Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Ein Katzenleben > Trächtigkeit, Geburt & Aufzucht

Trächtigkeit, Geburt & Aufzucht Bei Fragen rund um die Schwangerschaft und ersten Tage eines Katzenlebens

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.02.2020, 12:15
  #21
Birgitt
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 9.020
Standard

Zitat:
Zitat von Brigitta Hofmann Beitrag anzeigen
Warum denn ins Tierheim? Es geht ihr gut bei uns und sie hat keine Schmerzen. Nicht mal bei der Geburt hatte sie Schmerzen...sie schnurrte die ganze Zeit
Schon mal was davon gehört das Katzen auch schnurren wenn sie Schmerzen haben???????????


Und einen fremden Kater ins Haus nehmen und ihn da einsperren,nur damit er ihre Katze deckt,ist ein absolutes no go.

Schlimm das es noch immer Menschen wie sie gibt die ihre Tiere unkastriert rauslassen.
Sowas gehört bestraft.


Sie sollten mal ins Tierheim gehen und sich dort über die Kittenschwemme und über kastration imformieren.
Das ist sinnvoller als weiter Kitten zu produzieren die die Welt nicht braucht.
Birgitt ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 04.02.2020, 12:23
  #22
Kuba
Forenprofi
 
Registriert seit: 2012
Ort: Miezhaus
Beiträge: 9.343
Standard

Zitat:
Zitat von Brigitta Hofmann Beitrag anzeigen
Wir mussten noch nie zum Tierarzt
Zitat:
Zitat von Brigitta Hofmann Beitrag anzeigen
Nicht mal bei der Geburt hatte sie Schmerzen...sie schnurrte die ganze Zeit
Scheinbar handelt es sich um eine echte Glückskatze.
Natürlich ist eine Geburt kein Thema. Ebenso sind die Kitten na klar völlig gesund und bildschön.
Sie können dann gemütlich für 300,- das Stück abgegeben werden, wenn sie 8 Wochen alt sind. In der Zeit kannst Du schon wieder Ausschau nach einem neuen Deckkater halten.

Ich hole mir jetzt einen Lappen und wische die tropfende Ironie auf.
Kuba ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2020, 12:27
  #23
Ayleen
Forenprofi
 
Ayleen
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 1.156
Standard

Zitat:
Zitat von Rickie Beitrag anzeigen
Brigitta Hofmann,
du bist ja noch schlimmer als eine Mutter, die ihre minderjährige Tochter auf den Straßenstrich schickt.
Und als Troll bist du zu phantasielos.
Ich lach mir ja einen Ast, wenn der ach so wunderschöne Kater kastriert ist.
Vllt. war der "schöne Kater" ja auch noch nie beim Tierarzt, also nicht mal impfen. Das heisst für die Katzenausbeuterin, dass er gesund ist wie ihre arme Kätzin

Einen fremden Kater zum Decken ins Haus zu holen ist Missbrauch !!!
Ayleen ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2020, 12:54
  #24
Grinch2112
Erfahrener Benutzer
 
Grinch2112
 
Registriert seit: 2018
Ort: 61231 Bad Nauheim
Beiträge: 569
Standard

Unabhängig was alles schon geschrieben wurde. Meinst du nicht das wäre etwas dreist den Kater einfach bei dir einzusperren bis er deine arme Katze gedeckt hat, während in seinem Zuhause seine Besitzer warten und bangen das ihm nichts passiert ist und sich kleine Kinder nach ihrem Besten Freund vielleicht sogar die Augen ausheulen?

Ich hoffe du bist nur ein Troll, wenn nicht, dann hast du auf jeden Fall keine Haustiere verdient. Unglaublich sowas...
__________________
Liebe Grüße von Merle, Miles, Monty und Grinch.

RIP Gollum 03.09.2017, Mogli 29.11.2019

Tiere haben etwas, was einigen Menschen fehlt.
Treue, Dankbarkeit und Charakter.

