Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Tierschutz > Tierschutz - Allgemein

Tierschutz - Allgemein Alles rund um den Schutz unserer Lieblinge

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.12.2006, 15:04
  #31
Barbarossa
Forenprofi
 
Barbarossa
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 20.674
Standard

Eben habe ich erfahren, dass die Hunde letzte Woche schon zwei andere Katzen zugerichtet haben. Die eine Familie zumindest wird nun auch zur Polizei gehen.
__________________
Viele Grüße
von meinen Sternchen Matzi 01.05.98-05.05.14 und Moritz 01.05.98-25.11.16, von Tinka und von mir


Im Garten der Zeit wächst die Blume des Trostes (rumänisches Sprichwort)
Barbarossa ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 01.12.2006, 15:30
  #32
KittyNelli
Forenprofi
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 3.020
Standard

Sowas zu hören freut einen dann schon!
Polizisten sind auch nur Menschen und oft haben sie selbst Katzen

Hoffentlich bleiben die Zeugen standhaft und lassen sich nicht einschüchtern. Je mehr Leute sich melden , desto besser. Vor allem, weil es kein Einzelfall war!

Also bei solchen Sachen immer Anzeige erstatten und nicht lockerlassen!
__________________
Viele Grüße von Evi

mit Toni, Kitty, Nelli und Benny
KittyNelli ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2007, 13:45
  #33
linchen2002
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2006
Alter: 50
Beiträge: 166
Standard

Hallo,
ich habe heute im Ziegenforum folgenden Beitrag entdeckt.
Vielleicht hilft der euch in der Jagdhundgeschichte weiter( auf der Seite ganz unten )
http://www.ziegen-treff.de/forum/vie...352&highlight=
__________________

Liebe Grüße von Sandra und 9 Mauzgetieren

Patentante von
Michaela's Winni und Wicki
linchen2002 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2007, 14:00
  #34
Barbarossa
Forenprofi
 
Barbarossa
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 20.674
Standard

Hallo Sandra,

es gibt leider noch keine Antworten. Das Ordnungsamt gibt sowieso keine Auskunft über geführte Gespräche oder ergriffene Maßnahmen und die Polizei läßt sich wohl auch viel Zeit.

Danke für den Link. Schaue ich mir jetzt an!

PS: Sehr, sehr interessant. Besonders das hier werde ich mir merken: "reine Hundehatz ist bei uns m. E. nicht erlaubt. Sollte sich im Rahmen polizeilicher Ermittlungen rausstellen, daß dieser Jäger tatsächlich seinen Hund auf das Böckchen losgelassen hat, ohne vorher mit einem Schuß das Tier verletzt zu haben, dann ist der Betreffende sowieso seinen Jagdschein los. Das ist nämlich nicht waidgerecht!"

Schade, dass der letzte Link sich auf Österreich bezieht.

Geändert von Barbarossa (02.01.2007 um 14:37 Uhr)
Barbarossa ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2007, 20:29
  #35
Barbarossa
Forenprofi
 
Barbarossa
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 20.674
Standard

Heute habe ich erfahren, was aus der Anzeige geworden ist...

Lächerlich . Der Jäger musste sich beim Katzenhalter entschuldigen. Hat er auch gemacht, geklingelt, seinen Vers runtergeleiert. Das wars. Fertig. Mehr nicht.

Seine Hunde wurden aber schon wieder unangleint und alleine gesichtet. Meine Mutter hat ihm direkt gesagt, sollte einer der Hunde ihre Katzen angreifen, dann überlebt der den Angriff nicht. Sie hat eine Mistgabel griffbereit stehen. Hätte ich auch!
Barbarossa ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2007, 20:52
  #36
NellasMiriel
die mit dem Nero tanzt
 
NellasMiriel
 
Registriert seit: 2006
Ort: Gundelfingen an der Donau
Alter: 53
Beiträge: 18.601
Standard

Das ist mir unverständlich sowas......wehe einer hätte seinen Jagdhund so behandelt und umgebracht.....

Sowas macht mich nicht mal mehr wütend sondern nur noch sehr sehr traurig!

Und die Mistgabel in Petto ist eine hervorragende Idee!

Heidi
__________________
stolze Patin von Fischi11´s Ludentier, Cäsar, Cuqui und Zahra
Nepi von Leann;
NellasMiriel ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2007, 22:16
  #37
Zyss
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

nee oder?! Einfach nur unglaublich... da fehlen mir nun echt die Worte...
 
Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2007, 09:43
  #38
Typ-17
Forenprofi
 
Registriert seit: 2007
Ort: Aurich
Beiträge: 1.647
Standard

Huhuu Kai..

Das kanns doch echt nicht sein....

