Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Trächtigkeit, Geburt & Aufzucht Bei Fragen rund um die Schwangerschaft und ersten Tage eines Katzenlebens

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.05.2018, 12:11   #41
GroCha
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Ort: Unterfranken
Beiträge: 714
Standard

Hallo Veraaldijana!

Ich wünsch Deinem Kätzchen alles Gute für die Geburt!
Gibt es denn eigentlich schon nen Termin?

Zu Balistos Beitrag wollte ich nur sagen, dass ich es besser finde, Mal von richtig schlimmen Fällen gehört zu haben und auf solche vorbereitet zu sein. Desto mehr freut man sich dann doch, wenn alles gut geht

Dass Du die Kleinen nicht hast ausräumen lassen, kann ich auch nachvollziehen. Du hast Frieda ja nicht absichtlich decken lassen, sondern tust jetzt einfach für sie, was Du kannst!

Und schön, dass Du Dich mit Kira-Nicki austauschen kannst

Vielen Dank Euch beiden, dass Ihr nicht weggeschaut habt!
Sicher braucht die Welt nicht noch mehr Katzenbabies, aber Ihr helft den Mäusen ja nur und könnt nichts dafür, dass sie trächtig geworden sind!

Zum Futter: schau doch Mal bei den Barfern im Thread vorbei und frag da nach. Katzenfutter muss ja supplementiert werden und ich schätze, dass das gerade in der Schwangerschaft besonders wichtig ist. Aber auskennen tu ich mich da nicht. Hier der Link Die Matschtanten (oder Herren) ;)
__________________
Charles erobert sein Revier!
GroCha ist gerade online   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 19.05.2018, 12:48   #42
Veraaldijana
Neuling
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 27
Standard

Zitat:
Zitat von GroCha Beitrag anzeigen
Hallo Veraaldijana!

Ich wünsch Deinem Kätzchen alles Gute für die Geburt!
Gibt es denn eigentlich schon nen Termin?

Zu Balistos Beitrag wollte ich nur sagen, dass ich es besser finde, Mal von richtig schlimmen Fällen gehört zu haben und auf solche vorbereitet zu sein. Desto mehr freut man sich dann doch, wenn alles gut geht

Dass Du die Kleinen nicht hast ausräumen lassen, kann ich auch nachvollziehen. Du hast Frieda ja nicht absichtlich decken lassen, sondern tust jetzt einfach für sie, was Du kannst!

Und schön, dass Du Dich mit Kira-Nicki austauschen kannst

Vielen Dank Euch beiden, dass Ihr nicht weggeschaut habt!
Sicher braucht die Welt nicht noch mehr Katzenbabies, aber Ihr helft den Mäusen ja nur und könnt nichts dafür, dass sie trächtig geworden sind!

Zum Futter: schau doch Mal bei den Barfern im Thread vorbei und frag da nach. Katzenfutter muss ja supplementiert werden und ich schätze, dass das gerade in der Schwangerschaft besonders wichtig ist. Aber auskennen tu ich mich da nicht. Hier der Link Die Matschtanten (oder Herren) ;)
hey, vielen Dank für den Tip, habe dort direkt eine Nachricht hinterlassen.
einen genauen Termin gibt es leider nicht... ich weiß ja nicht wann die süße gedeckt wurde. sie ist aber im letzten Drittel und es könnten noch so ca. 2 Wochen sein plus minus ein paar Tage

ich spüre inzwischen täglich Bewegungen und heute habe ich sogar aus der Ferne gesehen, dass da wohl ein Baby ordentlich gegen Mamas Bauch getreten hat xD das fand meine Frieda glaube ich doof... sie hat ganz erschrocken die Stelle abgeleckt. Da steckt wohl ein Rüpel drin.
Veraaldijana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2018, 16:43   #43
Schnurr13
Forenprofi
 
Schnurr13
 
Registriert seit: 2015
Ort: Sesamstraße
Beiträge: 5.026
Standard

Oh schön, dass hier so ein reger Austausch entseht. Da hat man ja richtig was nachzulesen.