Grinch2112 ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 04.02.2020, 13:07
  #25
Lirumlarum
Forenprofi
 
Lirumlarum
 
Registriert seit: 2017
Ort: Alpenrand
Beiträge: 3.450
Standard

Zitat:
Zitat von Grinch2112 Beitrag anzeigen
. Meinst du nicht das wäre etwas dreist den Kater einfach bei dir einzusperren bis er deine arme Katze gedeckt hat, während in seinem Zuhause seine Besitzer warten und bangen
Im übrigen wäre das auch ein Eingiff in das Eigentumsrecht, des Halters des Katers und somit ggf. strafbar.
D.h der Halter des einfach einbehaltenen Katers kann Anzeige stellen und ggf. sogar (im Falle z.B einer Erkrankung des Katers) die Kosten auf den Troll ähh die TE umlegen.
Was ich als Halter dieses Katers, würde mir so eine Geschichte widerfahren, durchaus in Betracht ziehen würde.
__________________
Liebe Grüße,
Lirumlarum & The Pumpkins


"Wo das Chaos auf die Ordnung trifft, gewinnt meist das Chaos, weil es besser organisiert ist" *Terry Pratchett
Lirumlarum ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2020, 14:12
  #26
Grinch2112
Erfahrener Benutzer
 
Grinch2112
 
Registriert seit: 2018
Ort: 61231 Bad Nauheim
Beiträge: 569
Standard

Zitat:
Zitat von Lirumlarum Beitrag anzeigen
Im übrigen wäre das auch ein Eingiff in das Eigentumsrecht, des Halters des Katers und somit ggf. strafbar.
D.h der Halter des einfach einbehaltenen Katers kann Anzeige stellen und ggf. sogar (im Falle z.B einer Erkrankung des Katers) die Kosten auf den Troll ähh die TE umlegen.
Was ich als Halter dieses Katers, würde mir so eine Geschichte widerfahren, durchaus in Betracht ziehen würde.
Ich ebenfalls. Auch wenn ich ohnehin nie einen unkastrierten Kater raus lassen würde, aber selbst das mit einer evtl kranken Katze einsperren kann ja schon für meinen Kater schlimm sein. Das wäre so oder so auf jeden Fall das allerletzte.
Grinch2112 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2020, 17:16
  #27
Ladyhexe
Forenprofi
 
Ladyhexe
 
Registriert seit: 2014
Ort: Berlin-Reinickendorf
Beiträge: 2.364
Standard

Zitat:
Zitat von Brigitta Hofmann Beitrag anzeigen
Nein...nein... meine Kätzin ist ganz gesund und hatte nie etwas. Wir mussten noch nie zum Tierarzt
Zitat:
Zitat von Brigitta Hofmann Beitrag anzeigen
Warum denn ins Tierheim? Es geht ihr gut bei uns und sie hat keine Schmerzen. Nicht mal bei der Geburt hatte sie Schmerzen...sie schnurrte die ganze Zeit
Zitat:
Zitat von Brigitta Hofmann Beitrag anzeigen
??? Was hat das mit Ferien zu tun?
Zitat:
Zitat von Brigitta Hofmann Beitrag anzeigen
Warum denn arme Katze? Es geht ihr gut

Ich bin die böse Sicherungsdatei von dem, was seither gepostet wurde.

Ansonsten wurde schon alles gesagt außer:


Beende endlich deine mitteralterlichen Ansichten und bilde dich.
__________________
Ela und Glücksschmied

____________________________________
Kinder und Katzen bereiten die gleichen Glücks- wie Sorgenmomente.
Ladyhexe ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2020, 17:30
  #28
Gigaset85
Forenprofi
 
Gigaset85
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 2.856
Standard

Gigaset85 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2020, 18:39
  #29
FindusLuna
Forenprofi
 
FindusLuna
 
Registriert seit: 2017
Ort: Schweiz
Alter: 27
Beiträge: 1.575
Standard

Also in der Schweiz ist in manchen Kantonen Sportferien...
__________________
FindusLuna ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2020, 20:05
  #30
tiha
Forenprofi
 
tiha
 
Registriert seit: 2010
Alter: 55
Beiträge: 10.358
Standard

Zitat:
Zitat von FindusLuna Beitrag anzeigen
Also in der Schweiz ist in manchen Kantonen Sportferien...
Was denkst du denn, wo all die Tiere auf ebay & Co., in den Tierheimen etc. herkommen?

