Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Tierschutz > Tierschutz - Allgemein

Tierschutz - Allgemein Alles rund um den Schutz unserer Lieblinge

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.04.2017, 16:14   #31
Rickie
Forenprofi
 
Rickie
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 24.474
Standard

@Jorya

Zitat:
Zitat von Jorya Beitrag anzeigen
nur tiger_bande ist vor Ort, aber sie bat mich für euch die Bilder einzustellen die sie mir per WhatsApp schickt...
__________________
Rickie ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 26.04.2017, 19:50   #32
tiger_bande
Forenprofi
 
tiger_bande
 
Registriert seit: 2014
Ort: Berlin
Beiträge: 1.514
Standard

So, der Termin steht, morgen Abend können zwei Katzen die ersten Schritte in ein neues Leben tun.
Ich muss noch entscheiden wer mitkommt. Die kleine dünne Motte ganz klar, weil sie versorgt werden muss, keine Kitten mehr produzieren müssen soll und so anhänglich ist, dass sie die Nähe zum Menschen braucht.
Bei den anderen bin ich mir weniger sicher. Heute ist mir ein weißer Kater aufgefallen, Typ alter Haudegen, ca. 5-6 Jahre alt und mit von der Sonne zerfressenen Ohren. Sozial mit den anderen, lieb, deeskalierend, defensiv. Und klug, heute Morgen hatte er noch Angst vor mir, heute Abend hat er die Dose mit der Pfote festgehalten. Der müsste einfach unbedingt aus der Sonne.

Mein Problem ist auch: Ich brauche doch noch eine Pflegestelle für mindestens eine der beiden Katzen, die ich dann in ein paar Wochen mitbringe.
Ich habe eine PS für das dürre Miniteil, aber die PS für eine zweite Katze ist abgesprungen. Zu mir kann keine Pflegekatze mehr wegen meines chronisch kranken Katers.
Sprich, wenn ich bis morgen Abend keine Alternative finde, kann ich nur das Miniteil einpacken.
Gibt es hier jemanden, der sich als PS einen Ruck geben kann? Noch kann man sich quasi im Rahmen der sinnvollen Notwendigkeit eine Pflegekatze aussuchen - ohne Gewähr, die muss dann auch in die Box steigen.

Geändert von tiger_bande (26.04.2017 um 19:57 Uhr)
tiger_bande ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2017, 19:58   #33
Anouschka
Erfahrener Benutzer
 
Anouschka
 
Registriert seit: 2014
Ort: Berlin
Alter: 40
Beiträge: 179
Standard

Hier der Kater mit den sonnenzerfressenen Ohren:

__________________
Liebe Grüße von Anja mit Tabby & Pinot. Im Herzen der kleine Zauberer Merlin und die Duffelmaus
Anouschka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2017, 06:03   #34
Rickie
Forenprofi
 
Rickie
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 24.474
Standard

Der Kater sieht ja schlimm aus; ja, die Weissohren haben schlechte Karten im heissen Klima.

tiger_bande, so leid es mir tut, aber wir sind zu Hause voll. Als PS wuerde ich weder der Pflegekatze, noch meinen Katzen, noch meiner Wohnsituation einen Gefallen tun. Das ist keine Drueckebergerei, sondern Realitaet.
Es tut mir um so mehr leid, weil ich ja lange mit genau dieser Klientel zu tun hatte.
__________________
Rickie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2017, 07:34   #35
L.L.
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2016
Ort: In der Nähe von Dortmund
Beiträge: 950
Standard

Hey,
ich hab mal die Katzenhilfe Zakynthos angeschrieben, ob sie vielleicht Kontakte vor Ort haben.
Sobald ich was lese, sag ich bescheid.

tiger_bande, wie lange bleibst Du denn noch vor Ort?
__________________
Liebenswerte Weiß-Tricolor Dolly

https://www.katzen-forum.net/wohnung...meinersen.html
L.L. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2017, 08:05   #36
Olive Oil
Forenprofi
 
Registriert seit: 2015
Ort: Köln
Beiträge: 2.036
Standard

Ich verfolge Dein Engagement mit Bewunderung. Gerne würde ich etwas Effektives beitragen können, um Dich aktiv zu unterstützen. Es tut mir so leid, dass ich auch hier wieder sagen muss, dass es bei uns zu wenig Raum gibt, um eine Pflegemiez aufzunehmen.

Dinge, die ich anbieten kann, beschränken sich lediglich auf finanzielle Unterstützung und Fahrdienste.
Olive Oil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2017, 09:01   #37
tiger_bande
Forenprofi
 
tiger_bande
 
Registriert seit: 2014
Ort: Berlin
Beiträge: 1.514
Standard

Ihr Lieben, niemand muss ein schlechtes Gewissen haben, ich weiß dass es viele Gründe gibt, die es nicht möglich machen PS zu sein.
Ein bis zwei Katzen werden heute Abend abgeholt und hier vor Ort untergebracht. Wenn die richtigen Katzen in die Box steigen.
Da können sie bleiben, bis sie ausreisen dürfen. In erster Linie hängt das an der Tollwutimpfung. Und natürlich müssen sie kastriert werden, medizinisch versorgt. Ich weiß nicht was davon hier möglich ist. Die einzige Tierärztin praktiziert ja gerade nicht (machte am Telefon auf mich aber einem engagierten Eindruck!).
Länger als nötig würde ich sie hier dann nicht lassen wollen. Erstens weil die Leute hier vor Ort dicht sind und es Teil des Deals ist, dass ich ihnen die Katzen wieder abnehme. Zweitens weil sie dort in einem Käfig ("big cage") untergebracht werden. Ich finde das durchdacht, weil sie separiert werden müssen und die Räumlichkeiten werden es nicht anders hergeben. Aber so schön ist es für die Katzen natürlich nicht. Deswegen will ich auch nur die holen, die hier nicht überleben können. Gesunde (und kastrierte) Katzen können hier, wenn sie sogar etwas gefüttert werden, ein recht gutes Leben haben.

