Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Tierschutz > Tierschutz - Allgemein

Tierschutz - Allgemein Alles rund um den Schutz unserer Lieblinge

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.03.2018, 23:55   #361
Ilva
Erfahrener Benutzer
 
Ilva
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 978
Standard

So eine schöne Katzenrede, einfach genial.

Es freut mich sehr, dass alles so gut gegangen ist.

Geändert von Ilva (05.05.2018 um 00:39 Uhr)
Ilva ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 09.03.2018, 09:17   #362
Politicalcat
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 456
Standard

Eigentlich gibt's da nicht mehr viel zu zu sagen, außer

Basil ist auch in deiner Sig eingezogen und Nero ist aber auch ein Süßer.

Der Chef scheint auch gar nicht sooo übel zu sein, und Frau Katz ist vermutlich die heimliche Chefin ihrer Jungs.

Ihr passt alle zusammen.

Hoffentlich gibt's noch viele Berichte.
Politicalcat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2018, 13:53   #363
momerix
Forenprofi
 
momerix
 
Registriert seit: 2008
Ort: Nähe Hamburg
Beiträge: 4.152
Standard

Danke für die schönen Bilder aus dem Katzenparadies

So schön, von Basils Entwicklung unter euren Fittichen und dem Zusammenleben mit dem übrigen Katzengetier zu lesen.
Er hat großes Glück gehabt, bei euch so ein tolles Zuhause gefunden zu haben.
__________________
liebe Grüße von Marie
ohne Kater Carlo

für immer im Herzen meine Sternchen Carlo, Polly, Momo, Rufus & Mulli
momerix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2018, 21:17   #364
Politicalcat
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 456
Standard

Hallo,
geht's euch allen gut?
Gab schon lange keine Nachricht mehr.
Politicalcat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2018, 18:19   #365
purecreek
Erfahrener Benutzer
 
purecreek
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 391
Standard

Oh Mann wurde hier lange nichts geschrieben. Das liegt daran, dass ich mein Manuskript im Bereich Science Fiction hoffentlich noch dieses Jahr über einen Verlag (ich glaube, das ist der kleinste der Welt) veröffentlichen kann.
Das bedeutet eine Menge Arbeit nebenbei. Ich werde dazu mal einen eigenen Thread aufmachen. Es gibt ja eine ganze Menge Schreiberlinge hier.

Die letzte Zeit war ich nur eifrige Leserin. Das Forum hat stürmische Zeiten durchlaufen und ich konnte die ganzen neuen „Neues Kitten kratzt uns wie doof, was tun?“ Threads auch irgendwann nicht mehr lesen.

Ich hatte darüber hinaus mein eigenes Katzendrama. Das Geständnis dazu findet ihr hier.
Warum ich eine fremde Katze füttere – ein Geständnis

Von uns gibt es zum Glück nur Gutes zu berichten. Basil der schwarze Schmuseteddy ist Best Buddy von Fiffi. Mit Nero und Bonnie läuft es ganz gut. Basil geht dem Cheffe aus dem Weg, der hat ihn wohl ein paar Mal zu doll verhauen. Letztens sieht er Nero, der im Vorgarten sitzt und sich putzt. Basil dreht postwendend um und rennt hinten in den Garten. Gerade liegen beide auf der Terrasse, im respektvollen Abstand aber immerhin.

Bonnie faucht Basil zur Seite, sobald sie ihn sieht. Sie ist halt eine Diva. Ich kenn das schon, so ca. nach einem Jahr hat sie keine Lust mehr. Doch davor tut sie als ob der Teufel persönlich um die Ecke linst. Dabei ist er so lieb, Basil meine ich, nicht der Teufel. Der kleine schwarze rächt sich dann und scheucht die Zicke unter den Schrank. Das passiert wenn es hochkommt einmal am Tag. Außerdem lagen die auch schon zusammen im Bett. Im respektvollen Abstand selbstverständlich.