Ein wenig besorgt bin ich bei den ernährungsgewohnheiten deiner Süßen. Da könnten wichtige Bestandteile fehlen. Aber bei den Matschtanten wird euch sicher gut geholfen.
__________________
Wichtig PS für gebehindertes Katz: https://www.katzen-forum.net/pfleges...rte-mietz.html

Über uns: https://www.katzen-forum.net/katzeng...es-hauses.html

"In früheren Zeiten wurden Katzen als Götter verehrt; das haben sie nicht vergessen."
Terry Pratchett
Schnurr13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2018, 23:37   #44
Veraaldijana
Neuling
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 27
Standard

Muss mal kurz Luft ablassen 😅
War eben mit der Maus in der Toerklinik weil sie so schlapp ist und irgendwie wackelig auf den Beinen.... ich hatte so schiss, aber natürlich völligst überreagiert 🙈 Kein Fieber, Kitten haben klasse Herztöne und die Mama war nur etwas blass. TÄ hat gesagt dass sie es auf noch eine Woche schätzt, da schon ganz deutlich Knochenstrukturen sichtbar sind. Und so wie es aussah sind es zwei. Zumindest würde kein anderes gefunden.

Auf jeden Fall war es flacher Alarm und ich hätte fast einen Nervenzusammenbruch.
Jetzt hasst mich meine Katze natürlich.... sie ist unterm Bett verschwunden 😫
Veraaldijana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2018, 23:49   #45
Kira-Nicki
Erfahrener Benutzer
 
Kira-Nicki
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 113
Standard

besser 1x zuviel als zu wenig oder wie war das ?
hätte ich wahrscheinlich nicht anders gemacht. Gib ihr mal ein Moment sich wieder zu beruhigen. Vllt ein Leckerli oder ne Vitaminpaste als Versöhnung
Kira-Nicki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2018, 23:54   #46
Veraaldijana
Neuling
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 27
Standard

Sie putzt sich gerade sehr intensiv... dieses doofe gel hat ja das ganze restliche Fell verschmutzt 😂
Veraaldijana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 00:01   #47
NicoCurlySue
Forenprofi
 
Registriert seit: 2016
Ort: Bad Nauheim
Beiträge: 1.560
Standard

Na, ich kann gut verstehen, dass Du fast einen Nervenzusammenbruch hattest!

Aber es ist doch prima, dass alles gut ist und jetzt kannst Du beruhigt schlafen und weißt ein wenig mehr! Die Süße wird Dich auch wieder lieben!

Schlaf gut!!
__________________
Eva-Maria und die Sieben Lieben
NicoCurlySue ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 00:09   #48
Pezihex
Forenprofi
 
Pezihex
 
Registriert seit: 2013
Alter: 51
Beiträge: 1.214
Standard

hallo,
ich habe still mitgelesen,aber ich denke auch lieber einmal zuviel schauen als zuwenig.
ich wünsche euch alles gute für die vll.2(die der Arzt gesehenhat)oder.......
lg pezi
__________________


Pezi, Sam und Midnight
Pezihex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 00:11   #49
Veraaldijana
Neuling
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 27
Standard

Immerhin ist sie schon unter dem Bett hervor gekrochen 😍
Ja genau 😂 Oder so ähnlich. Ultraschall ist ja nicht soooo zuverlässig.

Gute Nacht euch allen 🤗 Mau
Veraaldijana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 00:47   #50
GroCha
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Ort: Unterfranken
Beiträge: 714
Standard

(Entschuldige die Wortwahl, aber: ) Scheiß drauf, soll sie Dich hassen! Das vergeht!
ne tote Katze kommt nicht wieder!

Und wie schon gesagt wurde: Lieber ein Mal zuviel zum TA, als ein Mal zu wenig - gut gemacht

Ich hab heut erst im roten Forum (und ich hoffe, dass ist ein Troll) gelesen, dass ein neun Tage altes Kitten wegen Geldmangel nicht zum TA und aus Egoismus nicht beim TSV abgegeben wird...

Hut ab, dass Du Dich so um Deine Kleine sorgst!
__________________
Charles erobert sein Revier!
GroCha ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
(Trächtige) Katze zugelaufen Danie86 Trächtigkeit, Geburt & Aufzucht 22 08.03.2015 10:20
trächtige Katze zugelaufen Karin Sexualität 5 07.07.2010 17:23
trächtige Katze blume210 Eine Katze zieht ein 8 03.06.2010 21:19
Uns ist eine (glaub ich) trächtige Katze zugelaufen und nun? mairisa Freigänger 54 22.11.2009 08:06

Werbung:
Lucky Kitty Wasserstaubsauger Shop Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:17 Uhr.