Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Trächtigkeit, Geburt & Aufzucht Bei Fragen rund um die Schwangerschaft und ersten Tage eines Katzenlebens

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.12.2017, 15:28   #251
LucaAlexis
Forenprofi
 
LucaAlexis
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 2.991
Standard

Ich hätte die ja auch im Leben nicht weggeben können
LucaAlexis ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 13.12.2017, 10:16   #252
Solis
Erfahrener Benutzer
 
Solis
 
Registriert seit: 2017
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 539
Standard

Zitat:
Zitat von LucaAlexis Beitrag anzeigen
Ich hätte die ja auch im Leben nicht weggeben können
Ich glaube wir hätten es unser Leben lang bereut. Kann mir gar nicht vorstellen, dass wir sie zu beginn trennen wollten
Wenn man sieht wie sie alle gemeinsam harmonieren, weiß man das man die richtige Entscheidung getroffen hat.
Solis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2018, 10:06   #253
Solis
Erfahrener Benutzer
 
Solis
 
Registriert seit: 2017
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 539
Standard

Hallo Ihr Lieben!

Da ich schon lange nichts mehr geschrieben habe dachte ich, ich melde mich auch mal wieder.

Die zwei Babys sind jetzt schon über ein Jahr alt und es ist fast so als wäre es gestern gewesen, dass ich hier meinen ersten Post über die Geburt geschrieben habe. Die Zeit vergeht einfach viel zu schnell.
Aber jetzt auch mal paar Worte zu den zwei Babys:

Tibi: Hatte vor ca. 2 Monaten eine Zahn-OP in der ihm all seine Zähne bis auf die 4 vorderen gezogen wurden leider dürfte er einen Art Virus in sich tragen wodurch er eine chronische Entzündung der Zähne hatte, mal schauen wie lange die 4 vorderen drinnen bleiben dürfen.

Aber auch ohne Zähnchen im Mund gedeiht er hervorragend und ist mittlerweile schon ein richtig kräftiger Jungkater geworden, der genau weiß wie man Mama am besten ärgert.

Phibie: Unsere kleine Prinzessin ist die Herrscherin über unsere 4er Bande und beobachtet die Geschehnisse nur von ihrem Thron aus. Sie ist weder eine die gerne spielt noch eine die gerne schmusst. Sie ist sehr gerne für sich und braucht nähe nur dann wenn sie es wünscht.
Bei ihr weiß Tibi auch sofort wenn es genug ist mit den ärgern und er jetzt besser das weite suchen sollte.
Sie hat sich somit zu einer wundervollen, eigenständigen und chrakterstarken Jungkatze entwickelt.

Und da wir uns gerade in unseren Flitterwochen befinden merke ich erst wie seeeehr mir diese kleinen Fellknäuel fehlen und ich mich freue wenn wir endlich wieder bei ihnen sind.


So und zum Abschluss hänge ich noch ein paar Fotos an.












Solis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2018, 17:00   #254
LucaAlexis
Forenprofi
 
LucaAlexis
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 2.991
Standard

Wahnsinn wie groß die beiden geworden sind.
Da ist bestimmt der Maine Coon der Papa.

Euch wunderschöne Flitterwochen!

Gerne würde ich öfter von euch lesen und so tolle Bilder eurer Bande sehen!
LucaAlexis ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Geburtstermin??? - wie feststellen Tina_Ma Trächtigkeit, Geburt & Aufzucht 1 29.08.2011 08:57
Anzeichen für den Geburtstermin...? Senya Züchterbereich 24 10.09.2010 12:45
Geplanter Kaiserschnitt mit Kastration die_hamster Sexualität 37 12.06.2010 22:43
geplanter Familienzuwachs - Angst vor Allergie Silke Die Anfänger 22 21.11.2008 14:03
aber wann? Geburtstermin schätzen Kira Eine Katze zieht ein 12 25.06.2008 16:50

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:12 Uhr.