Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Tierschutz > Tierschutz - Allgemein

Tierschutz - Allgemein Alles rund um den Schutz unserer Lieblinge

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.07.2019, 18:57
  #16
saurier
Forenprofi
 
saurier
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 1.292
Standard

@Oschi: Magst du uns vielleicht berichten, wie es weitergegangen ist?
__________________


und Dosenöffner saurier (aller Rechtschreibung zum Trotz kleingeschrieben) .
Alle von mir eingestellten Bilder und Texte sind urheberrechtlich geschützt.
Bitte beachten Sie die hierzu geltenden gesetzlichen Bestimmungen, vielen Dank.
saurier ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 28.07.2019, 17:55
  #17
Oschi
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 4
Standard

Hallo zusammen,

da mein Kater 4 Tage, nachdem ich bei diesen Leuten war, ganz plötzlich verstarb (Blutgerinsel in der Hüftaterie), hatte ich verständlicherweise erstmal keine Motivation mir ein neues Tier ins Haus zu holen.
Der arme weiße Kater ist noch bei ebay-kleinanzeigen im "Angebot". Plötzlich hat sein Sohn eine Allergie.
Ich hätte ihn als Zweitkater genommen, aber der Schmerz ist leider noch viel zu groß, um meinen alten Tom so einfach zu ersetzen.
Ich bin da irgendwie altmodisch...auch im Hinblick privater Katzenvermehrung und -Handel. Ich bin noch immer erschrocken, wie viele Katzen allein in Lübeck hin und her geschoben werden...

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-...684074-136-416
Oschi ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2019, 19:49
  #18
Winterqueen
Forenprofi
 
Winterqueen
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 1.081
Standard

Tut mir leid
Ich wünsche dir viel Kraft für die kommende Zeit und deinem Liebling eine gute Reise über den Regenbogen. Ich bin mir sicher, dass er dankbar für die Zeit bei dir war und dass er in deinem Herzen ewig weiter leben wird.

Zu der Anzeige - auf mich wirkt das so, als ob die Leute nun auf die Idee gekommen sind, dass ihr Kater ein begehrtes Tier ist, was man auf den Markt setzen könnte. Oder sie wollen den Druck auf dich erhöhen, da es nun durch die Anzeige weitere potenzielle Käufer gibt, die dir das Tier "weg schnappen" könnten.
Oder sie hatten eh schon seit längerem vor ihn zu verkaufen und durch dich setzen sie es nun in die Tat um, dass er endlich weg soll.
Was auch immer es ist - ich kann verstehen dass du ihn nun nicht mehr holst, denn du musst erstmal über den Verlust weg kommen.
Winterqueen ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2019, 20:47
  #19
dicker2011
Erfahrener Benutzer
 
dicker2011
 
Registriert seit: 2018
Ort: Nordöstlich von Hamburg
Alter: 46
Beiträge: 177
Standard

Hallo Oschi,

tut mir sehr leid.

Kennst du das Testament einer Katze ?

Ich musste vor einem Jahr meinen Kater gehen lassen.
Ich hätte mir keine Katze mehr geholt, aber nachdem ich das Testament gelesen hatte, war für mich klar, wenn bei mir wieder eine Katze vor der Tür steht und kein Zuhause hat, werde ich ihr Eines geben.

An dem Tag, an dem ich alles abbauen wollte, vier Wochen nach dem Tod meines Katers, stand dann Sissi vor der Tür.

Du hast das Geschrei gehört und dich gekümmert.
Ich würde sagen, das war Schicksal.
Ich würde die 100€ bezahlen.
__________________
Liebe Grüße von Andy, Sissi und Meryl.


dicker2011 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2019, 23:37
  #20
Quilla
Forenprofi
 
Quilla
 
Registriert seit: 2013
Ort: Allgäu
Beiträge: 2.277
Standard

Zitat:
Zitat von dicker2011 Beitrag anzeigen
Du hast das Geschrei gehört und dich gekümmert.
Ich würde sagen, das war Schicksal.
Ich würde die 100€ bezahlen.
Ich habe es ganz genauso empfunden beim lesen.
Das soll vielleicht wirklich so sein.

Dein Verlust ist furchtbar und es gibt keinen Trost.
Aber dein verstorbener Kater hätte sich gewünscht, dass jemand sein schönes Plätzchen wieder haben darf.
__________________

__________________________________

FÜR DICH - TAUSENDMAL !
Quilla ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2019, 22:20
  #21
Annemone
Forenprofi
 
Annemone
 
Registriert seit: 2011
Ort: Hamburg
Beiträge: 5.873
Standard

Hallo Oschi,
das tut mir sehr leid und ich kann verstehen, dass Du so eine Entscheidung im Augenblick nicht treffen kannst.
Da kann man nur auf sein eigenes Gefühl vertrauen. Nimm Dir Zeit für die Phase der Trauer und entscheide dann in aller Ruhe, ob Du wieder ein Tier aufnehmen möchtest.
__________________
Also, kein Rind, kein Kalb, kein Wild, keine helle Sosse, keine Stückchen, kein Getreide, keine Konservierungsstoffe und künstliche Aromen.
Hab ich was vergessen?
"Miau!"
O.k., nicht unter 2 Euro die Dose. Alles klar!

Annemone ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2019, 16:44
  #22
saurier
Forenprofi
 
saurier
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 1.292
Standard

Der Tod eines Schatzes tut mir sehr leid, zumal es ja wohl sehr überraschend kam. Dass du dich jetzt erst einmal sammeln musst, verstehe ich, vielleicht war es aber ein Hinweis, dass du den Kleinen entdeckt hast.

Ich wünsche euch alles Gute.
saurier ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Katze von privat übernehmen Nicole N. Katzen Sonstiges 8 02.11.2016 07:53
Privat Person gegen TSV-Mitarbeiterin! Chancen?? Mi-Mi Die Anfänger 10 24.03.2012 00:07
Müssen kranke Katzen abgeben, wegen dem Geld...ANDERE LÖSUNG?!? SallysOwner Infektionskrankheiten 86 08.03.2012 17:51
Katze vom Tierschutz oder von privat holen? Knubbelchen Katzen Sonstiges 17 23.09.2009 14:47
Im Tierheim kostet es Geld, wenn man seine Katzen abgeben möchte? Orphi Sonstiges 16 09.08.2007 15:11

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:25 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.