Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Tierschutz > Tierschutz - Allgemein

Tierschutz - Allgemein Alles rund um den Schutz unserer Lieblinge

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.05.2019, 15:49   #2341
Latifa
Erfahrener Benutzer
 
Latifa
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 521
Standard

Die nächste Reise ist voraussichtlich im Sommer. Das Datum steht noch nicht fest.
Als Ausreisekandidat würde ich ihn nicht direkt bezeichnen. Wir versuchen natürlich wieder ihn zu fangen und zumindest tierärztlich versorgen zu lassen und zu kastrieren (m.E. ist er das nämlich noch nicht). Ausreisen können wir aber nur mit Katzen, die wenigstens einigermaßen händelbar sind, sonst hat man spätestens am Flughafen, wenn die aus dem Kennel müssen ein Problem. Es ist echt immer ne Abwägungssache. Von den fehlenden Pflegestellenplätzen mal ganz abgesehen.
Ihr dürft gern hoffen und Daumen drücken, dass wir ihn fangen und ihm helfen können, aber es kann eben auch sein, dass wir ihn gar nicht mehr sehen.
Marie war Profi und selbst sie hatte ihre Problemchen mit ihm bzgl. Fangen und Handhabung.
Aber ich kanns verstehen... Er hat mir auch tief ins Herz geschaut mit seinem alten Haudegen Blick.
__________________
Bina mit Candy, Jamie, Samu(Fiv+) und Sheila. Und Lilly, Jacky, Jakob, der kleinen Jiji, Flo und Zampi, die ich bis ans Ende meiner Tage liebe und vermisse.
Latifa ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 09.05.2019, 17:12   #2342
CutePoison
Forenprofi
 
CutePoison
 
Registriert seit: 2013
Ort: NRW
Beiträge: 6.862
Standard

Der Kater könnte auch erstmal bei mir Zwischen geparkt werden, mit Wildlingen habe ich ja Erfahrung.
Kann ich nur anbieten.
Kontakte zwecks Pflegestellen habe ich hier ja auch.
__________________
Blacky, Chérie und Emily, ihr seid für immer in meinem Herzen.
Ich werde euch niemals vergessen.
Ihr fehlt...

<a href=http://www.katzen-forum.net/image.php?type=sigpic&userid=74412&dateline=1436187028 target=_blank>http://www.katzen-forum.net/image.ph...ine=1436187028</a>
CutePoison ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2019, 20:19   #2343
Latifa
Erfahrener Benutzer
 
Latifa
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 521
Standard

Ihr Lieben,

wir kommen gerade vom Tierarzt mit Linos und Emilia.
Bei beiden wurde nochmal Blut abgenommen zur Bestimmung des Provirus PCR auf FeLV, die Ergebnisse sind Anfang nächste Woche da. Da brauchen wir nochmal ganz viele Daumen, dass Linos negativ bleibt!
Sonst ist die TÄ mit seinem Auge weiterhin sehr zufrieden. So wie es jetzt ist bleibt es jetzt - leicht trüb an einer kleinen Stelle, aber sonst okay.



Wenn er negativ bleibt, darf er allmählich in die Vermittlung.

Wer möchte den kleinen Schmusi bei sich im Bett begrüßen?


Soo. Emilia.
Lunge hört sich unverändert schlecht an und ist im Röntgenbild sogar noch schlimmer geworden.
Aaaaaber: ich hatte ja das letzte mal gesagt, dass sich die TÄ (die eigentlich Chirurgin ist) nochmal zwecks Emilias Lunge mit einer Internistin bespricht. Diese hatte dann in den Raum geworfen, dass es theoretisch auch ganz seltene Fälle gibt, in denen eine Infektion mit Toxoplasmose die Lunge so sehr angreifen kann (nämlich vor allem durch transplazentale Ansteckung; normalerweise weisen Katzen nach Ansteckung eher neurologische Probleme auf, da sich die Bakterien aufs ZNS legen). Daraufhin wurde bei der letzten Blutentnahme der Toxoplasmose Titer noch nachgefordert und siehe da, der Wert ist hoch.

Es ist nicht 100% sicher, dass es daran liegt, aber es ist auf jeden Fall eine Möglichkeit, die in Betracht gezogen werden muss.
Das Gute ist, dass die Lunge mit der richtigen Behandlung dann wieder völlig gesund werden könnte.
Sie bekommt jetzt ein dafür passendes Antibiotika und wird in zwei Wochen nachkontrolliert (dann müsste im Röntgenbild eine deutliche Besserung zu sehen sein). Wenn es anschlägt, muss sie das AB mindestens 3-4 Wochen einnehmen. Gleichzeitig wird das Auge praktischerweise mitbehandelt.

Die Differenzialdiagnose wäre eine Lungenfibrose durch den so lange unbehandelten Katzenschnupfen. Da das Röntgenbild aber sogar schlechter geworden ist, gehen die Ärzte eher weniger davon aus, da sie ja zwischenzeitlich gegen den Schnupfen behandelt ist, die Vernarbung also nicht hätte schlimmer werden dürfen. Wenn es allerdings doch der Fall ist, dann wäre das echt übel. Das Auge könnte nur rausoperiert werden, wenn Emilia in Narkose an eine Atmungsmaschine angeschlossen würde und die Lunge würde für ihr restliches, kurzes Leben vernarbt bleiben und damit die Atmung erschweren.
Da klingt Toxoplasmose besser! Also bitte Daumen drücken, dass wir auf dem richtigen Weg sind! Sie hätte es so verdient.