Ich glaube da geht noch was. Bonnie wäre glaube ich gerne Einzelprinzessin. Allein unter drei Katern ist auch nicht leicht, aber was soll ich tun? Diesen Sommer hat sie sich die am weitesten von unserem Haus entfernt liegende Weide als Revier ausgesucht. Ich musste immer eine Viertelmeile latschten um sie zu besuchen. Sie hängt oft bei der Nachbarin im Garten herum und spaziert dort auch durchs Haus. Solange ihr Safe Place in da World allerdings oben bei uns auf dem Kleiderschrank ist, mache ich mir keine Sorgen, dass sie abwandert. Wer außer uns würde sich außerdem ihr Gemecker und Genörgel anhören? Wenn ich sie vom Feld abhole, läuft sie neben mir und schimpft miep-mäckmäckmäck-miepmiep-Miiiep.

Im Moment sind mein Mann und ich im Urlaub, d. h. jeden Abend kommt eine Catsitterin und wir machen einmal die Woche Heimaturlaub. So ist es für die Katzorkes nicht ganz so schlimm und ich kann nachzählen, ob noch alle da sind. Basil und Fiffi bilden für den Catsitter immer eine Eskorte bis zur Haustür. Bonnie kommt manchmal und Nero lässt sich nie blicken. Bis lang sind alle gesund und munter wieder aufgetaucht, aber meine Nerven machen das nicht noch einen Urlaub mit. Ich brauche unbedingt diese Chip-Erkennungsklappe mit der App. Doch dazu müssen wir im Keller werkeln und vor dem Urlaub war keine Zeit. Unser Fernbleiben verpacken alle ganz gut. Nur Basil und Nero sind stark unterkuschelt.

Wo habe ich das nochmal gelesen? Der schönste Urlaub für die Katze ist, man bleibt zuhause, alles ist so wie immer, nur der Mensch hat ganz viel Zeit. In diesem Sinne werde ich mal wieder meinen Pflichten widmen. Vier Katzenköpfe kraulen sich nicht von selbst.

Selbstverständlich gib es auch schöne neue Bilder (außer von Bonnie von ihr gibt es nur Bilder…sie ist nach wie vor unfotografierbar, entweder sie putzt sich, liegt in einer dunklen Ecke oder rennt herum und leckt die Kamera ab…)

Die Fussball-WM war doof...


"Die alte Bank muss bleiben" Protestversammlung



Hier sieht man schön die Färbung von Basils Fell



Der beste Platz der Welt



Der Beweis, Bonnie



und Basil


Zusammen im Bett (Die Unordnugn bitte ignorieren)


EIN Foto von Bonnie


Basil im Sonneuntergang



Nero in der Abendsonne



Zu viel Sonne macht müde



Putzballett



leider quer, Nero geht zur Kontrollrunde, aber irgendetwas stimmt nicht!


Was stimmt nicht? Da ist ein Fleck!


Der Fleck an der Mülltonne


Was ist das?


WAS IST DAS?


Egal, ich spring mal hin (Lösung, es war das Kamerabändchen)


Drei Herren genießen die kühle Luft nach dem Regen
__________________
www.urcodisten.de

purecreek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2018, 21:29   #366
Ilva
Erfahrener Benutzer
 
Ilva
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 978
Standard

Es freut mich, dass es bei Euch allen so gut geht.

Basil ist ein hübscher Bursche. Er hatte großes Glück, dass er bei Euch gelandet ist.

Wenn Ihr noch im Urlaub seid, dann wünsche ich Euch weiterhin gute Erholung und viel Freude. Seid Ihr da, wo das Katerchen "Muschi" (was für ein Name )lebt? Er würde sich sicher freuen, wenn Ihr recht lange da seid.
Ilva ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2018, 08:10   #367
Schnurr13
Forenprofi
 
Schnurr13
 
Registriert seit: 2015
Ort: Sesamstraße
Beiträge: 7.127
Standard

Ich war gestern so von dem Opa-Kater abgelenkt, dass ich gar nicht mehr geschrieben habe, wie toll ich deine Bilder finde und wie sehr ich mich für das tolle Lackfellchen freue.
__________________
Über uns: Die Herren des Hauses
Sonnenkönig Elmo, Herr von und zu Fluff, Sir Lemmy von Katz


"In früheren Zeiten wurden Katzen als Götter verehrt; das haben sie nicht vergessen."
Terry Pratchett
Schnurr13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2018, 15:37   #368
purecreek
Erfahrener Benutzer
 
purecreek
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 391
Standard

Uuiui, hier ist ja lange nicht geschrieben worden. Das ist allein die Schuld unserer Dosi, die lieber ein Buch schreibt als über uns zu berichten. Das Buch ist jetzt erschiene, aber anstatt das es ruhiger wird, muss auf einmal ein Blog her und Fotos und was weiß ich. Sie sucht übrigens noch Testleser.