Das kleine Miniteil hat einen hühnereigroßen Abszess unter dem Bauch. Ich mache mir Sorgen, ob sie es überhaupt schafft, es kommt so viel bei ihr zusammen.

Geändert von tiger_bande (27.04.2017 um 09:10 Uhr)
tiger_bande ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2017, 09:08   #38
tiger_bande
Forenprofi
 
tiger_bande
 
Registriert seit: 2014
Ort: Berlin
Beiträge: 1.514
Standard

Zitat:
Zitat von L.L. Beitrag anzeigen
tiger_bande, wie lange bleibst Du denn noch vor Ort?
Ich bin bis Sonntagmorgen hier, kann aber nur bis Samstagabend noch was auf die Beine stellen.
Die Orga über Mascha hat sich gemeldet, da bekomme ich in den nächsten Tagen wahrscheinlich Nachricht ob sie jemanden vor Ort haben.
Weitere Orgas und Kontakte sind prima.

Danke an alle für euer Mitdenken!
tiger_bande ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2017, 10:32   #39
Taskali
Forenprofi
 
Taskali
 
Registriert seit: 2009
Ort: Nördlich von Berlin
Beiträge: 10.532
Standard

Eine Ausreise würde ja sicher länger dauern, oder?

Eventuell wäre ich bereit den Kater mit den Krebsohren zu nehmen, aber ich kann nicht adhoc, erst in ca. 2 Monaten...
__________________
Angstkater Dairo sucht einfühlsame Menschen


https://www.katzen-forum.net/speziel...em-d-weit.html
Taskali ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2017, 10:53   #40
Celistine
Erfahrener Benutzer
 
Celistine
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 522
Standard

Weiß denn zufällig jemand wie der Verein hieß, der vor ca. 2 Jahren eine Kastrationsaktion in Omsk durchgeführt hat?
Celistine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2017, 11:02   #41
Kuba
Forenprofi
 
Registriert seit: 2012
Ort: Miezhaus
Beiträge: 9.083
Standard

Vielleicht mal Rickie fragen?

Ich glaube, ihre Olja ist aus Omsk.
Kuba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2017, 11:10   #42
Celistine
Erfahrener Benutzer
 
Celistine
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 522
Standard

Zitat:
Zitat von Kuba Beitrag anzeigen
Vielleicht mal Rickie fragen?

Ich glaube, ihre Olja ist aus Omsk.
Ich hab´s gefunden:

http://robinhood-tierschutz.at/blog/...ien-kastriert/

Schade, Griechenland steht ( noch ) nicht in der Liste der Kastrationsprojekte.
Celistine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2017, 11:12   #43
Rickie
Forenprofi
 
Rickie
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 24.474
Standard

Olja ist aus Omsk, von Budka-Omsk, die machen auch immer mal Kastra-Aktionen.

Neuigkeiten über die Katzen und Tierschützer aus Omsk in Sibirien

Celestine,
ja, genau, das ist es.
__________________
Rickie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2017, 11:37   #44
Mascha04
Forenprofi
 
Mascha04
 
Registriert seit: 2008
Ort: O-E/NRW
Beiträge: 8.225
Standard

Danke für die Rückmeldung tiger_bande. Ich hoffe, die können wirklich helfen. War schon sehr erstaunt dass ich innerhalb 10 Minuten eine Antwort bekam.

Hier mal ihre Seite - https://tieraerztepool.de/

Sie scheinen auch sehr engagiert zu sein, kastrieren immer mal wieder auf Kreta und anderen Inseln.
Mascha04 ist offline   Mit Zitat antworten

Alt 27.04.2017, 12:55   #45
petras
Forenprofi
 
petras
 
Registriert seit: 2010
Ort: bei München
Beiträge: 2.638
Standard

Wenn alle, alle, alle Stricke reißen und sich niemand anderes findet, dann würde ich den weissen Krebskater bis längstens Ende August bei mir im Keller (hat Tageslicht) unterbringen. Bis bei Taskali der Platz frei wäre.
Oben in der Wohnung unterbringen geht nicht, weil meine Katze dauerhaft Kortison nimmt und ein entsprechend schlechtes Immunsystem hat. Da möchte ich kein Risiko eingehen.
Wohne aber Nähe München.
__________________

Mein geliebtes Sternchen Mausi
01.10.2005-24.03.2018

Geändert von petras (27.04.2017 um 16:41 Uhr)
petras ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Pe's pelzige Gäste |
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Chronisch kranke Katzen während Urlaub 3 Wochen in Pension geben? Schattenherz Katzen Sonstiges 16 18.08.2014 18:13
BKH blau, Kater, im Soonwald nähe Stromberg, 1 Jahr schon Streuner ELIA Gefundene Katzen 11 25.10.2012 11:47
kranke Straßenkatze - brauche Rat neci80 Infektionskrankheiten 3 04.03.2012 13:28
Lucky (m) aus Griechenland - 7 Jahre - Harxheim (nähe Mainz) lulu39 Glückspilze 7 24.06.2011 04:20

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:14 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.