Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Wartezimmer > Tierärzte

Tierärzte Alles um den Besuch beim Tierarzt

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen
Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.06.2010, 11:06
  #1
Katzenmiez
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Ort: Schleswig-Holstein
Alter: 37
Beiträge: 6.601
Standard Die besten Tierarzt-Sprüche

Haben eure TÄ auch schon mal Sprüche losgelassen, deren Inhalt recht zweifelhaft war? Ich war ja schon bei diversen TÄ und fast jeder hat mich schon mal an den Rande des Wahnsinns getrieben. Und zwar mit folgenden Aussagen:

Hier meine Top 5

1. "Zu viel Fleisch ist gar nicht gut für Katzen."
2. "Im Trockenfutter ist so viel Gutes drin."
3. "Wenn der Durchfall übers Wochenende nicht besser wird, müssen Sie die Katze noch mal vorbeibringen. Dann ist es ein Virus und wir müssen Antibiotikum spritzen."
4. "Nee, die Katze hat keine Blasensteine. Die ist ja erst 2 Jahre alt. Und außerdem ist das ein Weibchen."
5. "Nein, ich kann jetzt nicht. Ich bin in Hamburg zum Einkaufen." (Dienst habende Not-TÄ am Telefon)
Katzenmiez ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 01.06.2010, 11:11
  #2
Pablo
Forenprofi
 
Pablo
 
Registriert seit: 2010
Ort: Nähe Rosenheim, Oberbayern
Alter: 51
Beiträge: 1.033
Standard

Oh Gott, ich wußte gar nicht, wie gut ich es bei meiner TÄ habe!

Wenn die das nicht auch noch ernst meinen würden...
Pablo ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2010, 11:24
  #3
locke1983
Forenprofi
 
locke1983
 
Registriert seit: 2009
Ort: Nähe Trier
Beiträge: 15.997
Standard

"Rohes Fleisch ist nicht gut für Ihre Katze."
"Warum?"
"Davon könnte die Katze Salmonellen bekommen"
"Ok, dann geb ich meiner Freigängerin jetzt nen Gaskocher mit"

Danach konnte er nichts mehr sagen
locke1983 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2010, 11:26
  #4
juniper1981
Forenprofi
 
juniper1981
 
Registriert seit: 2010
Ort: hier
Beiträge: 6.061
Standard

Zitat:
Zitat von Katzenmiez Beitrag anzeigen
3. "Wenn der Durchfall übers Wochenende nicht besser wird, müssen Sie die Katze noch mal vorbeibringen. Dann ist es ein Virus und wir müssen Antibiotikum spritzen."
Whoa
Krass sind die Sprüche alle, aber das ist wirklich der Hit...
Da hab ich echt Glück mit meinem TA gehabt, der hat noch nie solche Klopper gebracht und nimmt sich immer die Zeit, alles gut und verständlich zu erklären (auch, dass ABs nicht gegen Virusinfektionen helfen - das wusste ich zwar, es war aber beruhigend zu hören, dass er das auch weiß ).
juniper1981 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2010, 11:27
  #5
carloS
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 3.554
Standard

Panacur Tabletten schmecken furchtbar. ( die schmecken nach gar nix )

LG
Marion
carloS ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2010, 11:30
  #6
dayday4
Schneeflockenklau
 
dayday4
 
Registriert seit: 2008
Ort: Im Grünen
Beiträge: 27.339
Standard

Ich liebe meine TÄ

Von ihr hab ich solche Sprüche noch niemals gehört
Und ich hoffe das das auch so bleibt
dayday4 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2010, 11:52
  #7
Annys
Benutzer
 
Annys
 
Registriert seit: 2009
Ort: Passau
Beiträge: 77
Standard

kleine Geschichte:
Unser Kater hat sich (vermutlich vom Kleiderschrank geplumpst u. am Hintern gelandet) einen Schwanzwirbel gebrochen. Sonntag Notdienst TÄin ein älteres Semester mit Dutt.
Als mein Mann mehrmals besorgt fragte warum unser Kater am Rücken so empfindlich ist u. schon zuckt wenn man nur die Haare berührt wenn doch eigentlich der Schwanz angeknackst ist,
meinte sie dann etwas genervt:" wenn sie sich den Schwanz brechen tun ihnen auch die Haare am Rücken weh !!"
Annys ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2010, 11:54
  #8
luccii
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2010
Ort: im Süden Ba-Wü
Beiträge: 206
Standard

Ich war mal vor 15 Jahren in ner Tierklinik (die wurde mir damals sowie heute empfohlen, ich mach da aber ein Bogen drum...)..

eine damalige Katze hatte sich eine Kralle ausgekugelt (also so wir unser Finger!)...

Der Typ gab mir Globolis mit und sagte:

einrenken geht bei so einer alten Katze (20 Jahre) nicht mehr, da sind die Gelenk nicht mehr für geeignet!

Auf meine Nachfrage was das denn für Globolis sind kam die tolle Antwort:

die sind gut fürs Alter

Gegen Schmerzen wollte er mir bzw. der Katze nix geben, das sei in dem Alter rausgeschmissenes Geld, die würde er eh gleich einschläfern (sie lebte noch über 6 Jahre lustig bei mir weiter!!!) wars dann rum...

Ich rauschte ab, mit nem bissigen Komentar und ging zum "Großtier-TA" der hats wenigstens "versucht", denn wenns net geht (weil die Sehne schon überdehnt ist o.ä.) ist es wie vorher und sie bekommt was gegen die Schmerzen...

