Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Wartezimmer > Tierärzte

Tierärzte Alles um den Besuch beim Tierarzt


Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen
Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.03.2019, 19:25   #2431
Elvira B.
Forenprofi
 
Elvira B.
 
Registriert seit: 2017
Ort: Gera
Alter: 68
Beiträge: 1.345
Standard

Ich hab jetzt für Ellis verletztes Füßchen knapp 45,00€ bezahlt, wir hatten 2 TA-Besuche und auch Medis dabei
Elvira B. ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 09.03.2019, 13:45   #2432
KristinaS
Panther-Bändiger
 
KristinaS
 
Registriert seit: 2008
Ort: Marzipanien
Alter: 44
Beiträge: 2.444
Standard

SUC / je 5 Ampullen - zusammen 31,67 €
KristinaS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2019, 11:30   #2433
KristinaS
Panther-Bändiger
 
KristinaS
 
Registriert seit: 2008
Ort: Marzipanien
Alter: 44
Beiträge: 2.444
Standard

Habe heute mal alle TA-Rechnung der letzten Monate zusammen genommen:

Schnuffi/Untersuchung nach Sprungverletzung incl Injektion mit Metacam: 57,17 € (Notfallpraxis)
Metacam / 1 Flasche. 9,53 €

Kira/Zahn-OP mit Blutbild, Nierenultraschall und Medis: 427,42 €
Kira/Blutbild, Nachuntersuchung und Medis: 199,60 €

Schnuffi/Nierenfutter Renal feline FB/ein Karton: 16,56€

Schnuffi / geriatrisches Blutbild incl. Harnuntersuchung: 152,20 €

Schnuffi/ Vidalta 15 mg/100 Tabletten: 105,70 €

Schnuffi/ geriatrisches Blutbild: 133,11 €

Samira/ allgemeine Untersuchung incl. Röntgen: 65,99 €

WOW! So zusammen gesehen …. viel Geld in 5 Monaten ...
KristinaS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2019, 17:19   #2434
Polayuki
Forenprofi
 
Polayuki
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 1.015
Standard

Hallo ihr lieben,

ich möchte demnächst ein großes Blutbild von meinem kater machen lassen (um zu gucken ob mit der schilddrüse alles in Ordnung ist).
Mit was kann ich denn da so rechnen?
lg
Polayuki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2019, 12:19   #2435
Goldeneye
Forenprofi
 
Registriert seit: 2016
Ort: Am Bodensee
Beiträge: 1.022
Standard

Bei mir hat das große Blutbild 20€ gekostet.
Goldeneye ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2019, 12:33   #2436
tigerlili
Forenprofi
 
tigerlili
 
Registriert seit: 2006
Ort: 31... Lehrte
Alter: 53
Beiträge: 10.287
Standard

Zitat:
Zitat von Goldeneye Beitrag anzeigen
Bei mir hat das große Blutbild 20€ gekostet.
so billig?
tigerlili ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2019, 12:47   #2437
Goldeneye
Forenprofi
 
Registriert seit: 2016
Ort: Am Bodensee
Beiträge: 1.022
Standard

Ja warum, wenn ich Zeit habe werden ich sie raussuchen?!
Goldeneye ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2019, 12:59   #2438
Polayuki
Forenprofi
 
Polayuki
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 1.015
Standard

Wow 20 Euro? Ich hätte jetzt eher mit 100 Euro gerechnet, vermutlich eher mehr, wenn ein großes Kotprofil schon 80 euro aufwärts kostet (und ich habe selbst mal ein Kotprofil untersucht und getestet, das ist nicht so krass viel Aufwand).

lg
Polayuki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2019, 13:07   #2439
Goldeneye
Forenprofi
 
Registriert seit: 2016
Ort: Am Bodensee
Beiträge: 1.022
Standard

Naja wenn ich hier so manche lese ist mein Tierarzt sehr günstig, vermutlich berechnet er den einfachen Satz. Auch weiß er dass ich eine ehemalige wilde Katze versorge.
Könnte alles eine Rolle spielen
Goldeneye ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2019, 13:14   #2440
sanne83
Erfahrener Benutzer
 
sanne83
 
Registriert seit: 2019
Ort: Allgäu
Beiträge: 304
Standard

Für Fäden ziehen und Antibiotika, da die Wunde doch etwas gerötet war. Berechnet wurde nix.
sanne83 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2019, 15:32   #2441
Maiglöckchen
Forenprofi
 
Maiglöckchen
 
Registriert seit: 2006
Ort: NRW
Beiträge: 54.063
Standard

Zitat:
Zitat von Polayuki Beitrag anzeigen
Hallo ihr lieben,

ich möchte demnächst ein großes Blutbild von meinem kater machen lassen (um zu gucken ob mit der schilddrüse alles in Ordnung ist).
Mit was kann ich denn da so rechnen?
lg
Ein großes Blutbild nützt Dir dann nichts, dafür braucht es ein geriatrisches Profil, nur darin ist die Schilddrüse enthalten. Und auch andere Werte wie z.B. Fructosamin, finden sich nur im Geriatrie-Profil.

