Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Tierschutz > Tierschutz - Allgemein

Tierschutz - Allgemein Alles rund um den Schutz unserer Lieblinge

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.10.2019, 12:40
  #4351
ElinT13
Forenprofi
 
ElinT13
 
Registriert seit: 2012
Ort: Stuttgart-Schmusungen
Alter: 54
Beiträge: 23.340
Standard

Gott, die süßen Zehen!
So ist schön, Otto, immer richtig die Bude rocken, das ist gesund!
__________________
Grüße
Elin mit der Leckerlimiepe (Maus) und der Schmuseflitze (Rana)
-------------------------

Der Schinkenstraßen-Thread

Hier geht es zum CCCL

Trage mich in Deinem Herzen, da bleibe ich für immer.
In Gedenken an Anetts Hummelchen, Trifettis Bonsai (Clint) und alle lieben Menschen und Tiere in meinem Leben


Maus (* ca. Mai 2011, die Schwarze) und Rana (* ca. April 2012, die Bunte)
ElinT13 ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 09.10.2019, 13:04
  #4352
Quilla
Forenprofi
 
Quilla
 
Registriert seit: 2013
Ort: Allgäu
Beiträge: 2.339
Standard

Otto !!!
Wieder so eine "Blitzverwandlung" .... großen Respekt und Dank für's Kümmern, Hegen & Pflegen an die lieben Menschen bei euch ♥

Otto, und du machst im Rekordtempo so weiter.
__________________

__________________________________

FÜR DICH - TAUSENDMAL !
Quilla ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2019, 13:17
  #4353
Mascha04
Forenprofi
 
Mascha04
 
Registriert seit: 2008
Ort: O-E/NRW
Beiträge: 8.672
Standard

Meine Güte ist der Otto niedlich. Kein Vergleich mehr zu den ersten Fotos. Die Würmer können so einem Kleinen schon ordentlich zu schaffen machen. Hat er noch weichen Kot und sieht sein Po schon besser aus?

Wenn er einmal geimpft ist darf er auch zu den anderen Kleinen in der Auffangstation. Ich muss immer an die anderen, schon älteren Babies dort denken. Der kleine rote Kater hatte auch so merkwürdige Augen, ich kam nur nicht nah genug ran. Die sind da wahrscheinlich alle schlimm verwurmt.

Ich habe zur Zeit Probleme mit Facebook, kann dort weder schreiben noch lesen, auch die Seite Niemandskatzen ist für mich komplett weg. Ich kann auch nicht kommentieren, teilen oder liken. Ähnliches hatte ich vor Monaten schon mal, keine Ahnung was da los war und warum mich Facebook nicht mag.
Mascha04 ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2019, 18:08
  #4354
Mascha04
Forenprofi
 
Mascha04
 
Registriert seit: 2008
Ort: O-E/NRW
Beiträge: 8.672
Standard

Heute Morgen bekam ich einen traurigen Anruf vom Campingplatz. Lady Sara musste gestern eingeschläfert werden. Viel zu früh hat sie den Kampf gegen den Krebs verloren.

Sara wurde im Mai 2015 eingefangen, sie hatte ihre Babies in einer Blockhütte auf dem Campingplatz geboren und konnte sie nur durch ein Kippfenster erreichen. Die kleine Familie wurde in Obhut genommen und ihre Babies Basti (Baatzi), Tigro und Rabea entwickelten sich zu tollen Katzen und wurden schliesslich alle drei zusammen adoptiert. Sara durfte auf der Pflegestelle Freigang geniessen und ist irgendwann spurlos verschwunden.

Silvester 2016 tauchte sie plötzlich, dünn aber gesund, wieder am Campingplatz auf und verlangte Einlass bei den Leuten, die sie damals gefüttert hatten. Sie hatte ein halbes Jahr gebraucht um durch Städte, Felder, Wiesen und ein großes Waldgebiet wieder zum Campingplatz zu kommen. Bei so viel Anhänglichkeit haben sie die Leute natürlich adoptiert.

Fortan fuhr Lady, wie sie genannt wurde, problemlos einmal in der Woche mit in die Stadtwohnung in Essen und dann wieder zurück zum Campingplatz. Den Winter verbrachte sie zum großen Teil in der Wohnung und hatte keine Probleme sich auf die jeweilige Situation einzustellen. Sie liebte ihren Freigang und auf dem Platz hat sie am liebsten die Hunde geärgert. Sie war eine kleine, sehr taffe Persönlichkeit und hat ihre Menschen komplett um den Finger gewickelt.

Als es ihr plötzlich schlechter ging, sie viel erbrach und auch nicht mehr fressen mochte, wurde beim Ultraschall ein Darmtumor festgestellt, der auch schon in die Leber gestreut hatte. Um ihr weiteres Leid zu ersparen hat sie gestern ihre Reise zu den Sternen angetreten.

Tapfere Lady Sara, du warst eine besondere, sehr willensstarke Katze, aber letzten Endes war doch der Krebs stärker. Du wirst in deinen Babies weiter leben und über sie wachen. Ich hoffe es geht dir gut, da wo du jetzt bist. Hier brennt eine Kerze für dich.









Mascha04 ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2019, 19:18
  #4355
Perron
Forenprofi
 
Perron
 
Registriert seit: 2014
Ort: im Speckgürtel von HH
Beiträge: 1.070
Standard

Auch hier brennt eine Kerze für Sara.