Eine Mistgabel hätte ich auch stehen und noch das ein oder andere sächelchen.....

kopfschüttelnde Grüße
mel
__________________
Mel mit Lucky, Luna und Kika


Stolze Patentante von Hexenkind`s Hexe Bibbi und dem grauen Büffel Kiro
Stolze Patentante von Leli87`s Teufelchen Lilly alias Minimietz
In stiller Trauer um Hatnefer`s Sir yago von Abra zu Braga und Hexenkind`s Clown Chicco

Weise ist der, der mehr Träume in der Seele hat, wie die Realität zerstören kann
indianische Weisheit
Typ-17 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2007, 10:04
  #39
winni
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Kai,

ich kann wirklich nur den Kopf schütteln - eine Entschuldigung toll und die Köter (entschuldigt den Ausdruck) traben immer noch nicht angeleint durch die Gegend.

Vermutlich sind die Hunde jetzt sowieso scharf auf Katzen... und der Besitzer der Hunde lacht sich ins Fäustchen. Bleibt nur zu hoffen, dass ein beherzter Katzenfreund richtig eingreift, oder die Hunde an die richtige Katze geraten und richtig Lehrgeld zahlen.
 
Mit Zitat antworten

Alt 07.10.2007, 10:17
  #40
Huntresss
Forenprofi
 
Huntresss
 
Registriert seit: 2007
Ort: Löwenstadt
Beiträge: 3.515
Standard

Zitat:
Zitat von winni Beitrag anzeigen
Hallo Kai,

ich kann wirklich nur den Kopf schütteln - eine Entschuldigung toll und die Köter (entschuldigt den Ausdruck) traben immer noch nicht angeleint durch die Gegend.

Vermutlich sind die Hunde jetzt sowieso scharf auf Katzen... und der Besitzer der Hunde lacht sich ins Fäustchen. Bleibt nur zu hoffen, dass ein beherzter Katzenfreund richtig eingreift, oder die Hunde an die richtige Katze geraten und richtig Lehrgeld zahlen.


Am besten dann den Puma aus dem Schrank lassen
__________________
Sternchen William * 21.01.2001 + 17.11.2011
Sternchen Lilly *? - +13.01.2015
Huntresss ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2007, 10:50
  #41
Barbarossa
Forenprofi
 
Barbarossa
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 20.674
Standard

Der Typ hat ja seit ähnlichen Zwischenfällen schon zuvor die Auflage, sein Grundstück so einzuzäunen, dass die Hunde nicht rauskönnen. Aber was nützt das, wenn seine (oberdusselige) Frau mit denen spazierengeht, die Hunde überhaupt nicht hören und dabei sehr regelmäßig abhauen?

Der Typ meinte zu meiner Mutter so sinngemäß: Ist eben passiert. Kann ich auch nicht ändern. Und wenn sowas künftig wieder passiert, ist es dem völlig egal. Ist doch gutes, kostenloses Jagdtraining...

Stellt euch vor, die Hunde sind für ihr Katzenmorden bekannt, der Besitzer kommt dann anschließend bei euch vorbei und murmelt was von "dumm gelaufen...". Eine noch so geliebte Katze ist vor Gerichten nichts wert.
Barbarossa ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2007, 11:00
  #42
winni
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Barbarossa Beitrag anzeigen
Der Typ hat ja seit ähnlichen Zwischenfällen schon zuvor die Auflage, sein Grundstück so einzuzäunen, dass die Hunde nicht rauskönnen. Aber was nützt das, wenn seine (oberdusselige) Frau mit denen spazierengeht, die Hunde überhaupt nicht hören und dabei sehr regelmäßig abhauen?

Der Typ meinte zu meiner Mutter so sinngemäß: Ist eben passiert. Kann ich auch nicht ändern. Und wenn sowas künftig wieder passiert, ist es dem völlig egal. Ist doch gutes, kostenloses Jagdtraining...

Stellt euch vor, die Hunde sind für ihr Katzenmorden bekannt, der Besitzer kommt dann anschließend bei euch vorbei und murmelt was von "dumm gelaufen...". Eine noch so geliebte Katze ist vor Gerichten nichts wert.
Nein Kai, nachdenken darf man darüber wirklich nicht sonst platzt man vor Wut
 
Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2007, 11:02
  #43
NellasMiriel
die mit dem Nero tanzt
 
NellasMiriel
 
Registriert seit: 2006
Ort: Gundelfingen an der Donau
Alter: 53
Beiträge: 18.601
Standard

Zitat:
Zitat von winni Beitrag anzeigen
Nein Kai, nachdenken darf man darüber wirklich nicht sonst platzt man vor Wut
jepp - und mir fallen viele Dinge ein, die ich gern mit dem Typ veranstalten würde - aber da ist die Energie an der falschen Stelle!

Heidi
NellasMiriel ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

hunde, katze

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jagdhunde in der Nachbarschaft... Kathrin1988 Wohnungskatzen 31 29.03.2014 14:50
Blasenentzündung: wie Katze zum pinkeln bringen? Tanja88 Innere Krankheiten 24 19.05.2013 21:17
Katze und kater zusammen bringen Shira Katzen Sonstiges 4 29.06.2011 18:44
Katze zum durchschlafen bringen? rotbärchen Katzen Sonstiges 6 30.09.2010 07:00
Wie Katze zum Erbrechen bringen? Nina-AfT Verdauung 11 17.12.2009 22:55

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:12 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.