Die Klinik sieht mich niiiiiiie wieder!!!

Achja, das Beste war auch, als der TA durch die Tür schielte um zu sehen ob ich einen Hund dabei hätte, denn vor den Viehchern hätte er Angst (toller Anfang!!!)....
luccii ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2010, 11:54
  #9
(Sa)rah
Forenprofi
 
Registriert seit: 2009
Ort: Südpfalz
Beiträge: 12.757
Standard

"Früher oder später verlieren Katzen eben ihre Zähne, das ist Veranlagung"
ja klar, vor allem bei einer 2jährigen
(Sa)rah ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 01.06.2010, 11:57
  #10
luccii
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2010
Ort: im Süden Ba-Wü
Beiträge: 206
Standard

Achja, noch was zu lachen von meinen jetzigen TA...

Ich mit Kater, der krank war und sich heiß anfühlte...

Ich: Ich glaub mein Kater hat Fieber, er fühlt sich gaaaan heiß an....

TA: Also wenn ich heiß bin, hab ich auch kein Fieber


Katermann hatte kein Fieber aber eine Halsentzündung, der wir dann auch schnell den Garaus machten, aber eben mit einem Grinsen im Gesicht...

Mein "heißer Henry"....
luccii ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2010, 12:02
  #11
northia
Erfahrener Benutzer
 
northia
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 624
Standard

"Packen Sie die Tablette einfach in Leberwurst, dann wird er sie ohne Probleme essen. Das merkt der gar nicht".

Kann sich jemand denken, wie die Geschichte weiter geht? Kater riecht die Tablette durch die Wurst und zieht ab. Im Camenbert roch er sie nicht, kaum im Mund --> unzerkaut ausgespuckt.

"Der hat keine Blasenentzündung". Diagnose nach 10 Sek. Katze streicheln. "Bluttest braucht man nicht machen". Sprachs und gab uns Pillen zum ruhigstellen des Katers mit. Kater hatte aufs Kissen gepinkelt, weil ihm das Streu nicht behagt hat, aber gut, dass wir beim TA waren....das letzte Mal bei ihr.
northia ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2010, 12:40
  #12
carloS
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 3.554
Standard

Über haarsträubende Fehldiagnosen könnte ich ein Buch schreiben

aber das ist doch rel. harmlos und trotzdem schön krass:

Kränkliche Katze dauerrollig, was nun ?

TA ( nach Blick ins Maul und mit Krankenblatt vor sich ):
" Müssen Sie sie denn unbedingt kastrieren lassen, sie ist doch schon Sieben"

Ich:
" Monate, nicht Jahre !"

LG
Marion
carloS ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2010, 13:25
  #13
luccii
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2010
Ort: im Süden Ba-Wü
Beiträge: 206
Standard

Achja, hab noch eins...

Zum TA wg. schlecht futternder Katze, wurde dann vom "Neuen" untersucht (naja nicht ich sondern Omi)

TA guckt ihr ins Göschle: Hmmm, die Zähne sehen aber nicht gut aus für das Alter..

Ich schon in leichter Panik: Ja hat sie denn schon soooo viele verloren?

TA schon etwas irritiert: Neee, aber es ist schon ne Menge Zahnstein für ein Kater mit gerade mal 2 Jahren...

Ich: KAter? 2 Jahre? Das ist Omi-Bärle und die wird bald 17!

TA schockiert: Neee, da hat man ihnen was falsches gesagt soooo alt kann die noch gar nicht sein, die hat noch alle Zähne...

Ich: doooooch die ist so alt, denn ich war bei der Geburt dabei, daher weiß ich es soooo genau!!

TA schaute dann nochmals fassungslos ins Göschle und holte seinen erfahrenen Kollegen, denn er war ratlos und fassungslos....
luccii ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2010, 13:35
  #14
Peikko
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 13.171
Standard

Zitat:
Panacur Tabletten schmecken furchtbar. ( die schmecken nach gar nix )
Warum futterst du Panacur-Tabletten ?????
Oder warum futtert der TA die?????
Peikko ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2010, 13:40
  #15
Pablo
Forenprofi
 
Pablo
 
Registriert seit: 2010
Ort: Nähe Rosenheim, Oberbayern
Alter: 51
Beiträge: 1.033
Standard

Wunderbare Beiträge!!! ich kugel mich hier grad hinter meinem Schreibtisch. Direkt schade, dass ich nichts dazu beitragen kann.

"Rohes Fleisch ist nicht gut für Ihre Katze."
"Warum?"
"Davon könnte die Katze Salmonellen bekommen"
"Ok, dann geb ich meiner Freigängerin jetzt nen Gaskocher mit"

Diese Vorstellung finde ich absolut göttlich! Ich stelle mir Katze mit Rucksack und Gaskocher auf dem Rücken vor, wie sie so ihrer Wege zieht und hier und da mal den Gaskocher aufbaut, um sich einen kleinen Mause- oder Vogelsnack zu genehmigen...
Pablo ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche Guten (wenn nicht besten Tierarzt) in Berlin Kathi86 Tierärzte 26 14.02.2012 13:37
Wie kann ich am besten einen 2. Kater/Katze am besten integrieren ArchangelLuna Die Anfänger 4 01.08.2011 21:33
Ich suche einen guten oder den besten Tierarzt in Gießen Kitty1988 Tierärzte 9 16.09.2009 17:12

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:08 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.