Schade, dass du so früh gehen musstest.
__________________
viele Grüße von Ilona mit Shadow und Räubertochter Ronja
(Perron immer im Herzen -16.12.2013)

Meine Patenmaus sucht ein Zuhause:https://www.katzen-forum.net/wohnung...z-49324-a.html
Perron ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2019, 06:47
  #4356
Willi2014
Forenprofi
 
Willi2014
 
Registriert seit: 2015
Ort: Rheinland
Beiträge: 16.720
Standard

Das tut mir sehr leid
__________________
Lieber Gruß von Ilona mit Willi und Joschi
Willi2014 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2019, 07:20
  #4357
ElinT13
Forenprofi
 
ElinT13
 
Registriert seit: 2012
Ort: Stuttgart-Schmusungen
Alter: 54
Beiträge: 23.340
Standard

Eine dicke Kerze auch hier für Lady Sara. Sie hatte ihr Plätzchen im Leben gefunden, und auch wenn es viel zu kurz war, sie wurde geliebt und umsorgt.

Renn fröhlich über immergrüne Wiesen, hübsche Maus.
ElinT13 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2019, 11:14
  #4358
claude
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 355
Standard

News von Otto!

...ist aus dem Käfig raus...futtert...schmust...ist fit...kann wohl am Freitag geimpft werden...






claude ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2019, 11:17
  #4359
Schnurr13
Forenprofi
 
Schnurr13
 
Registriert seit: 2015
Ort: Sesamstraße
Beiträge: 7.561
Standard

Oh sieht der jetzt gut aus!

Danke Claude, das hast du echt toll hinbekommen.
__________________
Über uns: Die Herren des Hauses
Sonnenkönig Elmo, Herr von und zu Fluff, Sir Lemmy von Katz


"In früheren Zeiten wurden Katzen als Götter verehrt; das haben sie nicht vergessen."
Terry Pratchett
Schnurr13 ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 21.10.2019, 12:03
  #4360
ElinT13
Forenprofi
 
ElinT13
 
Registriert seit: 2012
Ort: Stuttgart-Schmusungen
Alter: 54
Beiträge: 23.340
Standard

Gott, was für ein süßer Knuddel Otto doch ist!
ElinT13 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2019, 12:24
  #4361
Willi2014
Forenprofi
 
Willi2014
 
Registriert seit: 2015
Ort: Rheinland
Beiträge: 16.720
Standard

Der hat sich ja toll herausgemacht - so süß
Willi2014 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2019, 19:10
  #4362
Quilla
Forenprofi
 
Quilla
 
Registriert seit: 2013
Ort: Allgäu
Beiträge: 2.339
Standard

Hey, kleiner Otto !!!
Du wirst noch alle um den Finger wickeln ...

Danke @claude für dein Engagement
Quilla ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2019, 21:16
  #4363
Mascha04
Forenprofi
 
Mascha04
 
Registriert seit: 2008
Ort: O-E/NRW
Beiträge: 8.672
Standard

Zitat:
Zitat von Quilla Beitrag anzeigen
Hey, kleiner Otto !!!
Du wirst noch alle um den Finger wickeln ...

Danke @claude für dein Engagement
Das wird er sicher und hat dann bald Spielgefährten. Claude hat das ganz wunderbar gemacht und hat schon wieder eine neue "schwere" Herausforderung, darüber wird sie aber selbst berichten.
Mascha04 ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2019, 10:20
  #4364
claude
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 355
Standard

Ja, SCHWER ist das richtige Stichwort!

Brigitte berichtete vor einiger Zeit über die Katze Mimi, die sehr übergewichtig auf eine Übergangspflegestelle kam...zunächst waren die Infos gut...Mimi sollte abgenommen haben, wurde kastriert... jetzt aber stellte sich heraus, dass da wohl doch einiges schief ging: Mimi ist noch dicker als zuvor, ihr Gesundheitszustand schlecht...der Ta stellte heftige Blutzuckerwerte fest und Verdacht auf Herzprobleme... die Waage zeigt 9,8 kg...Anordnung: strenge Diät und evtl. dann Einstellung auf Insulin.

Und nun? Zu dieser Pflegestelle kann Mimi nicht zurück, das scheint klar... deswegen ist sie nun zunächst bei mir gelandet, da es keinen anderen freien Platz gab...und da Wiebke ja vor ein paar Wochen ausgezogen ist, gibt es die Möglichkeit, dass Mimi mit Leia im Vorderhaus wohnen kann, so die beiden sich halbwegs arrangieren...

Was ich dann zu Gesicht bekam war echt heftig:










Entschuldigt die schlechte Bildqualität, hatte nur mein olles Handytelefon zur Verfügung und schlechtes Licht...
So ein armes Vieh. Kann kaum laufen, legt sich egal wo sofort hin, schnauft wie eine kleine Dampfmaschine und ist absolut hilflos. Ich habe ihr überall große Kissen hingelegt, und hoffe, dass wir in den nächsten Tagen mit Futter, Eingewöhnen erstmal zurechtkommen und dann in ca. einer Woche wieder Ta zum checken der Blutwerte.
claude ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2019, 10:24
  #4365
Sandra1975
Forenprofi
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 2.085
Standard

Ach herrje, die Arme...So ein Glück, dass du dich kümmerst.

Gute Besserung an Mimi!
__________________
Liebe Grüße

Sandra mit C&D


--------------------------------

Malika aus Marrakesch sucht ein Zuhause:
https://www.katzen-forum.net/wohnung...rm-d-weit.html
Sandra1975 ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Klausi, mein armer Pflegie, schön, lieb und sehr krank | Nächstes Thema: Mal wieder! »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wildlebende Katzen im Kreis Recklinghausen .. Goldmädchen Tierschutz - Allgemein 9 03.05.2013 21:54
Geplanter Verkaufs/Infostand (Katzen-Hilfe Uelzen) - Eure Hilfe wird gebraucht Scarlet90 Tierschutz - Allgemein 25 21.06.2012 16:18

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:07 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.