Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Ein Katzenleben > Trächtigkeit, Geburt & Aufzucht

Trächtigkeit, Geburt & Aufzucht Bei Fragen rund um die Schwangerschaft und ersten Tage eines Katzenlebens

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.08.2017, 00:39
  #16
rabenglanz
Neuling
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 4
Standard

@Venya,
Ja wenn du meinst, dass dass nur eine typische Katzenmutter Reaktion war, dann war es meine erste Erfahrung!
Es wird zwar schwer werden nach so einer Attacke noch lieb und nett zu reagieren aber ich werde versuchen meinen Zorn unter Kontrolle zu halten.
Da es ein verschwindend geringer Zorn ist den ich gegenüber Tiere empfinde, sollte es wohl kein Problem darstellen.
.-) Danke!
rabenglanz ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 13.08.2017, 05:05
  #17
Nicolette
Forenprofi
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 1.377
Standard

Zitat:
Zitat von rabenglanz Beitrag anzeigen
@Venya,
Ja wenn du meinst, dass dass nur eine typische Katzenmutter Reaktion war, dann war es meine erste Erfahrung!
Es wird zwar schwer werden nach so einer Attacke noch lieb und nett zu reagieren aber ich werde versuchen meinen Zorn unter Kontrolle zu halten.
Da es ein verschwindend geringer Zorn ist den ich gegenüber Tiere empfinde, sollte es wohl kein Problem darstellen.
.-) Danke!
Na, wenn du es als 'verschwindend geringen Zorn' bezeichnest, ein Lebewesen absichtlich zu treten, dann möchte ich nicht wissen, was du sonst so als zornig bezeichnest.
Nicolette ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2017, 11:32
  #18
steff78
Forenprofi
 
Registriert seit: 2015
Ort: Am sachsenwald
Beiträge: 3.049
Standard

Zitat:
Zitat von rabenglanz Beitrag anzeigen
@Venya,
Entschuldige bitte, deinen Beitrag habe ich wirklich überlesen.

Ja, dass sie auf die Katzenbaby's extrem reagiert ist mir schon klar seit längerem, aber auf mich? Sie hat mich immer vergöttert oder war immer extrem defensiv, und ich habe ja keinem Baby geschadet und ich liebe Katzen sowieso, die Katzen spüren dass sofort. Ich habe noch niemals einer Katze Absichtlicht weh getan, bis auf diesen vermeintlichen Tritt.
Wenn ihr die Schmerzen, die ich gespürt hättet, und dann euer Blut fließen gesehen hättet, würdet ihr niemals anders reagiert haben.
Wir hatten 5 Kitten, die nachts unser Bett zur Rennstrecke gemacht haben. Wir hatten Lippen - und Augenbrauencuts, geblutet wie s...aber wir wären nieeeee auf die Idee gekommen handgreiflich zu werden.
Null Verständnis für dich.
steff78 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2017, 21:17
  #19
Bleiente
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von steff78 Beitrag anzeigen
Wir hatten 5 Kitten, die nachts unser Bett zur Rennstrecke gemacht haben. Wir hatten Lippen - und Augenbrauencuts, geblutet wie s...aber wir wären nieeeee auf die Idee gekommen handgreiflich zu werden.
Null Verständnis für dich.
Wir auch, 5 Kitten, ab 6 Wochen Vollgas.
Wir haben eine Matrazze schräg an den Schrank gestellt, da gings ab.
Wenn die die Blumen gekillt haben war's mir Wurscht.

Ich kill ja auch Blumen, die schmecken einfach besser als die Nacktschnecken die meine Gefängnisswärter hier in den Rasden setzen.

Gruss Enti
 
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Katzenbaby mit 6 Wochen aufnehmen? | Nächstes Thema: Einzelnes Katzenbaby »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mein Kater greift mich an, wenn ich mich nicht mit ihm beschäftige Hollyfinn Verhalten und Erziehung 21 18.02.2016 15:06
Katze greift mich an Julia.K. Verhalten und Erziehung 59 18.12.2015 21:44
Kater greift mich an. kampfgeist Verhalten und Erziehung 13 05.09.2014 16:12
Katze greift mich an :( Nane7 Die Anfänger 27 23.06.2014 18:47
Kater 'greift' mich an???? Sandra_Cleo Verhalten und Erziehung 6 25.11.2010 19:31

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:55 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.