 6
Standard

Hallo Leute hier meine Rückmeldung.

Es wurde tatsächlich nur auf Giardien untersucht. Der TA sagt, dass bei anderen Dingen (Bakterien/ Viren) noch andere Symptome auftreten, also dass es sich am Katzenverhalten äußert, aber in soweit ist gar nichts auffällig. Sollte sich der Durchfall nicht bessern sollen wir uns wieder beim Tierarzt melden und wir schauen weiter.

Die Schonkost wurde gut von den Katzen angenommen, Lily war zuerst sehr skeptisch aber mittlerweile frisst sie sehr gut.

Morgen kommt auch das neue Nassfutter an, habe mich vorerst für Mjamjam entschieden.

Momentan ist der Kot in Ordnung, hoffentlich bleibt es dabei.
Jedoch möchte ich zukünftig nicht komplett auf Trockenfutter verzichten und es als Leckerlies benutzen.
Marie2905 ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 20.09.2019, 20:32
  #17
Usambara
Saggsnveilchen
 
Usambara
 
Registriert seit: 2008
Alter: 57
Beiträge: 31.573
Standard

Zitat:
Zitat von Marie2905 Beitrag anzeigen

Der TA sagt, dass bei anderen Dingen (Bakterien/ Viren) noch andere Symptome auftreten, also dass es sich am Katzenverhalten äußert, aber in soweit ist gar nichts auffällig. Sollte sich der Durchfall nicht bessern sollen wir uns wieder beim Tierarzt melden und wir schauen weiter.
Das wäre mir neu, dass Bakterien etwas am Verhalten von Katzen verändern.
An Viren würde ich bei dem Symptom-Bild sowieso nicht denken, das ist eine andere Geschichte.
Aber schön, dass der DF erstmal weg ist, vielleicht und ich hoffe es natürlich, war nur die ganze Umstellung DAS Problem.

Wäre schön, wenn du weiter berichtest.
__________________
Herzliche Grüße von Simone und den Usambärchen...
Samie, Winnie, Maja und unseren Sternchen Brix und Manni


JERRY & ALF -- zwei clevere liebenswerte Lausbuben
Usambara ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2019, 20:37
  #18
Marie2905
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 6
Standard

Naja, ich werde hier erstmal auf den TA hören und beobachten und dann wieder kontaktieren um weitere Untersuchungen einzuleiten, falls es sich nicht bessert.

Ich halte euch auf dem Laufenden!
Marie2905 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2019, 08:19
  #19
Lirumlarum
Forenprofi
 
Lirumlarum
 
Registriert seit: 2017
Ort: Alpenrand
Beiträge: 3.114
Standard

Aber gut zu hören, dass es schon mal ein bisschen besser wird.

Unser TA wollte damals auch nur auf Giardien schauen und meinte auch, dass es eher Babyflatsch ist, als das wirklich eine gesundheitliche Ursache dahintersteckt.
Ich habe mich zwar dann durchgesetzt, dass wir dennoch eine gründliche Kotuntersuchung machen, weil ich einfach sicher sein wollte...aber unsere TÄ behielt mit ihrer Meinung recht.

Solange sie munter sind, spielen, fressen und ansonsten einen guten Eindruck machen, würde ich ein Auge draufhalten, wenn dir was merkwürdig vorkommt, kannst du immer noch den TA anrufen.
__________________
Liebe Grüße,
Lirumlarum & The Pumpkins


"Wo das Chaos auf die Ordnung trifft, gewinnt meist das Chaos, weil es besser organisiert ist" *Terry Pratchett
Lirumlarum ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

durchfall, verdauung

« Vorheriges Thema: Gibt es Trockenfutter noch im Karton? | Nächstes Thema: Känguru Trockenfutter? »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Futterempfehlung KirstenD Nassfutter 0 01.12.2016 12:48
Futterempfehlung FRDP Ernährung Sonstiges 4 18.06.2016 08:49
Futterempfehlung Fressnapf Merlin2005 Nassfutter 35 28.01.2010 14:37
! Futterempfehlung ! Katzenmama89 Nassfutter 89 14.12.2009 16:09
Futterempfehlung? buperle Nassfutter 27 21.09.2009 22:22

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:01 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.