Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Ein Katzenleben > Trächtigkeit, Geburt & Aufzucht

Trächtigkeit, Geburt & Aufzucht Bei Fragen rund um die Schwangerschaft und ersten Tage eines Katzenlebens

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.01.2013, 02:40   #1
Sonja2610
Neuling
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 10
Standard Katze 46 Tag Trächtig

Hallo ich habe eine Katze die ist Trächtig heute ist der 46 Tag sie verhält sich heute sehr komisch maunzt immerzu an mir rum rennt den Kater hinterher wie wenn sie rollig wird und der Kater schreit auch rum . Keine Angst er wird kastriert ,wir wollten nur einmal unsere Kätzin Babys bekommen lassen. Aber was kann das sein oder ist das normal???? Bitte um schnelle Andworten.
Sonja2610 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 14.01.2013, 03:35   #2
furtessmaus
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Ort: BaWü
Beiträge: 4.010
Standard

http://www.katzen-forum.net/traechti...daufzucht.html
furtessmaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2013, 08:02   #3
Evo
Forenprofi
 
Evo
 
Registriert seit: 2010
Ort: Gelsenkirchen, NRW
Alter: 31
Beiträge: 2.190
Standard

Wow! Du bist echt mutig, dass du dich mit so einer Aussage in ein Tierschutzforum wagst. Ich warte schon auf die ersten Schimpftiraden... *Popcorn raushol*
@furtessmaus: Respekt dass du nur den Link geschickt hast und nicht noch ein zwei Takte dazu gesagt hast.
__________________
LG
Silvi & Lilly & Sunny & Alissa

http://www.katzen-forum.net/image.php?type=sigpic&userid=42382&dateline=129472  9028

"Erfahrung ist gar nichts. Man kann seine Sache auch 35 Jahre lang schlecht machen" (Kurt Tucholsky)
Evo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2013, 10:03   #4
Maiglöckchen
Forenprofi
 
Maiglöckchen
 
Registriert seit: 2006
Ort: NRW
Beiträge: 53.945
Standard

Zitat:
Zitat von Sonja2610 Beitrag anzeigen
Hallo ich habe eine Katze die ist Trächtig heute ist der 46 Tag sie verhält sich heute sehr komisch maunzt immerzu an mir rum rennt den Kater hinterher wie wenn sie rollig wird und der Kater schreit auch rum . Keine Angst er wird kastriert ,wir wollten nur einmal unsere Kätzin Babys bekommen lassen. Aber was kann das sein oder ist das normal???? Bitte um schnelle Andworten.
Meine Kristallkugel ist leider in der Werkstatt, ich empfehle Dir daher, den Tierarzt Deines Vertrauens dazu zu befragen

LG Silvia
Maiglöckchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2013, 10:53   #5
Sonja2610
Neuling
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 10
Standard

Ich muss noch dazu sagen ich hab heute morgen schon zuvor meinen Tierarzt angerufen danach hab ich das hier gepostet bevor ich angegriffen werde!!!!
Sonja2610 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2013, 10:58   #6
HaMau
Smiley- Exzentrikerin
 
HaMau
 
Registriert seit: 2011
Ort: Hessen -home is where the cat is-
Alter: 36
Beiträge: 4.787
Standard

Weißt Du, nimm es nicht übel.
Wir freuen uns immer, wenn unnötig von ahnungslosen Menschen Kitten produziert werden.

Daran mangelt es immer in den Tierheimen Vor allem im Frühjahr und Herbst gibt es da echte Engpässe.
__________________

"Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast."
Antoine de Saint-Exupery



~Just-in-case-Patin des MoccaCinoMuffin!~
~stolze Paket-Patin von Leo♥, Mona♥ und Pelé♥~
HaMau ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2013, 10:59   #7
Evo
Forenprofi
 
Evo
 
Registriert seit: 2010
Ort: Gelsenkirchen, NRW
Alter: 31
Beiträge: 2.190
Standard

Ja und was hat er gesagt? Wir können das von hier aus nur sehr schlecht bewerten.
Das hättest du ja auch gleich schreiben können.

Hast du denn schon alles bereit gelegt? Urlaub genommen, falls die Mama bei der Geburt verstirbt (oder aus sonstigen Gründen nicht säugen kann)? Geklärt, ob dein TA notfalls Aufzuchtmilch da hat? Laufgitter für die Kitten aufgestellt ...?
__________________
LG
Silvi & Lilly & Sunny & Alissa

http://www.katzen-forum.net/image.php?type=sigpic&userid=42382&dateline=129472  9028

"Erfahrung ist gar nichts. Man kann seine Sache auch 35 Jahre lang schlecht machen" (Kurt Tucholsky)
Evo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2013, 11:08   #8
MissFoxy
Forenprofi
 
MissFoxy
 
Registriert seit: 2012
Ort: NRW
Alter: 29
Beiträge: 1.879
Standard

Behaltet ihr die kleinen? Egal wie viele es werden?
Wie alt ist die mutter?

Ab zum TA wenn dir etwas komisch vorkommt

Edit: Wieso ist der Kater eigentlich noch nicht kastriert?
Er hätte schon seit 1,5 Monaten kastriert sein können.
__________________
lieben Gruß von Kami Katze, Feli Fellmonster und Dosi Aileen


Wenn Du ihre Zuneigung verdient hast, wird die Katze dein Freund sein, aber niemals dein Sklave.
Theophile Gautier

Geändert von MissFoxy (14.01.2013 um 11:25 Uhr)
MissFoxy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2013, 11:16   #9
vanmel
Forenprofi
 
vanmel
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 3.078
Standard

Zitat:
Zitat von Evo Beitrag anzeigen
Wow! Du bist echt mutig, dass du dich mit so einer Aussage in ein Tierschutzforum wagst. Ich warte schon auf die ersten Schimpftiraden... *Popcorn raushol*
@furtessmaus: Respekt dass du nur den Link geschickt hast und nicht noch ein zwei Takte dazu gesagt hast.
*mööööööööp* - falsch!!! Das hier ist ein Katzenforum, kein Tierschutzforum!!!