__________________
Bina mit Candy, Jamie, Samu(Fiv+) und Sheila. Und Lilly, Jacky, Jakob, der kleinen Jiji, Flo und Zampi, die ich bis ans Ende meiner Tage liebe und vermisse.

Geändert von Latifa (10.05.2019 um 23:39 Uhr)
Latifa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2019, 07:05   #2344
ElinT13
Forenprofi
 
ElinT13
 
Registriert seit: 2012
Ort: Stuttgart-Schmusungen
Alter: 53
Beiträge: 22.839
Standard

Gute Besserung für Emilia! Armes kleines Mädchen, hoffentlich ist Dir noch ein schönes Leben bei liebevollen Dosis gegönnt.
__________________
Grüße
Elin mit der Leckerlimiepe (Maus) und der Schmuseflitze (Rana)
-------------------------

Der Schinkenstraßen-Thread

Hier geht es zum CCCL

Trage mich in Deinem Herzen, da bleibe ich für immer.
In Gedenken an Anetts Hummelchen, Trifettis Bonsai (Clint) und alle lieben Menschen und Tiere in meinem Leben


Maus (* ca. Mai 2011, die Schwarze) und Rana (* ca. April 2012, die Bunte)
ElinT13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2019, 13:27   #2345
Jessi aus der katzenstube
Erfahrener Benutzer
 
Jessi aus der katzenstube
 
Registriert seit: 2015
Ort: Castrop-Rauxel
Beiträge: 366
Standard

Ich drücke Emilia auch die Daumen. Ganz feste!
Für Linos auch alles Gute!

Und Danke für euren Einsatz!
__________________
Eure Jessi aus der katzenstube

Jessi aus der katzenstube ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2019, 20:58   #2346
Latifa
Erfahrener Benutzer
 
Latifa
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 521
Standard

Laborergebnisse sind da: Linos ist auch im PCR negativ getestet auf FeLV
__________________
Bina mit Candy, Jamie, Samu(Fiv+) und Sheila. Und Lilly, Jacky, Jakob, der kleinen Jiji, Flo und Zampi, die ich bis ans Ende meiner Tage liebe und vermisse.
Latifa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2019, 08:44   #2347
Cats at Andros e.V.
Benutzer
 
Cats at Andros e.V.
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 32
Standard

Ein kleiner Gruß von Emilia:

https://www.youtube.com/watch?v=gkIRc0zc-B8
__________________

Hier geht´s zum Verein:www.cats-at-andros.de
Cats at Andros e.V. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2019, 09:39   #2348
ElinT13
Forenprofi
 
ElinT13
 
Registriert seit: 2012
Ort: Stuttgart-Schmusungen
Alter: 53
Beiträge: 22.839
Standard

Was für ein süßes zartes Schnütelchen! Die wird in einem liebevollen, schönen Heim ganz bestimmt toll aufblühen. Und das wünsche ich ihr auch schnellstmöglich.
__________________
Grüße
Elin mit der Leckerlimiepe (Maus) und der Schmuseflitze (Rana)
-------------------------

Der Schinkenstraßen-Thread

Hier geht es zum CCCL

Trage mich in Deinem Herzen, da bleibe ich für immer.
In Gedenken an Anetts Hummelchen, Trifettis Bonsai (Clint) und alle lieben Menschen und Tiere in meinem Leben


Maus (* ca. Mai 2011, die Schwarze) und Rana (* ca. April 2012, die Bunte)
ElinT13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2019, 13:31   #2349
Xanthippe
Erfahrener Benutzer
 
Xanthippe
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 557
Standard

Ich freu mich riesig für Linos!

Und meine kleine Emilia... ♥ So eine süße kleine Motte!
__________________

www.cats-at-andros.de
Xanthippe ist offline   Mit Zitat antworten

Alt 17.05.2019, 12:05   #2350
Cats at Andros e.V.
Benutzer
 
Cats at Andros e.V.
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 32
Standard

Und wieder ist eine Futterpalette auf Andros angekommen: https://www.cats-at-andros.de/mai-20...nummer-sieben/.
Cats at Andros e.V. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2019, 12:28   #2351
Perron
Erfahrener Benutzer
 
Perron
 
Registriert seit: 2014
Ort: im Speckgürtel von HH
Beiträge: 999
Standard

Olive Oil danke für deinen unermüdlichen Einsatz!
__________________
viele Grüße von Ilona mit Shadow und Räubertochter Ronja
(Perron immer im Herzen -16.12.2013)

Meine Patenmaus sucht ein Zuhause:https://www.katzen-forum.net/wohnung...z-49324-a.html
Perron ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Streunerkatzen | Nächstes Thema: Hilfe für wildlebende Katzen »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Chronisch kranke Katzen während Urlaub 3 Wochen in Pension geben? Schattenherz Katzen Sonstiges 16 18.08.2014 19:13
BKH blau, Kater, im Soonwald nähe Stromberg, 1 Jahr schon Streuner ELIA Gefundene Katzen 11 25.10.2012 12:47
kranke Straßenkatze - brauche Rat neci80 Infektionskrankheiten 3 04.03.2012 14:28
Lucky (m) aus Griechenland - 7 Jahre - Harxheim (nähe Mainz) lulu39 Glückspilze 7 24.06.2011 05:20

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:30 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.