Leute, das ist Realität und hat nichts mit Trollen zu tun.
Es gibt ungebildete Menschen,
es gibt herzlose Menschen,
es gibt geldgierige Menschen,
es gibt oberflächliche Menschen,
usw. usf. ... und irgendwas davon trifft hier wohl zu.

Ich weiß nicht, was genau hier zutrifft, aber ich wünsche mir für diese Katze und all die anderen, dass dieses sinnlose und herzlose Vermehren aufhört, das unterm Strich für dieses unendliche Tierleid verantwortlich ist, wo Katzen in Tierheime kommen und diese nie mehr verlassen, ja sogar getötet werden (natürlich unter der Hand), weil es gar nicht so viele Zuhause gibt, wie Katzen, die ein solches suchen, wo Katzen einfach entsorgt werden in der Pampa, wo Katzen wie ein Gegenstand verscherbelt und weitergegeben werden usw.

Keine Ahnung, ob der TE das überhaupt nicht bewusst oder ihr komplett egal ist. Aber wenn sie's nicht wusste, vielleicht überdenkt sie ihr Tun nochmal und beendet dieses auch durch sie verursachte Leid.
__________________
.
Tina + die 5 tapferen Kämpferlein
( und Muffy ❤ und Julius ❤ auf der anderen Seite)




"Eines Tages wird alles gut sein, das ist unsere Hoffnung.
Heute ist alles in Ordnung, das ist unsere Illusion."
Voltaire
tiha ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2020, 20:24
  #31
Paty
Forenprofi
 
Paty
 
Registriert seit: 2010
Ort: LKR NEA
Alter: 59
Beiträge: 12.458
Standard

so eine kleine Internetsuche nach der "Dame" - auch auf Videoportalen ....

Ich denke dass das nicht das erste Mal ist
Paty ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2020, 19:35
  #32
redandyellow
Erfahrener Benutzer
 
redandyellow
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 999
Standard

Zitat:
Zitat von rickie Beitrag anzeigen
brigitta hofmann,
du bist ja noch schlimmer als eine mutter, die ihre minderjährige tochter auf den straßenstrich schickt.
Und als troll bist du zu phantasielos.
Ich lach mir ja einen ast, wenn der ach so wunderschöne kater kastriert ist.
:d:d:d:d:d
redandyellow ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2020, 14:28
  #33
Neol
Forenprofi
 
Neol
 
Registriert seit: 2007
Ort: Baden-Württemberg
Alter: 48
Beiträge: 1.284
Standard

Zitat:
Zitat von Rickie Beitrag anzeigen
Brigitta Hofmann,
du bist ja noch schlimmer als eine Mutter, die ihre minderjährige Tochter auf den Straßenstrich schickt.
Und als Troll bist du zu phantasielos.
Ich lach mir ja einen Ast, wenn der ach so wunderschöne Kater kastriert ist.


Rickie, wieder genau auf den Punkt!
__________________
.

Die Menschheit läßt sich grob in zwei Gruppen einteilen:
In Katzenliebhaber und in vom Leben Benachteiligte.
Francesco Petrarca (1304 - 1374), italienischer Humanist, Lyriker und Dichter
Neol ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: kranke Katzenmami nach Kaiserschnitt | Nächstes Thema: Mal was zum Nachdenken »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kater 1 gestorben, neuen Kater dazu? Kater 2 traut sich nicht ins Haus HermioneS Katzen Sonstiges 1 28.06.2016 23:11
Katze und Kater oder Kater und Kater? jessmyne Verhalten und Erziehung 17 13.01.2014 12:54
Kater und Kater oder doch Kater und Katze??? Tina.Benni Eine Katze zieht ein 10 05.11.2013 14:00
Kater und Katze oder Kater und Kater? Monet Eine Katze zieht ein 26 08.09.2010 13:40

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:44 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.