Die Kosten für ein Geriatrie-Profil betragen bei externen Laboren in der Regel zwischen 45 und 50 Euro. Hinzu kommen dann Allgemeinuntersuchung beim TA, Kosten für die Blutentnahme, Proben-Aufbereitung und Verschickung etc. und die hängen dann vom GOT-Satz ab, den der TA berechnet. Mit 80 bis 100 Euro musst Du aber in aller Regel da rechnen.
Maiglöckchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2019, 16:16   #2442
Polayuki
Forenprofi
 
Polayuki
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 1.015
Standard

Zitat:
Zitat von Maiglöckchen Beitrag anzeigen
Ein großes Blutbild nützt Dir dann nichts, dafür braucht es ein geriatrisches Profil, nur darin ist die Schilddrüse enthalten. Und auch andere Werte wie z.B. Fructosamin, finden sich nur im Geriatrie-Profil.

Die Kosten für ein Geriatrie-Profil betragen bei externen Laboren in der Regel zwischen 45 und 50 Euro. Hinzu kommen dann Allgemeinuntersuchung beim TA, Kosten für die Blutentnahme, Proben-Aufbereitung und Verschickung etc. und die hängen dann vom GOT-Satz ab, den der TA berechnet. Mit 80 bis 100 Euro musst Du aber in aller Regel da rechnen.
Vielen Dank für die Info! Um den Dreh rum hatte ich das auch vermutet.
Polayuki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2019, 17:10   #2443
tigerlili
Forenprofi
 
tigerlili
 
Registriert seit: 2006
Ort: 31... Lehrte
Alter: 53
Beiträge: 10.287
Standard

Das sind st es, was ich auch gezahlt hab.
tigerlili ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2019, 17:23   #2444
doppelpack
Forenprofi
 
doppelpack
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 33.209
Standard

Zitat:
Zitat von Polayuki Beitrag anzeigen
Wow 20 Euro? Ich hätte jetzt eher mit 100 Euro gerechnet, vermutlich eher mehr, wenn ein großes Kotprofil schon 80 euro aufwärts kostet (und ich habe selbst mal ein Kotprofil untersucht und getestet, das ist nicht so krass viel Aufwand).

lg
Ist auch realistischer, Maiglöckchen hat es super erklärt.

Hab auch mal gerade in die GOT geschaut, soweit ich das sehe sind die Kosten auch für ein „nur großes“ Blutbild deutlich höher als 20€, wenn ich die Einzelleistungen zusammenrechne (Allgemeine Untersuchung, Blutprobenentnahme usw. muss ja auch alles berechnet werden), auch beim einfachen Satz (Mehrwertsteuer darf man ja auch nicht vergessen, kommt noch oben drauf. Wenn hier aber jemand sagt „ich habe 20€ bezahlt“, dann gehe ich da von einem Gesamtpreis aus).

Mit dem geriatrischen Blutbild ist man aber so oder so immer besser beraten (wenn der Katze sowieso schon Blut abgenommen wird, würde ich möglichst umfassend überprüfen lassen). Ausnahme natürlich, wenn man nur einen speziellen Wert braucht zB im Nachtest.

Geändert von doppelpack (15.03.2019 um 17:25 Uhr)
doppelpack ist offline   Mit Zitat antworten

Alt 17.03.2019, 10:07   #2445
Minamara
Forenprofi
 
Minamara
 
Registriert seit: 2009
Ort: SH
Beiträge: 2.762
Standard

Ich habe gerade erst für Tammy und Sam ein geriatrisches Profil erstellen lassen.

Der Tierarzt hat jeweils bummelig 45 Euro gekostet, das Labor jeweils 63,31 Euro.
Minamara ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
behandlung, nabelbruch, tierarztkosten, unterschiede

« Vorheriges Thema: Tierarzt hat Angst vor meinem Kater | Nächstes Thema: Katzentasche in der TK »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aktuelle Kosten Kastration Kater - wieviel habt Ihr bezahlt? Yoda Sexualität 241 10.06.2017 18:13
Chipen - was habt ihr bezahlt? Sushi2008 Wohnungskatzen 6 30.06.2014 15:15
Katzenklappe im Fenster. Was habt ihr bezahlt? CutePoison Freigänger 1 28.01.2014 20:13
Zivilcourage mit dem Leben bezahlt Dosenöffner1 Tierschutz - Allgemein 2 11.09.2012 11:34
Was bezahlt ihr für Bozita(Tetrapak) Ulli&Amy Nassfutter 8 29.10.2011 18:12

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:55 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.