Dass hier allerdings zum Wohle der Tiere geschrieben wird, sollte sich von selbst verstehen. Applaus zur Handlung "nur einmal werfen lassen" ist wahrlich nicht zu erwarten.

Liebe TE, Du hast Dir die Frage selbst beantwortet. Kontaktiere bitte den Tierarzt. Hoffentlich können die Kleinen wenigstens vermittelt werden *seufz*.
__________________

Liebe Grüße Mel

<---- Dr. dis. vanmel
vanmel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2013, 11:29   #10
*Gary*
Erfahrener Benutzer
 
*Gary*
 
Registriert seit: 2011
Ort: Südbaden
Alter: 32
Beiträge: 726
Standard

Zitat:
Zitat von Sonja2610 Beitrag anzeigen
Ich muss noch dazu sagen ich hab heute morgen schon zuvor meinen Tierarzt angerufen danach hab ich das hier gepostet bevor ich angegriffen werde!!!!
Mach dir keine Sorgen, angegriffen wirst du sowieso (und das zu Recht!!).
Wie kann man total ahnungslos weitere Kitten in die Welt setzen??
Das Katzenelend ist nun wahrlich schon groß genug

Hast du wenigstens schon alles für die Geburt vorbereitet und wo sollen die Kitten hin, wenn sie abgabebereit sind??
Übrigens: frühstens mit 12 Wochen und nur im 2er Pack (oder schon zu einem vorhandenen Kitten) abgeben!!
__________________
*Gary* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2013, 11:40   #11
MissFoxy
Forenprofi
 
MissFoxy
 
Registriert seit: 2012
Ort: NRW
Alter: 29
Beiträge: 1.879
Standard

Auch mal überlegt das die Kleinen teuer werden können?
Was ist wenn etwas schief geht?
Bereit für ne Handaufzucht? Alle 2 stunden füttern, auch nachts.
Von der Menge an Futter die die Kleinen vertilgen, wenn sie groß genug sind, mal ganz abgesehen.

Ich bin einfach entsetzt.
Als wären diese Upps Würfe nicht schon schlimm genug. Ihr WOLLTET auch noch Vermehren.
Ich hoffe eure Maus ist alt genug.
Wahrscheinlich habt ihr beide Tiere auch auf nichts getestet, oder?
__________________
lieben Gruß von Kami Katze, Feli Fellmonster und Dosi Aileen


Wenn Du ihre Zuneigung verdient hast, wird die Katze dein Freund sein, aber niemals dein Sklave.
Theophile Gautier
MissFoxy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2013, 11:46   #12
Adri
Gesperrt
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 7.429
Standard

...und ich freute mich schon auf Bildchen.
Adri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2013, 12:25   #13
Gwion
Findnix
 
Registriert seit: 2008
Ort: Österreich
Beiträge: 35.233
Standard

Zitat:
Zitat von Sonja2610 Beitrag anzeigen
Keine Angst er wird kastriert
Bitte beachte, daß die Katze schon kurz nach der Geburt (wenige Tage bis Wochen), während sie also noch säugt, wieder trächtig werden kann.

Und daß der Kater im schlechtesten Fall noch bis zu 6-8 Wochen nach der Kastration zeugungsfähig bleibt.

Daß die Katze unkastriert und während sie Junge führt, keinen Freigang haben sollte, ist dir sicherlich klar.

Wie du das nun lösen willst, weiß ich nicht, aber ich hoffe, hier keinen weiteren solchen Thread lesen zu müssen.
Gwion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2013, 12:47   #14
HappyKerky
Forenprofi
 
HappyKerky
 
Registriert seit: 2010
Ort: NRW
Alter: 36
Beiträge: 10.965
Standard

Zitat:
Zitat von Sonja2610 Beitrag anzeigen
Hallo ich habe eine Katze die ist Trächtig heute ist der 46 Tag sie verhält sich heute sehr komisch maunzt immerzu an mir rum rennt den Kater hinterher wie wenn sie rollig wird und der Kater schreit auch rum . Keine Angst er wird kastriert ,wir wollten nur einmal unsere Kätzin Babys bekommen lassen. Aber was kann das sein oder ist das normal???? Bitte um schnelle Andworten.


Geh bitte mit der Katze zum Tierarzt. Zu deinem unverantwortlichen Verhalten sag ich mal nix.
__________________
Casta e Pura
HappyKerky ist offline   Mit Zitat antworten

Alt 14.01.2013, 13:42   #15
Sonja2610
Neuling
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 10
Standard Katze Trächtig 46 Tag

Also mein Tierarzt war da und ich werde als böser Mensch abgestempelt dabei habe ich heute morgen sofort meinen Tierarzt angerufen. Babys wären auch schon abnehmer und Kater wird nächste Woche kastriert und sie hat den Bauch voll und wahrscheinlich leichte wehen.
Sonja2610 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Katze trächtig? LuluBananie Trächtigkeit, Geburt & Aufzucht 14 26.03.2015 12:02
Katze ist trächtig milly-vanilly Trächtigkeit, Geburt & Aufzucht 36 11.04.2011 08:10
Katze trächtig spring2010 Eine Katze zieht ein 25 23.04.2010 21:45
Katze aus TH ist trächtig ! angelwings74 Züchterbereich 22 22.12.2008 09:50
Katze ist trächtig catrin Eine Katze zieht ein 9 07.07.2008 13:24

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:37 Uhr.