Dabei stehen doch eigentlich wir im Mittelpunkt. Also am meisten Fiffi. Der ist der Mittelpunkt, obwohl Punkt trifft es nicht ganz. ER frisst sein Frühstück, meine Reste, Bonnies Reste und das alte Fleisch vom Vorabend und das nur am Vormittag. Sie nennen ihn neuerdings den weißen Garfield. Ich glaube das ist ein Kompliment.

Vor dem großen Mann habe ich kaum noch Angst. Er nennt mich seinen kleinen Schmusemann und wenn er abends ruhig im Bettliegt, komme ich gerne kuscheln. Vor über einem Jahr hat die große Katze ohne Fell mich mit einem Käfig eingefangen. Ich hatte lange schrecklich viel Angst. Aber ich lernte wieder zu spielen und zu vertrauen. Streicheln ist soo viel besser als Fressen, jetzt wo ich beides habe. Wenn die große Katze nach Hause kommt muss ich erstmal auf ihren Schoß. Am besten finde ich das Bett. Das ist mein neuer natürlicher Lebensraum, jetzt wo es draußen kalt und nass ist.

Leider kommt der Chef seit dem Schmuddelwetter wieder öfter rein, ich setze mich immer respektvoll und den Tisch und versteck mich. Oft flitze ich lieber um die Ecke, wenn seine getigerte Hoheit zum Futternapf trabt. Er ist ein echter Stinkstiefel, nur mit dem Fiffi kann er. Aber mit Fiffi kann jeder spielen, sogar die Küchenrolle. Bonnie schläft mit Fiffi sogar nachts im Bett. Klar, ohne Fellkontakt, soweit würde Prinzessin Rührmichnichtan sich nicht herunter lassen. Mich grummelt sie immer noch an, aber wir haben letztens zusammen LEckerchen gefuttert. Meiner Ansicht nach zählt das als Date. Mal abwarten wie viele da noch kommen.

Fiffi ist mein bester Freund. Wir führen abends immer ein Schauspiel auf. Er ist der böse Kater und ich muss ihn vertreiben. Aber er stellt mir einen Hinterhalt. Manchmal spiele ich auch den bösen Angreifer. Hauptsache es endet mit einem Ringkampf. Danach lecken wir uns ab. Der große Mann findet es lustig. Er wusste wohl bis ich kam nicht, dass sich Katzen gegenseitig ablecken können.


Es gab auch unschönes, einmal musste ich gepikst werden. Die große Tasche in die sie mich gestopft und mit Drähten gesichert hatten, bringt mich direkt zurück in die kalte Hölle, dachte ich. So ähnlich war es dann auch. Als ich wieder zuhause war, habe ich meiner Dosi erstmal mit meiner blutigen Nase ein Küsschen gegeben. Sie hat mich gerettet, hier gehör ich hin.

Anmerkung der Dokumentarin: Ja der arme Basil musste zur Nachimpfung zum TA. Hat er gut gemacht. Ich hatte uns vorher angekündigt. Es war trotzdem schlimm. Er hat in seiner Tasche so panisch versucht auszubrechen. man merkt, dass er mal ein Wildchen war. Die Tasche hüpfte auf und ab wie eine Zaubertasche bei Harry Potter…zum Glück kam er nicht raus. Ich bin dann auch nicht ins Wartezimmer sondern direkt zur Untersuchung. Der TA sollte ihn in der Tasche behandeln, aber natürlich will man sich den schwarzen Mann auch mal angucken. Basil ist sofort abgehauen und im Behandlungszimmer ängstlich herumgerannt. Also durfte die Helferin ihn erstmal wieder einfangen. Er ist ja lieb und beißt nicht, aber kratzt. Am Ende hatte er eine blutige Nase von den Ausbruchsversuchen.

