Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Trächtigkeit, Geburt & Aufzucht Bei Fragen rund um die Schwangerschaft und ersten Tage eines Katzenlebens

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.04.2018, 16:31   #31
Mikesch2011
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 117
Standard Katze, die abwandert

Hallo Kira-Nicki
möglich, dass bei dir die Alarmglocken klingeln aber genau so gut ist es möglich, dass sich die Nachbarn der Mutter blöd verhalten haben, indem sie z.B. die Katze mit Leckerlies vollgestopft haben anstelle gutes Futter zu geben.

Die Unsitte, fremde Katzen zu füttern, ist leider überhaupt nicht aus der Welt zu bekommen.

Liebe Grüße
Mikesch2011
Mikesch2011 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 30.04.2018, 16:39   #32
Kira-Nicki
Erfahrener Benutzer
 
Kira-Nicki
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 249
Standard

Zitat:
Zitat von Mikesch2011 Beitrag anzeigen
Hallo Kira-Nicki
möglich, dass bei dir die Alarmglocken klingeln aber genau so gut ist es möglich, dass sich die Nachbarn der Mutter blöd verhalten haben, indem sie z.B. die Katze mit Leckerlies vollgestopft haben anstelle gutes Futter zu geben.

Die Unsitte, fremde Katzen zu füttern, ist leider überhaupt nicht aus der Welt zu bekommen.

Liebe Grüße
Mikesch2011
Ja sicher ist das möglich. Allerdings habe ich jetzt auch knapp 20 Jahre Erfahrung in der Katzenhaltung. Mit eigenen Wohnungskatzen aber auch mit Streuner aus der Nachbarschaft. Das Resumee das ich mir daraus ziehen kann ist das eine Katze dort bleibt wo Sie gut behandelt wird oder zumindest immer wieder dorthin zurückkehrt. Nur allein das anfüttern wird es nicht sein. Evtl fehlen dann Beachtung Streicheleinheiten usw.
Wie gesagt meine Erfahrung zu dem Thema ohne jemand angreifen zu wollen.
Kira-Nicki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2018, 16:43   #33
Mary 86
Forenprofi
 
Mary 86
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 3.399
Standard

Ich habe gerade einen Kater, der sich ein 2. Zuhause gesucht hat. Er ging mit seinem katerkumpel mit und fand leckeres trashfutter. War merklich seltener zuhause. Durch Zufall habe ich das jetzt herausgefunden und notfallmäßig erstmal dasselbe gefüttert wie besagte Nachbarn. Siehe da, Katz wieder deutlich mehr daheim.

Kann so nicht bleiben, daher muss ich jetzt Futter austüfteln dass Monsieur schmeckt und gesund ist. Ist tatsächlich auch bei uns das erste mal in 25 Jahren katzenhaltung. Es gibt halt nichts was man nicht neu lernen kann mit Tieren.
__________________
Liebe Grüße von Maren und den Wildlingen

Mary 86 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2018, 23:28   #34
Faulaffenschaf
Forenprofi
 
Faulaffenschaf
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 11.302
Standard

Hat die miez inzwischen ausgepackt?
__________________
Grüße vom FAS & Gang
Ich habe keinerlei Einfluss auf die Gestaltung oder die Inhalte der gelinkten Seiten.Es wird keine Haftung übernommen,dies gilt insbesondere für Aktualität und Richtigkeit der Angaben.
…/\_¸_/\
..(=•_•=)
…ღ♥*♥ღ.•*
(¯`•\|/•´¯)♥ ♥☆
Faulaffenschaf ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
67 tage trächtig, bkh kitten, trächtigkeit


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Teilbarf - 3 Tage Barf, 4 Tage Dose? Jiu Barfen 14 30.08.2015 09:56
Geburtsanzeichen vor fast 48 Stunden - aber bisher keine Geburt Bijou´s Mama Trächtigkeit, Geburt & Aufzucht 9 30.07.2011 10:24
Hilfe Fundkatze ist trächtig, habe keine Ahnung Fundkatze Die Anfänger 9 30.06.2010 19:28

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:41 Uhr.