Unser Nero durfte sogar in die Notaufnahme. Es ist alles wieder gut, aber ich bin froh, dass ich nicht lange gefackelt habe. Ich habe dazu einen eigenen Thread aufgemacht, weil mich die Meinung der Forumsmitglieder interessiert.

Wann zum Tierarzt

Leserunde

Mein Picr Account hängt leider also gibt es vorerst nur Minipics. Aber schöne Fotos folgen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 2018-12-01 12.41.04.jpg (499,9 KB, 11x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2018-12-01 12.42.03.jpg (503,8 KB, 10x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2018-12-01 12.42.27.jpg (504,4 KB, 9x aufgerufen)
__________________
www.urcodisten.de


Geändert von purecreek (01.12.2018 um 15:57 Uhr)
purecreek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2018, 17:11   #369
purecreek
Erfahrener Benutzer
 
purecreek
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 391
Standard Bilderflut

Mein zuhause


Mein Bett


Ich liege gern im Bett


Da werde ich zum Affen


Ich war das nicht mit dem Sofa, das war schon so...


Guckguck, ich bin auch da






Und wieder weg


Spielen macht müde


Der kleine weiße Wal im Haifischbett



Bonnie, ein Sonnescheinchen, wenn sie kuschelt, ein Tyrann, wenn sie Futter will.
__________________
www.urcodisten.de

purecreek ist offline   Mit Zitat antworten

Alt 01.12.2018, 17:23   #370
Schnurr13
Forenprofi
 
Schnurr13
 
Registriert seit: 2015
Ort: Sesamstraße
Beiträge: 7.127
Standard


Ich liebe es wenn ein Streuner es so super trifft.
__________________
Über uns: Die Herren des Hauses
Sonnenkönig Elmo, Herr von und zu Fluff, Sir Lemmy von Katz


"In früheren Zeiten wurden Katzen als Götter verehrt; das haben sie nicht vergessen."
Terry Pratchett
Schnurr13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2018, 19:59   #371
tigerlili
Forenprofi
 
tigerlili
 
Registriert seit: 2006
Ort: 31... Lehrte
Alter: 53
Beiträge: 10.865
Standard

wie konnte ich diesen Thread übersehen?!? Unglaublich!!!
__________________
Socke, Niki, Carlos, Mütze, Ankor, Fluse
https://lh3.googleusercontent.com/-p0L5vRjIo1k/Tl_HDC3Lh4I/AAAAAAAAF28/5a7G_cMhLbY/s144/RIMG0013.JPG
Lili+21.2.05, Tiger+11.7.09, Michel+15.10.12, Luna+26.9.17, Schwutz+14.3.19 im Herzen


Gabi@streetcats.info
Streetcats Interessentenformular
Meine Tierschutzprojekte-ein Bericht, ständig aktualisiert im Eingangspost die derzeit suchenden Fellchen
tigerlili ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2018, 20:23   #372
Jorya
Forenprofi
 
Registriert seit: 2014
Ort: Berlin
Alter: 39
Beiträge: 5.366
Standard

und da wurde gesagt, sperr ihn nicht ein... lass ihn wieder raus. Gut dass du nicht drauf gehört hast.
__________________
Liebe Grüße
Annika mit den zwei Fellnasen Mocca, Jaimy und Caruso im Herzen



unsere Geschichten
Jorya ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2018, 16:41   #373
Politicalcat
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 456
Standard

Basil verzeiht auch Besuche beim Tierarzt, wenn er anschließend wieder in sein Zuhause zurück darf.
Er hatte soviel Glück dem Draußen entronnen zu sein. Gib allen ein Nasenbussi von mir.
Politicalcat ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Tierarzt verklagen | Nächstes Thema: Worüber Ataxie-Katzen vermitteln? »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wildchen Willi krissi007 Glückspilze 2769 20.06.2018 11:16
Pünktchen und Anton,Projekt Wildchen ELIA Notfellchen Plauderecke 66 28.09.2015 12:15
Streuner/"Wildchen" impfen bzw. kennzeichnen? Miomomo Tierschutz - Allgemein 21 25.02.2014 02:36
Streuner oder Freigänger? Huntresss Katzen Sonstiges 5 18.07.2010 19:32
Streuner oder Freigänger ? Huntresss Katzen Sonstiges 4 06.04.2008 12:29

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:03 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.